Jump to content
Sign in to follow this  
jsydfhg

Tipps für neuen Server

Recommended Posts

Hallo,

 

wir müssen einen Server für eine neue DB Anwendung kaufen, da unsere momentane Windows 2000 Domäne allerdings eh seit längerem nicht mehr richtig funktioniert überlege ich gerade ob wir dabei nicht gleich auf eine neue Domäne umswitchen sollen.

 

Folgendes Infrastruktur ist vorhanden:

 

1x DC - Server - Windows 2000 Server

2x Terminalserver - Workstation PC - Windows 2000 Server

1x "Fileserver" - Workstation PC - Windows XP Prof

1x "Anwendungsserver" - Workstation PC - Windows XP Prof

 

Mitarbeiter: 15

 

Meine Überlegung wäre nun einen komplett neuen Server zu kaufen und diesen als neuen DC + "Anwendungsserver" zu verwenden. Damit hätte ich den alten DC und den Anwendungsserver für andere Spielereien übrig.

 

Soviel mal im Vorfeld nun zum eigentlichen Thema...

 

- Lässt sich der Windows 2003 Server zunächst im 1. Schritt problemlos in die 2000er Domäne integrieren?

- Lässt sich auch ein SBS Server in eine 2000er Domäne integrieren?

- Ist ein späteres "hochsetzen" vom 2003 Server als neuer DC möglich?

- Wozu ratet ihr generell normales Windows 2003 Server BS oder wirlich SBS bei der Unternehmensgröße?

- Funktionieren die 2000er TS auch unter einer 2003er Domäne?

 

Ich weiß viele Fragen, aber dieser "Domänen-Umzug" ist eins meiner ersten größeren Projekte und ich wäre euch um etwas Unterstützung sehr dankbar.

Share this post


Link to post

Hallo,

zu Deinen Fragen:

- Ja

- Ja

- Ja

- Kommt drauf an

- Ja

 

Das kommt drauf an bezieht sich darauf, was Ihr noch mit dem Server machen wollt, bzw. wie expansionsfreudig Euer Unternehmen ist. Des SBS ist halt eine "eierlegende Wollmilchsau". Normalerweise empfiehlt Microsoft DC und Exchange nicht auf derselben Maschine zu betreiben, vertreibt die Kombination aber selber. Ich persönlich habe eine SBS am laufen und kann nix negatives sagen. Für die Zweitfirma unseres Vorstands installiere ich auch einen SBS, weil es einfach die kostengünstigste Alternative (Windows) ist. Daneben bekommt Ihr noch Exchange dazu. Allerdings solltest Du dann beim Server nicht allzu geizig mit RAM sein, da ja allein durch den SBS schon ein Grundbedarf vorhanden ist.

 

Gruß

winhar01

Share this post


Link to post

Hallo Forum,

 

also wir haben nun einen neuen Server bei DELL mit Microsoft SBS 2003 gekauft.

 

Daten:

3,2 GHz Xeon

2048 MB DDR2

2x 160 GB SATAII

 

Nun war dort bereits der SBS vorinstalliert und musste nur noch eingerichtet werden, dabei wollte er sofort eine neue Domäne erstellen.

 

Ich will keine neue Domäne mit dem SBS erstellen, sondern den SBS zunächst in eine vorhandene 2000er Domäne integrieren. Später soll der SBS durchaus DC werden, allerdings erst Ende des Jahres.

 

Wie gehe ich nun vor?

 

Mit dem Befehl kann "dcpromo" kann ich den DC herunterstufen, allerdings hab ich diese Aktion nach ca. 3h abgebrochen. Dauert das immer so lange? Werde den Server nun komplett neu von CD installieren.

Share this post


Link to post

Afaik muss ein Windows 2003 SBS immer der erste Domänencontroller sein und kann sich nicht in eine bestehende 2000 Domäne als Member eingliedern!

Share this post


Link to post

Es ist eher andersrum, es ist nach der Migration eine SBS-Domäne (mit allen Einschränkungen), in der sich ein weiterer DC (der alte) befindet. Aber wie schon gesagt, der SBS darf kein Member sein, es muss die Forest-Root Domäne sein, er muss Globaler Katalog sein und alle FSMO-Rollen haben ...

Share this post


Link to post

Also ich hab den SBS heute neu installiert und zunächst als DC ohne Netzwerkanbindung eingerichtet. Anschließend habe ich mit dem Befehl "dcpromo" die DC-Funktion entfernt, neu gestartet und den SBS als Mitglied in die vorhandene 2000-Domäne aufgenommen.

 

Bisher konnte ich keine Fehlfunktion feststellen, spricht irgendwas dagegen?

 

Der SBS soll wie bereits erwähnt zunächst keinerlei DNS, Exchange, DC oder sonstige Funktionen übernehmen - er soll lediglich als Anwendungsserver dienen!

Share this post


Link to post

In zwei Wochen fährt er von selbst runter... Er MUSS DC sein und er MUSS alle Rollen haben und es MUSS die Forest Root Domäne sein und er MUSS Globaler Katalog und Lizenzserver sein. Weiterhin dürfen KEINE Trusts und KEINE untergeordneten Domänen existieren ... Spricht irgendwas dagegen ? Ja, alles ...

Share this post


Link to post

@lorenzo_84

 

Die Zeit wird es dir zeigen .... ist nicht mehr lang. :shock:

 

P.S. mach öfter eine Datensicherung vom "SBS", wirst es brauchen !

Share this post


Link to post

Wirklich kein Scherz! Die Zeit läuft ab - Du hast ein paar Tage Karenz, dann fährt die Kiste runter.

 

Der SBS muss DC sein und die Rollen halten! Also DCPROMO zum DC hochstufen und die FSMO Rollen übertragen wenn Du willst, dass das System länger als ein paar Tage läuft. Deine vorhandenen Kisten können ja weiterhin DCs sein. Wichtig Schemaerweiterung auf dem Infrastrukturmaster mit der SBS CD und adprep/forestprep und adprep/domainprep. Das Schema wird später durch Exchange nochmal erweitert!

Share this post


Link to post

Hallo lorenzo_84!

 

 

 

Wie voher schon beschrieben gibt es zwei Wege:

 

A; Neuinstallation SBS2003 mit neuer Domäne usw.

 

B; Migration der vorhandenen Domäne zu SBS 2003 -> siehe hier:

How to install Small Business Server 2003 in an existing Active Directory domain

 

 

 

Welchen Weg du gehst musst du natürlich selbst entscheiden. Bei einer intakten Windows 2000 AD-Umgebung, kannst du eigentlich Problemlos die Migration durchführen. Im Link oben steht alles dazu beschrieben.

 

 

BTW: Deinen Eifer in Ehren, aber hast du schon mal an externe Hilfe gedacht? Z.B. ein IT-Systemhaus? Und 6 Server für 15 User??? Mein Tipp: Hol dir doch mal jemanden ins Haus.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...