Jump to content
Sign in to follow this  
trabait

Proxy

Recommended Posts

Aufgrund von Wachstum und Usern die alles im Internet dürfen und auch machen ist es an der Zeit einen Proxy einzurichten.

Welchen Proxy würdet ihr für eine W2008R2 Umgebung empfehlen, mit welchen Produkten habt Ihr gute Erfahrungen gemacht?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo DJMaker,

 

Anforderungen sollen folgende sein.

Jeder Rechner darf nur über den Proxy ins Internet

Zeitliche Begrenzung bestimmter Seiten (wie z.B. Facebook, YahooMail usw).

Sperren bestimmter Seiten (anhand von selbst definierten Black -/Whitelists)

Sperren von bestimmten Diensten/Ports (Webradio, FTP usw)

Bestimmte Gruppen oder IP Bereiche sollen ausgeschlossen von Filtern werden (WSUS, VPN, Intranet usw)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zeitliche Begrenzung wird beim ISA/TMG nur "von bis" aber keine Kontingentierung funktionieren. Insofern kannst du den Ausklammern, wenn du sowas brauchst. Alles andere kannst du damit abdecken.

 

Bye

Norbert

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zeitliche Begrenzung wird beim ISA/TMG nur "von bis" aber keine Kontingentierung funktionieren.

Bye

Norbert

 

Kontingentierung für von bis oder meinst Kontingentierung verschiedener IP Bereiche?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lach, schwer war es nicht.

Leider ist es in meinem Arbeitsumfeld unbedingt notwenig "Unklarheiten" direkt an zu sprechen.

Ich vergaß das es sich hierbei um ein Fachforum handelt:)

Bitte verzeih mir^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, für den IE, aber das is wenig zielführend, wenn du es erzwingen willst. Dann bleibt dir eigentlich nur die Möglichkeit, alle anderen Zugriffsmethoden zu eliminieren. Dann muß man über den Proxy gehen.

 

Bye

Norbert

 

PS: GPO ist kein Mittel um den Internetverkehr zu regeln. ;) Besser und für fast alle Browser implementierbar ist wpad. Automatische Proxykonfiguration: Bsser mit WPAD

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schulrouter Plus auf Basis von Linux oder Windows ist eine Möglichkeit.

 

In guter Erinnerung habe ich auch den janaserver und den Squid auf Suse-Linux.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...