Jump to content
Sign in to follow this  
uwaki4711

DNS auf SBS 2003 einrichten

Recommended Posts

Hallo NG,

 

ich bin schon fast verzweifelt bei meiner Einrichtung eines DNS Servers (SBS). Vielleicht kann mir ja jemand helfen.

 

- Server ist ein DC im AD IP=192.168.41.10

- Router fürs Internet hat IP=192.168.41.99

- die Netzwerkverbindung an der WS habe ich von Hand wie folgt eingestellt :

 

Windows-IP-Konfiguration

 

Hostname. . . . . . . . . . . . . : JOERG3

Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :

Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Broadcast

IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein

WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein

 

Ethernetadapter LAN-Verbindung:

 

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Beschreibung. . . . . . . . . . . : VIA Rhine III Fast Ethernet Adapter

Physikalische Adresse . . . . . . : 00-0C-76-68-0C-10

DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein

IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.41.52

Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0

Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.41.10

DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.41.10

192.168.41.99

 

In dieser Version funzt das Internet. Aber die Anmeldung ist sehr langsam.

 

- DHCP ist aktiviert und weist mir aber was falsches zu wenn ich es in der Netzwerkkarte aktiviere :

 

Windows-IP-Konfiguration

 

Hostname. . . . . . . . . . . . . : JOERG3

Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :

Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid

IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein

WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein

DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : Aibling.local

 

Ethernetadapter LAN-Verbindung:

 

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: Aibling.local

Beschreibung. . . . . . . . . . . : VIA Rhine III Fast Ethernet Adapter

Physikalische Adresse . . . . . . : 00-0C-76-68-0C-10

DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja

Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.41.52

Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0

Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.41.99

DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.41.10

DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.41.10

Primärer WINS-Server. . . . . . . : 192.168.41.10

Lease erhalten. . . . . . . . . . : Freitag, 10. Februar 2006 22:45:44

Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Dienstag, 19. Januar 2038 04:14:07

 

Wenn DHCP zuweist dann komme ich auch nicht mehr in das Internet oder auf den Router.

 

Was kann ich da anders einstellen das es funktioniert?

 

Danke !

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ach und was ich vergessen hatte. Die Konfiguration des Servers :

 

Ethernet-Adapter LAN-Verbindung:

 

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Beschreibung . . . . . . . . . . : AVM KEN Internet

Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-05-26

DHCP aktiviert . . . . . . . . . : Nein

IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.114.254

Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0

Standardgateway . . . . . . . . . :

DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.41.99

 

Ethernet-Adapter LAN-Verbindung des Servers:

 

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Beschreibung . . . . . . . . . . : Intel® PRO/1000 MT Network Connection

Physikalische Adresse . . . . . . : 00-0F-1F-F9-B6-02

DHCP aktiviert . . . . . . . . . : Nein

IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.41.10

Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0

Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.41.99

DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.41.10

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kein Wunder, in Deinen Optionen im DHCP Server ist das falsche Standardgateway konfiguriert, da kann das mit dem Internetzugang ja nicht funktionieren.

 

Der DHCP läuft wohl auf dem Router, stimmt's?

 

Wie ist die DNS Weiterleitung auf dem DNS Server konfiguriert und gibt es die Root Zone im DNS Server noch (das ist die Zone mit dem Punkt)?

 

Grüsse

 

Gulp

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo,

 

du musst die DNS weiterleitung im Server einstellen

 

DNS - Konsole -> Rechte Maustaste auf den DNS Server -> Eigenschaften ->Weiterleitungen -> Da trägste entweder die IP des Routers ein oder: 217.237.151.97 und 217.237.150.33

 

 

beides Telekom DNS server

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Gulp,

 

was ich Dir mal sagen kann das der DHCP Server nicht vom Router ist sondern vom Server.

Die Weiterleitungen habe ich gerade gepostet, aber den letzten Teil der Frage verstehe ich nicht.

 

Ach und die IP`s in der Weiterleitung habe ich geändert auf die Telekom IP`s. Natürlich habe ich den Router auch drin stehen lassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann frage ich mich mal, warum Du mit verschiedenen Konstellationen arbeitest.

 

Dein Server benötigt nur die DNS Weiterleitung zum Router, der Router hat bei seiner Einwahl automatisch einen DNS Server mitgeteilt bekommen, da könnte man denn, wenn man wollte, die 2 Telekom DNS Server eintragen.

 

Eine Root Zone wird beim DNS Assistenten automatisch erstellt, der DNS Server damit automatisch zum Root Server. Da ja eine Weiterleitung im DNS Server eingetragen ist kann er kein Root Server sein, Weiterleitungen lassen sich nämlich nicht bei Root Servern konfigurieren. Wenn Du wissen willst was ein Root Server ist empfehle ich Dir die einschlägige Literatur zum DNS oder Wikipedia.

 

Wie sieht eigentlich die IP Konfiguration des Servers im Detail aus?

 

Ich hätte die Konfiguration erstmal wie folgt erstellt:

 

Server:

 

IP: 192.168.1.1

Gateway: 192.168.1.99

DNS: 127.0.0.1

 

DNS Zone primär: Lokales Netz

DNS Weiterleitung: 192.168.1.99

 

 

DHCP Optionen:

 

Gateway: 192.168.1.1

DNS: 192,168.1.1

eventuell Reservierungen ab IP 192.168.1.20

 

Clients:

 

DHCP

 

Grüsse

 

Gulp

 

 

Client:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also irgendwie komme ich da nicht weiter.

 

Wo genau kann ich meinen Standardgateway für den DHCP Server einstellen, so das an meinem Client nicht mehr die 99 sondern die 10 auftaucht ?

 

Ist es richtig das beim DNS auf dem Client sowohl die 10 als auch die 99 drin steht ?

 

Ich möchte den IP Kreis ungern ändern, da hier sonst alle Geräte umgestellt werden müssten.

 

Danke !

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die DHCP Optionen kannst Du im DHCP Snap-In auf dem Server konfigurieren:

 

Start --> Programme --> Verwaltung --> DHCP

 

Wenn nicht hilft Dir F1 da weiter .... da stehen sowieso viele hilfreiche Sachen drin.

 

Den IP Range/Kreis kannst Du auch so beibehalten, meiner war nur als Beispiel gedacht.

 

Grüsse

 

Gulp

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi.

 

Wenn du Probleme bei der Konfiguration hast, und dir auch dazu die Grundkenntnisse fehlen, warum konfiguriertst du deinen SBS nicht mit den angebotenen Assistenten.

 

Starte über die Serververwaltungskonsole -> Internet und E-Mail den Assistenen für "Verbindung mit dem Internet herstellen". Dieser führt dich Schritt für Schritt durch die Konfiguration.

 

Hole die vorerst aber dieses Dokument , und lies es auch. Es hilft dir bei den grundlegendsten Dingen.

 

Weitere Info über nützliche Unterlagen erhältst du auch hier auf SBSPraxis.de

 

LG Günther

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Server:

 

IP: 192.168.1.1

Gateway: 192.168.1.99

DNS: 127.0.0.1

 

DNS Zone primär: Lokales Netz

DNS Weiterleitung: 192.168.1.99

 

 

DHCP Optionen:

 

Gateway: 192.168.1.1

DNS: 192,168.1.1

eventuell Reservierungen ab IP 192.168.1.20

 

Clients:

 

DHCP

 

Grüsse

 

Gulp

 

 

Client:

 

Ein Fehler ist hier als DHCP-Option muß die 192.168.1.99 als Gateway eingetragen. Der Server kann nicht routen.

 

Die DNS-Weiterleitung würde ich nicht auf den Router setzen sondern direkt auf den ISP-DNS. Habe schon Router gehabt die das nicht so mochten.

 

http://www.wittys-welt.de/foren/kleines-netzwerk.gif

 

mein Vorschlag

 

Gruß Runnel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Gulp,

 

danke für Deinen Nachricht. Nachdem die Nacht dann zum Morgen geworden ist komme ich erst jetzt dazu weiter zu machen.

 

Also in der DHCP Konfiguration war ich schon hunderte male. Ich finde da alle Einstellungen zu den IP`s aber nirgendwo die Einstellung für den Standardgateway.

 

Ich habe auch die Nacht noch in vielen Beiträgfen gelesen. Die Beschreibungen grundlegend sind ja unterschiedlich. Die einen sagen man verweist die Workstations nur auf den Server und den Server nur auf sich selbst. In den Umleitungen trägt man den Router mit seiner IP ein. Die DNS Server erhält der Router ja automatisch vom Provider. Die müsste ich also nirgens eintragen.

 

Andere sagen man solle die Workstations sowohl auf den Router verweisen und auf den Server. So passiert es ja jetzt in meiner Konfiguration auch. Ich komme auch ins Internet und auch auf den Server. NSLOOKUP funzt auch einwandfrei auf den WS.

 

Wenn ich den Router aber bei den WS lösche und nur auf den Server verweise geht kein Internet mehr. Selbiges auch am Server. Wenn ich da nur 127.0.0.1 im Standardgateway eingebe komme ich da auch nicht mehr in das Internet.

 

Ich habe aber auch etwas von einer Routerfunktion für den Server gelesen. Brauche ich so etwas das es geht. Die Umleitung würde ja auf dem Server eingetragen sein. Aber diese scheint nicht zu funktionieren.

 

Danke schon mal !

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Runnel,

 

jetzt ist mir noch etwas aufgefallen. In den Bereichsoptionen legst Du GATEWAY und DNS fest. Wenn ich diese im DHCP mit rechts anklicke ist Optionen konfigurieren aber grau. Wo kann ich auf diese Optionen zugreifen ?

 

Danke !

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo Runnel,

 

jetzt ist mir noch etwas aufgefallen. In den Bereichsoptionen legst Du GATEWAY und DNS fest. Wenn ich diese im DHCP mit rechts anklicke ist Optionen konfigurieren aber grau. Wo kann ich auf diese Optionen zugreifen ?

 

Danke !

Markiere doch einfach die Serveroptionen und dann "rechts anklicken"

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...