Jump to content
Sign in to follow this  
KingOfHeaven

Setup Boot Disketten?

Recommended Posts

Original geschrieben von the_brayn

ich denke mal W2K3, steht zumindest als os in der Überschrift des Postings ;)

 

Da hst du Recht, wer lesen kann ist klaar im Vorteil. ;)

 

Auf der CD ist ein Verzeichnis das bootdisk heisst. dort sind die Images für die Bootdisketten drinnen.

Share this post


Link to post

Auf der CD befindet sich kein Verzeichnis das bootdisk heißt.

Ich muss dazu sagen, dass wir die CD von der zentralen Stelle unserer Mutterfirma bekommen. (also nur ne Kopie) Ehm. Kann sein, dass es dadurch nicht drauf ist.

 

Kann mir jemand diesen Ordner bereit stellen?

Wäre echt super, denn sonst komm i mit meinem Abschlussprojekt nicht weiter.

 

Danke!

Share this post


Link to post
Original geschrieben von KingOfHeaven

Ich muss dazu sagen, dass wir die CD von der zentralen Stelle unserer Mutterfirma bekommen. (also nur ne Kopie)

 

Das ist Lizenzrechtlich so nicht einwandfrei, bestehe mal darauf original CD´s zu bekommen.

 

Original geschrieben von KingOfHeaven

Kann mir jemand diesen Ordner bereit stellen?

 

Wenn das jemand macht, sperre ich sofort seinen Account!

 

Die Dateien fallen unter das Urheberrecht von MS und dürfen nicht mal so einfach irgendwohin zum kopieren gestellt werden!

 

Der einzig legale Weg ist, von der Mutterfirma die Original CD anzufordern. Wenn sie die nicht rausrückt ist das sehr verdächtig.

Share this post


Link to post

Das sind Select CDs (MS Vertrag) so... und nu?

 

Auf den Selcet CDs befinden sich nur wesentliche Dinge des Produktes.. (also nur das reine BS) und nicht die Tools u.s.w.

Share this post


Link to post

Wenn die nicht Bestandteil eures Vertrages sind, dürft ihr sie nicht nutzen.

 

Meines wissens nach sind aber auf den SELECT CD´s alle Dateien drauf, die auf den anderen CD´s auch sind. Somit auch die Bootdiskettenimages.

 

Lass dir eine Original CD geben.

Share this post


Link to post

Die CDs aus dem Selct Vertrag sind genauso aufgebaut, wie die MSDN CDs. Und auf der Windows 2003 Server Standard CD aus dem MSDN Paket befindet sich auch kein "bootdisk" Verzeichnis.

 

Also... und mal am Rande erwähnt... ich finds ne "Frechheit", ohne jegeliches Hintergrundwissen, sowas zu behaupten.

 

Das nur mal am Rande....

 

Weiter im Tackt..was mach ich nun?

Share this post


Link to post

Ich habe nichts behauptet, sondern nur Dinge gesagt, die ich aus meiner Tätigkeit als MS Lizenzconsultant mit Sicherheit weiss. Alles andere waren Vermutungen und sind auch als solche geäussert worden.

 

Wenn die Bootdisketten nicht in eurem Vertrag enthalten sind und nicht auf euren Installationsmedien mit drauf sind, dürft ihr sie nicht nutzen. Alles was ihr im Rahmen eures SELECT Vertrages nutzen dürft, ist auf den CD´s drauf, die ihr von MS bekommt. Das ist lizenzrechtlicher Fakt.

Share this post


Link to post

Ja dann.. wenn das so ist, dann ist das so.

 

Oki...

 

Ehm.. Kann man sich nicht selbst solche Dinger zusammenbauen?

 

Das ist doch einfach nur nen Boot-Menü, damit man das BS installieren kann.

Share this post


Link to post

Kurze Frage.. gibt es bei den MSDN Paket auch mehrere Möglichkeiten.

 

Denn auf unseren CDs aus dem MSDN Paket ist auch nur das darauf, dass bei dem SELECT Vertrag drauf ist.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...