Jump to content
Sign in to follow this  
DarK_RaideR

Anfängerfrage für Exchange Setup

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

ich wollte mal fragen, worauf ich achten muss wenn ich einen MS Exchange Server fürs lokale Netzwerk und bei Bedarf für den VPN Zugriff aufsetze. Also vor allem im Bezug auf Hardwarevorraussetzungen, RAM, CPU und vor allem softwareseitig, welches Betriebssystem verwendet werden sollte. Als Exchange Server Version habe ich die 2010er als mögliche Windows Server hab ich sowohl den 2003 als auch den 2008er zur Auswahl, dort würde mich interessieren, ob die Standard Version ausreicht oder man besser eine höhere Version verwendet oder ist gar ein Setup auf einer der Professional Windows Versionen möglich also Windows 7 oder XP. Die Clients werden größtenteils Windows Vista, 7 und XP Pro Versionen sein und als MS Outlook dann 2003/2007er.

 

Wie gesagt, einige werden sicher mit den Augen rollen, wenn sie das lesen, aber wer nicht fragt bleibt dumm ;-)

 

Danke im vorraus,

 

DarK RaideR

Share this post


Link to post

Du wirst es wohl nicht schaffen den Exchange auf W2k3 zu installieren. Damit erledigt sich die frage schonmal.

Hardware? Für wie viele User? Wie viel Last? Afiak sind 6 oder 8 G Empfohlen. Es geht aber auch mit 4. Toll sind aber mehr.

HDD? Auf jeden Fall im Raid wg der Ausfallsicherheit. Die Größe hängt von der Umgebung ab.

Aber mal im ernst, entweder liest du dir in Zahlreichen Threads / Blogs etc Wissen an oder du kaufst es ein. Denn so wird das vielleicht etwas...aber ob das so toll ist...

Achja, Backup nicht vergessen.

 

Wie groß ist die Umgebung denn?

Share this post


Link to post

Danke erstmal für die schnelle Antwort, ich denke ich werde das dann auf nen Windows 2008 Standard Server aufbauen, es werden in etwa nur 10-15 eMail Accounts darauf laufen, die alle erstmal in einem Büro, via 100Mbit (Vorbereitung für 1 Gbit LAN steht) über ein Switch verbunden sind. Ein Raid 5 via Adaptec SATA Controller dann für die Sicherheit. Ich denke die Datenmenge wird sich auf etwa 500MB bis 2000 MB pro Account eingrenzen. Was das "How to" angeht, mach ich mir nicht wirklich die Illusion, das ich jetzt einfach mal drauf loslege und gut iss, aber naja da ich keinen Zeitdruck habe, werde ich mir eh dann, sobald die Grundlage steht, etliche Threads etc. durchlesen und natürlich auch Literatur zur Rate ziehen. Meine Frage sollte einfach nur kurz eine kleine Übersicht bringen, wie die Dimensionierung aussehen soll.

 

Gruß,

 

DarK RaideR

Share this post


Link to post

Hast du denn schon eine Infrastrukur? AD?

Wenn nicht solltest du mal über einen SBS2k8 nachdenken...Der wäre vielleicht besser geeignet für deine Zwecke, oder?

Share this post


Link to post

Wichtig sind auch die Clients. Wenn du noch Outlook 2003 hast wirst du z.B. mit den Frei - Gebucht Zeiten irgendwann zu problemen kommen.

Share this post


Link to post
Hast du denn schon eine Infrastrukur? AD?

Wenn nicht solltest du mal über einen SBS2k8 nachdenken...Der wäre vielleicht besser geeignet für deine Zwecke, oder?

 

Derzeit existiert noch keine Active Directory, daher wäre ein Small Business Server auch OK. Im moment läuft alles als Arbeitsgruppe, da wir bis dato nur eine Dateifreigabe auf dem "Server" hatten.

Share this post


Link to post
Wichtig sind auch die Clients. Wenn du noch Outlook 2003 hast wirst du z.B. mit den Frei - Gebucht Zeiten irgendwann zu problemen kommen.

 

Inwiefern ? Weil 2003 und 2007 benutzt werden oder weil 2010 als Exchange Server verwendet werden soll ?

Share this post


Link to post

Wenn man ältere Clients (ich glaube alles unter 2007) verwenden möchte muss man dieses beim Exchange Setup bestätigen und ab dem Moment werden Free-Busy Zeiten in Public Foldern gespeichert und bekommt diese unter Umständen nie mehr weg.

Share this post


Link to post

genau so ist es. daher würde ich, wenn ich du wäre, die clients auf office 2k7 oder 2010 hochheben, sodass 2k3 verschwunden ist.

Share this post


Link to post

Ok, ich denke die Clients auf Outlook 2007 / 2010 zu bringen ist das geringste Problem, werde ich dann also machen.

 

Also ich fasse nochmal zusammen :

 

* MS Small Business Server 2008

* MS Exchange Server 2010

* MS Outlook 2007 Clients

* Active Directory

* RAID-Verbund und 8GB RAM

 

Was ist mit CPU, langt da ein Dualcore oder nen kleinerer Quadcore ?

Bringt es etwas auf GigaBit LAN umzusteigen ? Wie sollte man am Besten

den späteren Zugrtiff von außerhalb übers Internet zu dem Exchange Server realisieren ? Eine VPN oder einfach per Router auf den Server Portforwarding und nen DynDNS einrichten ?

 

Danke im vorraus,

 

DarK RaideR

Share this post


Link to post

SBS 2008 kommt mit Exchange 2007.

 

Nimm einen richtigen Server (IBM, HP, DELL). Sollte ein guter Quadcore sein (E5620 aufwärts). 12GB ist meistens die sinnvollste Konfiguration (3x4GB). Statische IP-Adresse, und Remote Zugriff gemäss SBS-Dokumentation (RWW, Outlook Anywhere, PPTP-VPN).

Share this post


Link to post

Ahh OK gut zu wissen mit dem Exchange 2007.

 

Aber mal ernsthaft, muss der Server so gross dimensioniert werden für max. 15 Benutzer in einem loaklen Netzwerk ? Softwarelizenzen sind das eine, aber Hardware der XEON Klasse und die damit verbundenen Komponenten sind doch schon was anderes.

 

Ich will zwar nicht am falschen Ende sparen, aber wenn man das dann alles addiert, wäre ja ein Hosted Exchange Service vom Internetprovider in 10 Jahren aufgerechnet noch günstiger, ist das echt so krass ? Lohnt sich ein Exchange Server denn erst bei 50 Mitarbeitern ?

 

Gruß und danke im vorraus,

 

DarK RaideR

Share this post


Link to post

Wenn du nur Exchange für 15 MA brauchst, und sonst keinen Server, dann ist Hosted Exchange günstiger.

 

Ein SBS 2008 ohne anständige Hardware wird dir mehr Probleme bereiten als sonst etwas. Die Kosten für einen SBS 2008 mit anständiger Hardware und Datensicherung auf Tapes ist im Vergleich zum DL Aufwand (bzw. Lohnkosten für internes Personal) zur Einrichtung und Betreeung eh lachhaft.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...