Jump to content

Eine Frage zu GPP


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo,

 

ich möchte, dass die Nutzer einen Drucker nach ihrem IP-Adressbereich zugewiesen bekommen. Das habe ich in einer GPP eingerichtet. Es funktioniert "fast".

 

Der Nutzer meldet sich an einen Windows 10 Client an. Der IP-Adressbereich ist in diesem Fall der richtige und er bekommt den Drucker zugewiesen. Soweit alles ok.

Am nächsten Tag hat dieser Nutzer einen anderen IP-Adressbereich. Jetzt sollte der Drucker gelöscht werden. Das ist jetzt nicht der Fall. Auch nach einem Neustart.

 

Bei der GPP habe ich die Aktion auf "Ersetzen" gestellt. Bei der Zielgruppenadressierung ist nur der entsprechende IP-Adressbereich hinterlegt. Testweise habe ich den Haken "Element entfernen, wenn es nicht angewendet wird" mal gesetzt. Aber das half hier nichts.

Bei der Zielgruppenadressierung kann man das auch mit Gruppen, statt mit einem IP-Adressbereich durchführen. Das funktioniert genauso.

 

Die gleiche GPP habe ich so bei den Laufwerken eingerichtet. Hier funktioniert das so. Ist der Nutzer nicht mehr in der Gruppe, dann ist bei der nächsten Anmeldung auch das Laufwerk weg. Nur bei den Druckern funktioniert das nicht.

 

Hat jemand eine Idee dazu?

 

Link to comment

Hi,

 

du könntest als erstes in der Kette einen Drucker mit der Aktion "löschen" erstellen und dann anhaken, dass alle freigegeben Drucker gelöscht werden. Alternativ in einem Abmelde oder Shutdown-Script einfach in der Registry die Drucker-Zweige aufräumen.

 

Aber wie gesagt, die zuverlässige Universal-Lösung gilt es noch zu finden.

 

Gruß

Jan

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...