Jump to content
Squire

Defaultuser0 erscheint beim Rechnerstart

Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

anscheinend vergisst Windows 10 abundan den internen Installationsuser (defaultuser0) nach der Installation zu entfernen bzw, es lässt Überreste zurück.

Profil und User existieren nicht auf den Rechnern - aber nach dem Starten der Rechner will Windows diesen User anmelden. Hat jemand nen Tipp, wie man Windows dieses Verhalten austreiben kann?

 

Windows 10 Pro Build 1703 Englisch

Die Notebooks wurden über unsere Softwareverteilung installiert - der Fehler tritt aber nicht bei jedem Rechner auf ...

bearbeitet von Squire

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gibt es Reste in der Registry? HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\NetworkList\Profiles

bearbeitet von Sunny61

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich hatte mit der 1703 auch schon Probleme beim Deployment mit dem Standard User. Das dürfte ein Microsoft Fehler sein.

In den vorhergehenden Versionen trat kein Fehler auf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×