Jump to content

DNS geht nur als Admin


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Folgendes Problem:

Win2k/NT Domäne mit Router ins Internet (Standleitung), Active Directory, DHCP.

Wenn ich mich als Domänen- oder lokaler Admin an einem Win2k Arbeitsplatz anmelde, komme ich problemlos ins Internet. Melde ich mich allerdings als Gast oder Benutzer an, kann ich zwar aufs lokale Netz zugreifen, komme aber nicht ins Internet; bzw. wenn ich im Internet Explorer die IP einer Site eingebe, funtzt's; nicht aber wenn ich eine gewöhnliche Adresse eingebe.

Daher muß es eigentlich ein DNS Problem sein aber wieso geht es als lokaler Admin einwandfrei?

Außerdem, wenn ich mit NSLOOKUP Namen auflösen lasse (sowol Netztinterne als auch externe) gibt er mir die korrekte IP zurück.

 

:confused: Übrigens das Problem trat erst nach SP3 Installation auf, auf den NT-Kisten ist es auch nicht aufgetaucht.

 

Ich weiß keinen Rat mehr, bitte helft!

 

Padre

Link to comment

Hallo PadreBinde

 

Soweit ich mitbekommen habe, tritt das Problem erst auf, seitdem Sp3 installiert wurde. Hast du schonmal probiert, es zu deinstallieren und wieder zu installieren ? habe schon so einigemale davon gehört, das man Probleme mit dem SP3 hatte. Viele konnten sie mit der o.g. vorgehensweise gelöst werden.

 

Viel Erfolg

 

 

Gruß Echo

Link to comment
  • 7 months later...
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...