Jump to content

Relaunch 2018: Willkommen im neuen Forum - Das MCSEboard.de wurde runderneuert. Wir wünschen Euch viel Spaß an Board.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Dutch_OnE

Probleme mit Outlook 2016

Empfohlene Beiträge

Moin,

 

ich habe einen Kunden (Windows 10 / Exchange 2016 / Office 2016), der in Outlook Probleme mit der Eingabe hat.

Phänomen 1: Es tippt ganz normal seine Sätze und der Cursor steht plötzlich mitten im letzten Word, statt am Ende. Das ganze wiederholt sich öfters.

Phänomen 2: Teile des geschriebenen Texte sind schlecht lesbar. Der untere Teil der Wörter ist versetzt zum oberen Teil. Sozusagen bei 2/3 durchgeschnitten und etwas versetzt.

Phänomen 3: Einige Kleinbuchstaben berühren den Folgebuchstaben. Er meint das das Bild billig aussieht.

 

Ich habe den Haken bei Hardwarebeschleunigung deaktivieren entfernt, standardmäßig ist der an. 

Schriftart ist Verdana.

 

Jemand eine Idee, was das sein kann?

bearbeitet von Dutch_OnE

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Gerät ist ein Thin Client. Es tritt ja auch nicht immer so auf. Hersteller NUC. Ich werde Deine Idee aber ansprechen. Ich dachte zuerst an die Schriftart, weil Verdana ja kein Standard ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leider sind nur Thinclients vorhanden, so dass ich es nicht testen kann. Eventuell Windows Updates im Hintergrund die alles verlangsamen?

bearbeitet von Dutch_OnE

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×