Jump to content

Ab 01.01.2022 keine neuen OPEN-Vertragsbuchung mehr möglich!


Recommended Posts

Hi zusammen,
 

Ab 01.01.2022 keine neuen OPEN-Vertragsbuchung mehr möglich!
Gilt für alle ! Also Commercial, Charity, EDU (Academic), Government

 

Bis zum 31.12.2021 (sicherheitshalber nur bis zum 23.12.2021 !)
kann ein neuer OPEN-Vertrag (2 Jahre Laufzeit) noch gestartet werden.

 

Was bedeutet das?

 

Beispiel-1:
Neuer OPEN-Vertrag gestartet am 23.12.2021, Kauf von 5 Office-2019-Pro-Plus.
Das Nutzungsrecht und auch der Online-Zugriff auf die Lizenzen bleiben dauerhaft!
Aber… ab dem 01.01.2022 kann man in diese OPEN-Vertragsnummer keine weiteren neuen Lizenzen hinzukaufen.
Ausweg > Kauf weiterer reinen Kauf-Lizenzen (ohne SA) dann nur noch via CSP.

Beispiel-2:
Neuer OPEN-Vertrag gestartet am 23.12.2021, Kauf von 5 Office-2019-Pro-Plus inkl. 24 Monate SA.
Das Nutzungsrecht und auch der Online-Zugriff auf die Lizenzen bleiben dauerhaft!
Aber… ab dem 01.01.2022 kann man in diese OPEN-Vertragsnummer keine weiteren neuen Lizenzen hinzukaufen.
Weitere Käufe von Lizenz inkl. SA können nur noch über den bekannten OPEN-Value-Vertrag (3 Jahre Laufzeit) getätigt werden.
Die SA läuft aber weiterhin bis zum Ende am 31.12.2023! Via SA erlangte neue Versionen bleiben auch dauerhaft!
Was passiert zum Ende am 31.12.2023? SA-Verlängerung dann nur noch über den bekannten
OPEN-Value-Vertrag (3 Jahre Laufzeit).

Und für alle, die WIN-SVR- und/oder WIN-SVR-CALs (auch RDS-CALs) mit SA koppeln wollen,

gelten laut PURs weiterhin die Rechte innerhalb von 90 Tagen (ab Kaufdatum der ROK-, OEM-, Systembuilder-Lizenzen)
die SA anzukoppeln, bis zum 31.12.2021 (sicherheitshalber nur bis zum 23.12.2021 !) noch via OPEN,

auch via OPEN-VALUE (3 Jahre), ab 1.1.2022 dann nur noch via OPEN-VALUE !

 

Und für alle Partner, die noch nicht CSP-Partner sind, gilt:
Bitte nicht erst im NOV/DEZ sich um den CSP-Partner-Status kümmern!
Lieber jetzt in Ruhe und dafür sauber sich als CSP-Partner "on-boarden" lassen !

Das sollte doch verständlich erklärt sein, oder?

VG, Franz

  • Thanks 3
Link to post

Hi,

 

ich fand das Microsoft Licensing Webinar für Kunden: November Update noch ganz hilfreich. Allerdings wird da noch erwähnt, das EDU, GOV und Co nicht von der Abkündigung betroffen sind.

 

Gibt es eigentlich schon eine Übersicht über die Benefits bei Erwerb eines Windows Server OS im CSP als Subscription und gibt es schon Infos zu Exchange und Co im Bezug auf Virtualisierung im Cluster und notwendiger SA für Lizenzmobilität? Oder wird sich das erst zeigen, wenn bspw. der neue Exchange released wurde, der ja scheinbar ausschließlich subscriptionbased zu bekommen ist?

 

Zitat

Today we are announcing that the next versions of Exchange Server, SharePoint Server, Skype for Business Server and Project Server will be available in the second half of 2021, and are only available with the purchase of a subscription license. Subscription entitles access to support, product updates, security and time zone patches.

(Exchange News and Announcements – Microsoft Ignite 2020 Edition - Microsoft Tech Community)

 

Ansonsten hat MS scheinbar "SPLA" vollkommen vergessen/verdrängt und die neue QMTH Hürde soll wohl die Kleineren auch zu Azure "überzeugen". 

 

Gruß

Jan

Link to post
Am 13.2.2021 um 11:12 schrieb testperson:

Gibt es eigentlich schon eine Übersicht über die Benefits bei Erwerb eines Windows Server OS im CSP als Subscription

Laut "Software Express" beinhalten die CSP Subscriptions für Windows Server 2019 die Vorteile einer Lizenz inkl. SA (Windows Server Standard 2019 | Lizenzen, Services, Preise | Software-Express (software-express.de)):

Zitat

CSP Mietlizenz

 

Die Subscriptions enthalten die Vorteile der Software-Assurance (SA). Beachten Sie, dass hier nur 8 Cores enthalten sind und somit mindestens 2 Lizenzen für einen Server benötigt werden.

 

Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...