Jump to content
Sign in to follow this  
skyacer

fso.deletefile beim deutschen XP

Recommended Posts

Hallo,

ich bin die ganze Zeit am verzweifeln warum das nicht klappt. Er will mir einfach die Icons nicht entfernen. Hat jemand von euch einen Rat?

 

ReadKey = "HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\ProfileList\"

DefaultUserProfile = WSHShell.RegRead(ReadKey & "DefaultUserProfile")

 

ReadKey = "HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\ProfileList\"

AllUsersProfile = WSHShell.RegRead(ReadKey & "AllUsersProfile")

 

ReadKey = "HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\ProfileList\"

ProfilesDirectory = WSHShell.RegRead(ReadKey & "ProfilesDirectory")

 

 

'Delete Start Menu Items:

Set fso = CreateObject("Scripting.FileSystemObject")

fso.DeleteFile ProfilesDirectory & "\" & AllUsersProfile & "\STARTM~1\Windows Update.lnk", true

fso.DeleteFile ProfilesDirectory & "\" & AllUsersProfile & "\STARTM~1\Programme\Windows Movie Maker.lnk", true

fso.DeleteFile ProfilesDirectory & "\" & AllUsersProfile & "\Desktop\*.lnk", true

 

Grüße

Share this post


Link to post

Hi,

Also wenn ich "On error resume next" ausklammer sagt er mir nur das er angeblich den Pfad nicht gefunden hat.

Ich dachte erst es liegt an der Schreibweise von Startmenü aber weger Startm~1 noch Startmenü gehen.

 

Grüße

Share this post


Link to post

Moin,

 

Also wenn ich "On error resume next" ausklammer sagt er mir nur das er angeblich den Pfad nicht gefunden hat.

 

und warum fragst du uns dann? :confused:

 

Gruß, Nils

Share this post


Link to post
Weil ich den Fehler nicht finden kann. Der Pfad ist meiner Meinugn nach Richtig.

 

Vielleicht fehlt dem uns unbekannten "er" ja irgendwelche NTFS-Berechtigungen, oder? Zu welchem Zeitpunkt lässt Du das Script ausführen?

 

Alternativ kannst Du dir auch die Group Policy Preferences ansehen, dann kannst Du dir das Script schreiben sparen. GPP - Group Policy Preferences - Gruppenrichtlinien Einstellungen und CSE, GPP, RSAT - Remote Server Admistration Tool und die neue GPMC lesen.

Share this post


Link to post

Moin,

 

Weil ich den Fehler nicht finden kann. Der Pfad ist meiner Meinugn nach Richtig.

 

sieht aus, als hätte Windows eine andere Meinung. ;)

 

Aber das sollte ja einfach zu lösen sein: Bau in dein Skript eine Zeile ein, die den tatsächlichen Pfad in eine Datei schreibt.

 

Noch besser natürlich ist Norberts Vorschlag (Special Folders).

 

Gruß, Nils

Share this post


Link to post
Noch besser natürlich ist Norberts Vorschlag (Special Folders).

 

Genau nämlich. ;) Verkleinert höchstwahrscheinlich auch das Script.

 

Bye

Norbert

Share this post


Link to post

Okay ich werd mich dann mal dem Vorschlag von NorbertFe anfreunden. Ist immer schön hier im Forum auf neue Möglichkeiten hingewiesen zu werden. Danke dafür...

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...