Jump to content

Empfohlene Beiträge

Zuerst einmal habe ich deine Frage von dem von dir gekaperten Thread abgetrennt und in das richtige Subforum verschoben.

 

Das Kapern fremder Threads mit eigenen Fragen verwirrt nur und erschwert es uns dir zu helfen.

 

 

Jetzt aber zur Sache:

 

Was genau meinst du mit "normalen Lizenzen" und was genau meinst du mit "Mietservern"?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Frage gehört schon in den thread.

Der OP schrieb: 

 

 Die (die Lizenzen/Keys sind gemeint) sind im MS Account der Firma und da es ne spiel Umgebung ist geht das klar. 

 

Das hat mich irritiert. Ich dachte immer das geht nicht mit eigenen Lizenzen sondern nur mit SPLA-Lizenzen welche der Servereigentümer haben muss.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

man muss da unterscheiden...
 

gehe ich in ein "unternehemensfremdes RZ" und nutzte ein Blech, auf dem auch ander Kunden sind, dann
ist das Hosting und kann erst einmal nur mit SPLA-Lizenzen lizenziert werden.
Etwas kosten-günstiger wird es im SPLA, wenn man bei SVR-CAL-Lizenzmodel beides unter aktiver SA hat,
dann muss aber der Hoster eine zertifizierung seitens MS haben....Hoster für SA-Lizenzmobilität!
Gilt aber nie für die WIN-SVR-Thematik.

 

Mietet man aber ein komplettes SVR-Blech für das eigene Unternehmen beim Hoster,

dann nennt man das "Housing" und es ist wie eine erweiterung des eigenen Unternehmensnetzwerkes und
man darf den SVR mit seinen eigenen Lizenzen lizenzieren, auch mit der WS-Lizenz und die eigenen WS-CALs sind gültig..

VG, Franz

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Heinz,

 

von der Hardware Sicht her würde ich das auch unterschreiben Server mieten = hosting und eigenes Blech in Rack vom RZ = housing.

Jetzt muss man das ganze dann nur für die Software neu betrachten und dann kannst du gehostetes Windows auf gehostetem Server haben oder hald "gehousetes" Windows auf gehostetem Server.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×