Jump to content
Sign in to follow this  
badBert

SharePoint freigegebene Postfächer anzeigen

Recommended Posts

Grüß Gott,

ich habe die Ehre und darf unseren SharePoint aufbauen, hoffentlich könnt Ihr mich unterstützen.

Eigentlich ist das Ziel das der Mitarbeiter auf der ersten Kommunikationsseite unter anderem auch erkennen kann ob er neue E-Mail bekommen hat. Der Mitarbeiter hat neben seinem eigenen Postfach aber auch andere Sammelpostfächer.

Bei seinem eigenen persönlichen Postfach habe ich es folgendermaßen probiert zu lösen.

Workflow: Bei eingehender E-Mail wird durch [ICH] gewehrleistet das die E-Mail Daten (Betreff, Absender, Inhalt, Erhalt) ohne Anhänge in eine Liste eingetragen werden. Per Webpart Ansicht kann ich die Liste anzeigen lassen, dies funktioniert einwandfrei. 

Wie schaffe ich es, dass jeweils seine entsprechenden im Exchange freigegebenen Abteilungs- oder Filial Postfächer automatisch erkannt und mit angezeigt werden, ohne das ich bei einem Wechsel jedes mal manuell umstellen oder anlegen muss.

Die Frage wäre also, wie kann ich die jeweils freigegebenen Postfächer des Mitarbeiters automatisch aus dem Exchange oder Outlook auslesen und in irgendeiner Form anzeigen lassen wann die letzte E-Mail eingegangen ist.

Da ich in Sachen SharePoint noch ganz grün hinter den Ohren bin würde ich mich über jegliche Unterstützung oder Verbesserungsvorschläge freuen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

SharePoint kann man so konfigurieren dass man eMail an bestimmte Seiten / Listen schicken kann.

 

Was ist denn das genaue Ziel? Für mich klingt das wirr und nach einem Versuch ein Ticketsystem zu ersetzen oder Outlook zu ersetzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Dukel,

danke für die Rückmeldung. Wie oben bereits beschrieben, besteht der Mehrwert der ersten SharePoint Seite unter anderem darin, dass der entsprechende Mitarbeiter bereits auf der ersten Seite sehen könnte ob er neue E-Mails bekommen hat. Nur ein Hinweis # # # "Sie haben neue E-Mails" # # # für die jeweiligen Postfächer wäre auch völlig akzeptabel. 

Hintergrund ist, dass die meisten Benutzer  über mehrere Postfächer verfügen aber nur online ohne lokale Installation darauf zugreifen.

Das bedeutet bisher, dass diese Mitarbeiter über Office365 immer in einer neuen Registerkarte die weiteren Postfächer auf Posteingänge kontrollieren müssen.

Sobald der Mitarbeiter auf einen Blick sehen würde, dass es neue E-Mails gibt müsste er dann selbstverständlich nach Outlook wechseln.

Dies ist lediglich eine Vereinfachung und dient nicht dazu Outlook oder ein Ticketsystem zu ersetzen. 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

K.a. ob sowas möglich ist.

Ich hatte bisher noch nicht Exchange in SharePoint integriert.

Ich würde die Benutzer anleiten zwei Tabs im Browser zu öffnen. SharePoint und OWA.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Doso und Dukel, über eine App hat es funktioniert, dass die individuellen Postfächer, auch die freigegebenen Postfächer, auf der SharePoint Seite individuell je angemeldeten Benutzer automatisch über Buttons und verlinkt zu Outlook angezeigt werden. Von der Anzeige ob neue E-Mails im Posteingang vorliegen mussten wir aber Abstand nehmen. Ich bedanke mich für Eure Ansätze.

VG Bad Bert

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

kleiner Hinweis, in Exchange Online kann man, wie im Outlook Desktop, weitere Postfächer einbinden und bekommt dann auch die Notifikationen...

 

also mehrere Tabs usw. sind nicht notwendig

 

gruss

j

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo MrCocktail,

Du meinst wahrscheinlich OWA? Der MA meldet sich dort an und muss sich jedes freigegebenes Postfach bisher selbst hinzufügen. Was dazu führt, dass für jedes PF ein eigenes Tab aufgeht.

Wenn ich Deinen Hinweis richtig verstehe besteht die Möglichkeit alle Postfächer, wie im Outlook Desktop, in einem Tab im OWA anzeigen zu lassen, oder? Die Einstellungen dazu sind  logischerweise im Exchange. In Verbindung mit der App wäre es natürlich eine Verbesserung alle Postfächer zusammen anzeigen zu können.

Habe ich dies so richtig verstanden?

Ich bedanke mich für diesen Ansatz und die Rückmeldung.

VG BB

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

wenn ich dich richtig verstanden habe, gehst du über zusätzliches Postfach öffnen.

 

wenn ich auf dem iPhone jetzt den richtigen Link erwischt habe, findest du hier die Anleitung, wie du es einbindest

https://support.office.com/de-de/article/zugreifen-auf-das-postfach-einer-anderen-person-a909ad30-e413-40b5-a487-0ea70b763081#__toc372388945

 

gruss

j

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...