Jump to content
testperson

Firefox Add-Ons werden nicht geladen bzw. sind deaktiviert

Recommended Posts

Sowas darf nicht passieren, das ist extrem peinlich für Firefox. Und dann als ersten Workaround die Signierung auszuschalten ist echt krank und basiert auf Panik. Verantwortungsvolle Incident Response sieht anders aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wer die Installation und das Durchführen von "Studien" erlaubt, kommt wieder in den Genuss der Add-Ons: https://discourse.mozilla.org/t/certificate-issue-causing-add-ons-to-be-disabled-or-fail-to-install/39047/14

 

Der Rest muss sich noch gedulden.

 

@4zap Wurde der "Workaraound" irgendwo von Mozilla aufgeführt oder "nur" in den "Medien"? Zumal "xpinstall.signatures.required" nur in Nightly oder Dev Versionen funktioniert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb 4zap:

Sowas darf nicht passieren, das ist extrem peinlich für Firefox.

Hallo :)

 

Du hast das Problem nicht verstanden. Fx funktioniert genau richtig und wie erwartet. Wäre es Dir lieber, wenn ein Hacker die Erweiterungen gehackt hat und Dich Fx nicht darauf hinweist? Richtig, es gab ein Problem mit dem Zertifikat, aber...

Zitat

kannst du dir sicher sein, dass das so nicht geplant war, wie es nun passiert ist. Aber wie man weiß, passieren Fehler, wo Menschen arbeiten. Auch Mozilla ist nicht fehlerfrei.

 

vor 1 Stunde schrieb testperson:

Wurde der "Workaraound" irgendwo von Mozilla aufgeführt oder "nur" in den "Medien"? Zumal "xpinstall.signatures.required" nur in Nightly oder Dev Versionen funktioniert.

Korrekt. Dieser "Workaround" ist eine Urban Legend.

Zitat

Auf dem Release-Kanal kann die Signaturprüfung, wie gesagt, nicht abgeschaltet werden.

Übrigens ist das Problem inzwischen gefixt, siehe Add ons wurden deaktiviert.

 

Gruß Ingo

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 18 Stunden schrieb schlingo:

Hallo :)

 

Du hast das Problem nicht verstanden. Fx funktioniert genau richtig und wie erwartet. Wäre es Dir lieber, wenn ein Hacker die Erweiterungen gehackt hat und Dich Fx nicht darauf hinweist? Richtig, es gab ein Problem mit dem Zertifikat, aber...

 

Korrekt. Dieser "Workaround" ist eine Urban Legend.

Übrigens ist das Problem inzwischen gefixt, siehe Add ons wurden deaktiviert.

 

Gruß Ingo

Doch hab ich. Egal wer da geschlampt hat, sowas darf nicht passieren. Und sowas kommt nur von Schlamperei. Ist fast schon exemplarisch, es sind ja nicht die ersten die den Auslauf verpennt haben.  Auch wenn Fx funktioniert hat hätte das Zertifikat für die Signierung nicht auslaufen dürfen., Da muss man sich früh genug drum kümmern. Bei uns wären Köpfe gerollt.... wir betreiben einen derartigen Zertifikatswahnsinn das ich wenigstens 30 Tage vorher informiert worden wäre. Das ist ein widerkehrender, automatisierter Task der genau das verhindern soll.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb 4zap:

Egal wer da geschlampt hat, sowas darf nicht passieren. Und sowas kommt nur von Schlamperei. Ist fast schon exemplarisch, es sind ja nicht die ersten die den Auslauf verpennt haben. 

Hallo :)

 

was hast Du für Fx bezahlt? Fordere von Mozilla Dein Geld zurück. Ich habe oben schon Sören Hentzschel zitiert:

Zitat

kannst du dir sicher sein, dass das so nicht geplant war, wie es nun passiert ist. Aber wie man weiß, passieren Fehler, wo Menschen arbeiten. Auch Mozilla ist nicht fehlerfrei.

Wer ohne Fehler ist, werfe den ersten Stein.

 

Gruß Ingo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Werbepartner:



×
×
  • Create New...