Jump to content

Frage zu WSUS


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo,

 

ich versuche mich gerade etwas mehr mit dem WSUS zu befassen und habe nun zu aller erst mal den Rat befolgt nicht alle Updates automatisch genehmigen zu lassen, sondern das manuell zu machen. Das spart auch DiskSpace :) Jetzt habe ich aber doch noch eine Frage.

 

Derzeit gehe ich wie folgt vor. Ich schau auf der Startseite des WSUS unter Updatestatus -> Für Computr erforderliche Updates. Da klicke ich drauf und sortiere nach Genehmigungsstand. Die die nicht genehmigt sind in dieser Liste genehmige ich das sie offenkundig von den PC angefordert sind. Liege ich hier richtig?

 

Dann steht aber oben noch XXX Sicherheitsupdates und XXXX wichtige Updates warten darauf genehmigt zu werden. Was ist mit denen? Die werden ja scheinbar nicht angefordert.

 

gruesse

Link to comment

Wenn Du die Ansicht 'Nicht genehmigte Updates' offen hast, klick oben in das Pane mit Rechts > Installationsstatus einblenden lassen und weitere Spalten. Anzahl Erforderlich wäre noch eine, nach der dann sortieren, schon siehst Du was angefordert wird.

 

Der Hinweis auf xxx Sicherheitsupdates steht immer da, solange die Clients nichts anfordern, kannst Du das ignorieren. Das wird erst verschwinden, wenn Du wirklich alle genehmigt hast.

Edited by Sunny61
Link to comment

Hallo,

 

dann habe ich noch eine Frage :)

 

Ich habe vorhin Updates die von Computern angefordert wurden genehmigt und auf ein mal werden sie nicht mehr benötigt. Also kein PC mehr der diese Updates anfordert.

 

Wie geht man in der Regel mit so etwas um?

 

Kann man diese Updates getrost ablehnen oder ist das riskant da es sein kann das die irgendwann wieder angefordert werden?

 

gruesse

Link to comment

Hallo,

 

>> Der Serverbereinigungsassistent löscht nur die Updates, die 30 Tage lang nicht genehmigt wurden.

 

Aha. Das ist dann der Grund dafür das diese Updates nicht verschwinden. Sie sind nämlich bereits genehmigt worden da sie irgendwann mal angefordert waren. Nur das halt eben derzeit sie niemand mehr anfordert und sie praktisch umsonst da rum liegen.

 

Einfach ablehnen habe ich Angst das sie irgendwann vielleicht doch wieder angefordert werden. Wie geht ihr mit sowas um?

 

gruesse

Link to comment

Achtung! Du mußt auch zwischen META-Daten und Dateien im Dateisystem unterscheiden. META-Daten sind die Informationen, die Du in der WSUS.MSC zu einem Update siehst. Auch wenn so ein Update abgelehnt ist und die Dateiem im Dateisystem gelöscht sind, siehst Du dieses Update in der WSUS.MSC. Das sind META-Daten.

 

Wenn ein Update 30 Tage lang nicht genehmigt wurde, d.h. ist MUSS 30 Tage abgelehnt sein, dann wird die Datei im Dateisystem gelöscht, wenn der Serverbereinigungsassistent ausgeführt wird. Und da es immer wieder Updates gibt, die andere Updates ersetzen und somit die ersetzten Updates automatisch abglehnt werden, sollte man auch den Serverbereinigungsassistenten regelmässig ausführen lassen. Am besten per Script, dabei kommen auch weitere Infos mit.

 

Und nein, wir lehnen so ein Update auch nicht ab.

Edited by Sunny61
Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...