Jump to content
CoolAce

Antwort senden an nicht festlegbar

Recommended Posts

Hallo zusammen,

der Kunde hat folgende Aufgabenstellung die ich nicht so ganz lösen kann bzw . nicht sicher bin ob das mit Exchange überhaupt geht. Im Einsatz ein Exchange 2016 und Outlook 2016. 

Der User schickt eine E-Mail an einen externen Kunden als user@firma.de , da der User dann aber in Urlaub geht soll sicher sein das die Antwort an das Gruppenpostfach vertrieb@firma.de geht.

Der User macht eine neue E-Mail geht auf Optionen und den Button "Direkte Antworten auf " und trägt unter Übermittlungoptionen bei Antwort Senden an das Gruppenpostfach ein. 

Das gilt aber nur für 1 Mail 

 

Kann man das auch permanent eintragen lassen oder per Regel ? 

 

Gruß

 

CoolAce

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

an der Stelle brauchst du einen Transport Agent / Thrid Party / SmartHost der Address-Rewrite machen kann. Ggfs. ist hier aber auch Exchange / Outlook das falsche Produkt und es sollte über z.B. ein Ticketsystem nachgedacht werden.

 

Gruß

Jan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Evtl. kann man sowas organisatorisch lösen, in dem die Mitarbeiter bei Abwesenheit eine Abwesenheit Nachricht erstellen sollen. Dann ist der Sender zuständig, dass die Mail an den entsprechenden Verteiler geschickt wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Werbepartner:



×
×
  • Create New...