Zum Inhalt wechseln


Foto

bewerbung selbstdarstellung powerpoint ?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
11 Antworten in diesem Thema

#1 Neopolis

Neopolis

    Senior Member

  • 383 Beiträge

 

Geschrieben 12. März 2009 - 10:59

Hallo Leute,

ich habe erfologreich an einem Bewerbungsgespräch teilgenommen. Nun möchte die Geschäftsleitung die Teilnehmer noch einmal sehen und das mit einer kurzen Powerpoint Präsentation.
Habt Ihr da Erfahrung???Könnte mir da wer helfen???
Ich habe sowas noch nie gemacht. Vielleicht hat sich ja schonmal jemand beworben und Erfahrung auf diesem Gebiet und kann mir ein Muster schicken.

Danke schonmal im Voraus!

#2 rakli

rakli

    Board Veteran

  • 1.709 Beiträge

 

Geschrieben 12. März 2009 - 11:04

Gibt etwas Geld aus und geh zu einem Personalberater.


Rakli

#3 mcse_killer76

mcse_killer76

    Gast

  • 2.035 Beiträge

 

Geschrieben 12. März 2009 - 11:53

In welche Richtung soll das gehen?
Rein auf den Beruf bezogen oder sollen auch private Dinge eingebracht werden?

Manche Firmen verlangen aber auch einen Mist...

#4 java42

java42

    Senior Member

  • 577 Beiträge

 

Geschrieben 12. März 2009 - 12:35

ich habe erfologreich an einem Bewerbungsgespräch teilgenommen. Nun möchte die Geschäftsleitung die Teilnehmer noch einmal sehen und das mit einer kurzen Powerpoint Präsentation.


Ganz wichtig: Was ist das für eine Stelle?

Vertrieb? Dann ist die Form wichtiger als der Inhalt.

Technik?


Ich würde mit PP beantworten:

1. Wer bin ich? (Ausbildung, etc)

2. Was kann ich? (Erfolgreiche Projekte, etc)

3. Warum ich eine gute (beste?) Wahl für DIESES Unternehmen bin. (Dream Team ;)

VG Java

Status: MCITP EA+SA+EDA7, MCSA, CompTIA Network+, ITILv3 Foundation, DSB-TÜV, VCA-DCV
Passed: 74-409, 70-647,70-662, 70-643,70-646,70-640,70-686,70-642,70-680,70-290,70-620
Next: OCA, OCP, CCNA


#5 Neopolis

Neopolis

    Senior Member

  • 383 Beiträge

 

Geschrieben 12. März 2009 - 14:05

vielen dank für eure antworten. es soll in dem bereich technik gehen und da ich dies noch nie gemacht habe, wäre mir eine vorlage sehr hilfreich. wenn ihr mir da weiterhelfen könntet, wäre ich euch sehr dankbar und würde auf ewig frondienste leisten :)

#6 gba

gba

    Newbie

  • 21 Beiträge

 

Geschrieben 12. März 2009 - 16:00

Naja, wenn er schon das Bewerbungsgespräch hinter sich hat und in der 2. Runde ist und so eine Aufgabe gestellt bekommt, dann werden jetzt die weichen Faktoren abgetestet.
Ich denke, die Aussage "Dann ist die Form wichtiger als der Inhalt" ist der Kern bei dieser Aufgabe.
Und die PPT ist natürlich auch nur ein Trick. Die suchen ja niemanden, der 3 Sätze in eine PPT reinklopfen kann, das kann man einem Affen beibringen (gerade wenn es um eine technische Stelle geht, ist klar, das man mit Office umgehen kann).
Es geht nur um die soft skills der Person (hat die Stelle evtl. Kundenkontakt oder Kontakt zu anderen Abteilungen oder einen Mitarbeiterführungsanteil):
- Kann man frei reden?
- Kann man souverän präsentieren?
- Kann man sich gut verkaufen?
- Wie geht man mit der Konkurrenzsituation um (sind am Ende die anderen Kandidaten auch mit im Raum, ist man dann smart genug, um die eigenen Vorzüge auch in der Konstellation zu preisen. Ganz wichtig: Andere nie niedermachen/runterreden sondern immer achten, aber sich nicht zu wenig loben)?

Auf Spiegel Online ist gerade eine mehrteilige Artikelserie von einem Personalcoach zu dem Thema, die sehr lesenswert ist.

#7 PadawanDeluXe

PadawanDeluXe

    Board-Azubi

  • 115 Beiträge

 

Geschrieben 12. März 2009 - 16:41

könntest du uns dann auch bitte einen Link geben? :)

LG
Carsten

Grüße

Carsten


Jediknights: PussyDeluxe, TheSpawn&Userle

„Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“ - Albert Einstein

 


#8 Neopolis

Neopolis

    Senior Member

  • 383 Beiträge

 

Geschrieben 12. März 2009 - 16:48

ein link wohin???

#9 PadawanDeluXe

PadawanDeluXe

    Board-Azubi

  • 115 Beiträge

 

Geschrieben 12. März 2009 - 16:49

na zu dem Spiegelartikel

Grüße

Carsten


Jediknights: PussyDeluxe, TheSpawn&Userle

„Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“ - Albert Einstein

 


#10 Neopolis

Neopolis

    Senior Member

  • 383 Beiträge

 

Geschrieben 12. März 2009 - 16:53

Auf Nummer unsicher - Artikel - SPIEGEL WISSEN - Lexikon, Wikipedia und SPIEGEL-Archiv

ich weiß nicht ob es dieser artikel ist den gba meint

#11 PadawanDeluXe

PadawanDeluXe

    Board-Azubi

  • 115 Beiträge

 

Geschrieben 12. März 2009 - 16:58

trotzdem danke!

Grüße

Carsten


Jediknights: PussyDeluxe, TheSpawn&Userle

„Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“ - Albert Einstein

 


#12 gba

gba

    Newbie

  • 21 Beiträge

 

Geschrieben 13. März 2009 - 12:22

Ich meinte diese Artikelserie.
Ist etwas seltsam, sind mehrere Artikel, die aus mehreren Unterartikeln bestehen, aber ich hoffe, ich habe jeweiligen Einstiegsseiten gefunden. Auf jeden Fall sind viele gute Tipps dabei, v.a. an den Artikel "Irrtum 5: Eigenlob stinkt" musste ich denken, als ich hier das mit der PPT-Präsentation gelesen habe: