Jump to content

Frage zu Paritionsverkleinerung bei windows 2012 r2 unter Vmware


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo, 

 

gibt es eigentlich eine gute Möglichkeit um die Partitionen von Windows 2012 R2 VMs  zu verkleinern?  (vmware esxi 6.0)

Gehen auch die Bordmittel?

 

Z.B. weil sich rausgestellt das Laufwerk D: über 250 GB frei sind und der Platz nun für eine neue VM benötigt wird.

 

Partition D löschen ginge nicht, weil dort auch Programmpfade hinterlegt sind.

 

Es geht dabei nicht um Exchange Server / SQL Server. (dort ist eine Platzreserve natürlich immer förderlich)

 

Auf dem esxi Host ist nur 70 GB von 2 TB frei. Es gibt kein extra veeam-snapshots-vmware-datastore. Es ist eine riskante Angelegenheit so oder? Das Linuxsystem was hinzugefügt werden soll ist allerdings nur ca. 10-20 GB groß.

 

Diese Software gibt es schon z.B. :   https://www.partition-magic-server.com/windows-server-2012/how-to-resize-disk-partition.html

 

Vielen Dank vorab, Gruß Dirk

 

 

Link to comment

Hi,

 

ich habs noch nie gemacht, aber theoretisch:

 

- Im Windows den Datenträger verkleinern

- SDelete -z D:

- VM ausschalten

- vmkfstools --punchzero /path/to/disk-name.vmdk

 

Alternativ dürfte das auch gelingen beim konvertieren von Thick zu Thin beim Storage vMotion auf einen Datastore mit anderer Blocksize.

 

Gruß

Jan

Edited by testperson
Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...