Jump to content

Terminalserver mit Internetzugriff


Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe folgendes Anliegen:

 

Wir haben ca. 25-30 Nutzer, diese sollen über einen Terminalserver arbeiten, aber auch Internetzugriff haben.

 

Frage 1: Sollte man den Internetzugang eher lokal gestatten oder über den TS?

Frage 2: Ab wann ca. wäre ein zweiter TS sinnvoll / nötig?

 

 

Link to post

Ja also im Gesamten laufen zwei Server mit der Datacenter Lizenz, diese sind als 2 Node Cluster geschalten und stellen VMs bereit. Unter anderem einen TS. Alles (auch Switche) laufen so oder so über eine Firewall.

Also die Server befinden sich an einem Standort.

Software wäre bsp. Office, Adobe Suite, Kundenverwaltungssystem, Materialverwaltung und div. "kleinanwendungen" sag ich mal.

Edited by Felix0201
Link to post

1.) Geschäftliche Sachen über den Browser auf dem TS, damit die Benutzer nicht immer zwischen lokal und TS umschalten müssen. Private Sachen wie Webradio, Stream von Tennismatch etc. lokal, um den TS zu schonen.

2.) Wenn Du keine richtige Farm willst, kannst Du evtl. pro Nutzerkreis einen TS erstellen. Wenn die Verwaltung eine Anwendung braucht, mit der sonst niemand arbeitet, kannst Du denen einen eigenen TS zur Verfügung stellen etc. Mehr als maximal drei solcher "Einzel-TS" würde ich aber nicht machen, dann lieber gleich eine richtige Umgebung.

Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...