Jump to content
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  
ppas

SQL 2010 Cluster Problem

Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen,

 

 

Ausgangslage 2 Windows 20012 R2 Server mit Failover Cluster aufgesetzt. Laufen auch.

Aber wenn ich den 2. SQL Server (also 2. Node) zum SQL Cluster hinzu fügen möchte, dann erhalte ich folgende Meldung:

 

SQL SERVER SETUP has encountered the following error:

THE SQL SERVER failover cluster instance name " could not be found as a cluster resource

Error code 0x84C0001.

 

Kann mir dazu evtl. jemand einen Tipp geben?

 

Danke und einen regenfreien Tag

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich habe im Failover Cluster das gesehen...wenn ich dort die IP des Clusters eintragen will....


@Dunkelmann...mit der Aussage kann ich nichts anfangen..

post-71749-0-02110800-1464852772_thumb.png

bearbeitet von ppas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie viele SQL oder andere Cluster hast Du schon installiert?

 

Eventuell wäre es angebracht, einen Dienstleister hinzuzuziehen. Das Ding soll ja nicht nur installiert werden, sondern hinterher auch sauber und stabil laufen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

danke für die hilfreiche Antwort. Evtl. kann jeder mal beginnen...


nun mal die wichtige Frage an alle Experten hier: Muss vor dem Erstellen bzw der SQL Server Installation der WFC installiert sein? Mit beiden Nodes und dem Quorum?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du installierst den SQL Cluster als Clusterrolle in den schon vorhandenen Windows Failover Cluster rein. Also ja, muss es schon geben. Der WFC ist quasi die Hülle drumrum.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe bisher nur auf einem Server den SQL installiert. Die Installation lief auch gut aber wenn ich den Dienst: SQL Server (MSSQLSERVER) starten möchte, erhalte ich folgende Meldung:

 

 

 


Beim Versuch den SQL Server Agent (MSSQLSERVER) zu starten folgende Meldung:

 

 

es gibt aber keine Abhängigkeiten...

post-71749-0-83335200-1465288962_thumb.jpg

post-71749-0-79615700-1465289053_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

dort steht das selbe wie in den Screenshots:

 

The SQL Server Agent (MSSQLSERVER) service depends on the SQL Server (MSSQLSERVER) service which failed to start because of the following error:

The service has returned a service-specific error code. . - EVENT ID: 7001

 

The SQL Server (MSSQLSERVER) service terminated with the following service-specific error:

 

No more data is available. EVENT ID: 7024

 

 

SQL Server could not spawn FRunCommunicationsManager thread. Check the SQL Server error log and the Windows event logs for information about possible related Problems. . - EVENT ID: 17120

 

Could not start the network library because of an internal error in the network library. To determine the cause, review the errors immediately preceding this one in the error log. - EVENT ID: 17826

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

super viele Antworten und Hilfe hier...ausser dummen Kommentaren vom "Dunkelmann". in englischen Foren erhält man besser und fachliche Unterstützung. ich wechsle dorthin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  

×