Jump to content
Sign in to follow this  
-peNceR

DC sehr träge

Recommended Posts

Hallo,

 

seit einigen Tagen sind meine beiden DC´s sehr träge. Alle Explorer Aufrufe dauern sehr lange. Wenn ich z.B. auf Start->Verwaltung klicke, dauert es bis zu 2 min bis was passiert. Manchmal stürzt dabei der Explorer ab.

 

Ich habe nichts neues installiert. Auf den Servern läuft das AD, DNS, WSUS, Kaspersky und der Nagios Client. In den Ereignisanzeigen ist nichts zu sehen.

Ich habe mal alle Dienste deaktiviert, allerdings ohne erfolg. Der Virenscan und Festplattencheck brachten auch keine Ergebnisse.

 

Es ist sehr nervig und im Netz installieren alle ihre Server neu. Das möchte ich aber nicht.;)

 

Hardware:

- siemens fujitsu

- dual core

- 4gb ram

- 500 gb festplatte

Share this post


Link to post

Hallo!

 

Ich hatte bei einem älteren Raidsystem mal das Problem das eine Platte defekt war und das im System nicht angezeigt wurde. Die rote LED an der Platte war wegen der Einbaulage nciht ersichtlich ... nach dem Tausch und reco lief wieder alles perfekt.

Share this post


Link to post

Als erstes mal den Virenscanner ausschließen.

 

Im Übrigen halte ich 4 GB für 2008R2 für etwas wenig. 6-8 GB wären besser.

Share this post


Link to post

Dann würd ich mal den Systemmonitor anwerfen und Prozessor, Festplatten, Netzwerk, usw. monitoren und schauen ob hier irgendwo Probleme sind (Warteschlangen bei Platten, Prozessoren ausgelastet, memory pages, ...)

Share this post


Link to post

Moin,

 

Im Übrigen halte ich 4 GB für 2008R2 für etwas wenig. 6-8 GB wären besser.

 

das kann ich nicht bestätigen. Auch in größeren Umgebungen reichen 4 GB für einen DC völlig aus. Selbst dann kann der DC die AD-Datenbank i.d.R. komplett im Speicher halten.

 

Gruß, Nils

Share this post


Link to post

Hm, ok. Mein ESX beschwert sich immer von wegen zu hoher RAM-Auslastung,wenn ich einer 64-Bit VM nur 4GB RAM gebe...

 

-Zahni

Share this post


Link to post

Keine ungewöhnliche Graphen. Es scheint wohl echt nur der Explorer zu sein. In den Fenstern kann ich Sachen schnell ausführen z.B. Ordner anlegen oder Menüeinträge erweitern.

Share this post


Link to post

Naja .. auf die grünen Lämpchen würde ich nicht wirklich viel Wert legen!

 

Hatte vor Kurzem das Problem auf einem HP DL 360 G4 dass er die Platte erst nach einem Systemtest als Defekt markiert hat. auch ein Neustart oder dergleichen hatte diesen Fehler nicht zum Vorschein gebracht.

 

Schau dir evt. mal über die iRMC Console deinen Server an :-)

 

lg

Share this post


Link to post

so am Rande erwähnt - Kaspersky ist einer der miesesten Virenscanner für Server - hatte NUR Probleme mit dem - Lösung - auf allen Servern deinstalliert und viele Fehler sind dann verschwunden :-)

 

lg

Matrix

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...