Jump to content
Sign in to follow this  
Dschonny

Problem mit nem Game

Recommended Posts

Hi,

 

ich hab n kleines Problem mit dem Spiel Search and Rescue 4:

Irgendwie spinnt die Tastatureingabe bei dem Spiel, wenn ich eine Taste drücke, wird der entsprechende Befehl sofort 5-10 mal ausgeführt, was extrem nervend ist. Bei Sitationen, in denen man eine Taste gedrückt halten muss, führt dies dazu, daß manchmal minutenlang keine Tasteneingaben mehr möglich sind, als wenn ein Buffer voll wäre mit Tastatureingaben und diese noch alle abgearbeitet werden müssten...

Habe schon nach einem Patch gesucht, scheint aber keinen zu geben, auch finde ich nirgends auch nur den geringsten Hinweis, das sonst jemand dieses Problem hätte...

Dachte, vielleicht habt ihr ja ne Idee, wie man gegen dieses Problem angehen könnte...

 

Danke schonmal :D

 

Gruß,

Dschonny

Share this post


Link to post

Der nächste Anlaufpunkt wäre u.U. die Web-Site des Herstellers? Vielleicht steht ja dort was dazu? Als vorläufige Lösung könntest Du wenigstens versuchen im BIOS die Tastaturwiederholrate soweit wie möglich runterzusetzen, sowie die Zeit die für das Erkennen einer Tastaturwiederholung verwendet wird (irgendwas mit Delay) soweit wie möglich raufsetzen. Hab die genauen Optionen grad nicht zur Hand, da ich keine Lust habe, meine Kiste neu zu booten, sorry ;)

 

Thomas

Share this post


Link to post

Na wie schon gesagt, ist kein Patch zu finden noch der geringste Hinweis auf diesen Fehler. Ich habe mal den Hersteller per E-Mail angeschrieben und sogar schon ne Antwort bekommen:

Hi,

 

This sounds like a strange problem and must somehow be related to your system, as we have not experienced this ourselves. Your system does exceed the minimum requirements though.

 

I will forward your problem to the team to see if they have more suggestions or hopefully a solution.

 

Best regards/Med venlig hilsen

 

Mal sehen, ob was bei rumkommt...

 

Anyway, deinen Tipp mit dem Bios werde ich wohl mal ausprobieren...

Share this post


Link to post

irgendwelche Probleme mit der Tastatur waren bei mir entweder immer auf die Maustreiber bzw. Settings oder auf Voice-Chat Programme (Teamspeak o.ä.) zurückzuführen.....

 

Check das doch mal.....

 

Greetz, Evil

Share this post


Link to post

Maustreiber hab ich keine speziellen installiert, benutze ne M$-Maus, denke mal, da sollten die in Win integrierten in Ordnung sein. Und n VoiceChat - Proggi hab ich nicht an, außer Miranda nicht mal was ähnliches installiert - und sowieso schon alles ausgemacht, was nicht unbedingt nötig ist... Trotzdem danke..

 

Aber es wird auch immer seltsamer, haeb mir heute mal die Demo von MedEvac runtergezogen, daß benutzt die gleiche Engine, wollte ausprobieren, ob ich die Fehler dort auch hab. Natürlich die gleichen Probleme. Dann hab ich MedEvac mal im Win98/ME -Kompatibilitätsmodus gestartet und siehe da, alle Probleme waren weg. Hab mich schon gefreut, hab es dann auch gleich mit SAR4 ausprobiert, allerdings zeigt mir das nur kurz den CD-Check-Screen und springt dann zurück zum Desktop. Schaue ich dann in den TaskManager, hängen dort noch zwei Prozesse vom Spiel rum, die ich dann von Hand beenden darf...

Mannomann, wenn ich doch nur wüsste, wie ich das hinbekommen kann...

 

Gruß,

Dschonny

 

PS: Die Bios-Einstellungen haben mir auch nicht weitergeholfen :(

Share this post


Link to post
Original geschrieben von Dschonny

Das war meine erste Idee, leider gibt es nicht mal eine - kein witz!

Die ist doch heut bei jedem Spiel Standard. :shock:

Share this post


Link to post

Hey,

 

Denke das könnte an der Tatatur liegen,

habe schon mal das gleiche Prob. gehabt

bei games oder haltz auch im laufenden betrieb.

 

Teste mal eine andere Tatatur

oder einen älteren Treiber von der Tatatur

 

 

johnny32

Share this post


Link to post
Dann hab ich MedEvac mal im Win98/ME -Kompatibilitätsmodus gestartet und siehe da, alle Probleme waren weg.

 

Ich weiß net ob das hilft, aber mit Need 4 speed porsche hatte ih selbe probleme. Habs dann auch mal im win98 komp.-modus gestartet und es lief. dann hab ich mich mal dazu schlau gemacht, google sei dank, und da hat einer gesagt man muss eine .dll rausschmeißen und dann ging es. Nur leider erkennt das spiel meine grafikkarte nicht (geForceFX).

 

vielleicht ist es ja bei dir genauso, maybe.

jedenfalls war es bei nfs die gimme.dll

 

einfach mal nachschauen. :rolleyes:

Share this post


Link to post

danke für die Antworten, ich habs inzwischen hinbekommen. Es lag wohl an einem Speicherresistenten Programm von meiner ATI, habe mal im Taskmanager rigoros alle Prozesse gekillt, die mir nicht unbedingt nötig vorkamen, daraufhin lief es...

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...