Jump to content
Sign in to follow this  
magicpeter

Virtualisierung ab welcher Firmengröße ist das sinnvoll

Recommended Posts

Hi,

 

ab welcher Firmengröße ist eine Server- und Desktopvirtualisierung sinnvoll?

 

Macht es bereits Sinn in einer Firma mit einem Server Windows 2008 SBS und 10 Windows 7 Rechner eine Virtualisierung anzustreben?

 

Oder Rechnet sich eine Virtualisierung erst am 100 Rechner?

 

Mit Sinn meine ich macht es finanziell Sinn?

 

Hat jemand bereits Erfahrung mit Server- und Desktop-Virtualisierung?

 

Gruss und Danke Peter

Share this post


Link to post

Hm, Du hast doch schon einen Thread zum Thema.

 

Was, um alles in der Welt, willst Du bei einem SBS virtualisieren.

Wenn es um Geld geht: Ja es wird teurer. Abhängig davon, was Du erreichen willst. Weisst Du, was Du erreichen willst ?

Share this post


Link to post

Hi,

 

ich würde gerne ein paar Erfahrungen zur Virtalisierung sammeln und ob es überhaupt Sinn macht einen SBS und 10 Windows 7 Rechner zu virtualisieren?

 

Was will ich erreichen?

 

Es soll ein einfach zu administrierendes System werden.

Alle Benutzer sollen das gleiche Betreiebssystem haben.

Alle Updates sollen zentral verwaltet werden und nicht an jedem PC einzeln so wie es heute ist.

Betriebsystemwechsel soll von einer Stelle ausmöglich sein.

PC/Thinclients sollen einfach ausgetauscht werden können.

Es sollte eine Hochverfügbarkeit geben.

Ich weiß da wird es dann teuer. Mindestesten 2 Server sind dafür schon notwendig. (o;

 

Ich würde einfach einmal gerne hören wie euere Erfahrungen im Bereich der Virtualisierung sind.

 

Ich habe bei einigen Kunden bereits Windows-Terminalserver laufen und das geht eigentlich ganz gut. Aber Virtualisierung ist da doch schon was anderes.

Share this post


Link to post

Deskstopvirtualisierung lohnt sich nur in grossen Umgebungen mit geeignter Software vie Vmware View (schau' Dir die Preise an), und steht in Konkurenz zu Terminalservern.

 

Einen Server (SBS) zu virtualisieren ist absolut sinnfrei.

 

Denn es läuft weiter alles auf einem System bei deutlich schwächerer (virtueller) Hardware.

 

Und virtuelle Desktops müssen auch gepacht werden. Nur wil die Viren virtuell sind, sind sie nicht weniger gefährlich.

Share this post


Link to post

Einen Server (SBS) zu virtualisieren ist absolut sinnfrei.

 

Wie kommst du denn auf den Gedanken? Ich finde es sinnvoll einen Server ob sbs oder normal zu virtualisieren, allein wie schnell das System wieder laufen kann bei Hardwareausfall.

 

Weiterhin kann man deutlich Hardwarekosten durch Virtualiesierung einsparen. Auf einem halbwegs gescheiten Server kannst du ohne weiteres 1 - 2 Serversysteme und mehrere Clients mit Windows 7 laufen lassen.

Share this post


Link to post

Jeder soll seine Meinung haben. PS: Schon was von Single Point of Failure gehört ?

 

PS: Ich bin durchaus davon angetan. Unser Rechenzentrum läuft zum Teil auf einem VMWare ESX-DRS-Cluster. Die Betonung liegt auf Cluster ;)

 

Das Problem: ein SBS-Kunde kann oder will sich sowas i.d.R. nicht leisten

 

-Zahni

Share this post


Link to post

Hi,

 

ja genau so etwas wollte ich hören.

 

Ja, das Problem bei SBS-Kunden ist immer das Geld.

 

SBS ist ja schon eine sehr komplexe Maschine, wo andere Firmen schon mal 2 oder 3 Server hinstellen.

 

OK, einen SBS zu virtualisieren um den Hardwareausfall abzufangen ist ein gute Lösung, aber kostet eben auch immer etwas mehr.

 

Hat jemand schonmal einen SBS virtualisiert?

 

Könnte man Citrix dafür nehmen?

Share this post


Link to post

Hallo,

 

Citrix würde gehen aber ich würde vielleicht eher auf VMwareESXI 4.1 gehen. Läuft stabil und USB Ports kannst du wenn benötigt auch direkt in die VM durchreichen.

 

LG

 

Duester

 

@Zahni SPOF ist mir ein Begriff ;-)

Share this post


Link to post

Zur Performance kann ich noch nicht soviel sagen da ich ihn erst 2 Wochen in der Testumgebung laufen habe. Bisher läuft es aber stabil.

 

Hardware besteht aus Intel S5520HCR Board mit 24 GB Kingston Speicher 2x Intel Xeon E5506 CPU und 3x 1TB WD Platten.

 

Dem SBS habe ich 12 GB Speicher zur Verfügung gestellt.

Share this post


Link to post
Wie kommst du denn auf den Gedanken? Ich finde es sinnvoll einen Server ob sbs oder normal zu virtualisieren, allein wie schnell das System wieder laufen kann bei Hardwareausfall.

 

Weiterhin kann man deutlich Hardwarekosten durch Virtualiesierung einsparen. Auf einem halbwegs gescheiten Server kannst du ohne weiteres 1 - 2 Serversysteme und mehrere Clients mit Windows 7 laufen lassen.

Hallo,

 

ich stimme hier zahni zu: Servervirtualisierung ist genial, aber es ist kein Instrument um die Verfügbarkeit von Servern zu erhöhen, schon gar nicht in einer 1 Server Umgebung. Die Komplexität der Umgebung erhöht sich deutlich durch die Virtualisierung, gerade in einer kleinen Umgebung mit Menschen ohne Know-How mit Virtualisierung kann das fatal sein.

 

Ein gutes Backup/Restore Tool kann bei einem Harwareausfall den Server genausoschnell wieder lauffähig (auch auf anderer Hardware) machen wie der Restore der VMDK/VHD dauert.

 

ASR

Share this post


Link to post

Ja, sehe ich auch so.

 

Virtualisiserung hin und her, aber es macht den Server nicht schneller und zuverlässiger.

 

Ich denke bei unseren Kunden. 1 Server 2008 SBS und 10 PC mit Windows 7 ist die alte Methode ein guter Server mit einer guten Sicherung und 10 PCs eine gute Lösung.

 

Was mir noch gut gefällt sind Terminalserver.

 

Einfach aufzusetzen und leicht zu pflegen.

 

Für Kunden mit nur Office ist eine gute Sache.

 

Was ich noch nciht ganz verstanden haben sind Terminalserver mit Citrix.

 

Der Terminalserver kommt doch von Mircosoft wie bringe ich da Citrix noch mit rein.

 

Und was wird dadurch besser?

 

Gruss und Danke

 

Peter

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...