Jump to content
Sign in to follow this  
tommy999

w2k-server und win xp Prof Clients

Recommended Posts

Hallo

 

ich wollte Xp Prof Clients an einen W2k Server in einer Domäne anschließen, was auch funktionierte. Doch bei der Anmeldung vergehen Minuten mit dem Laden von Computer- u. Benutzereinstellungen, obwohl alle Profile lokal liegen.

 

Woran kann es liegen ???

 

Danke

 

Thomas

Share this post


Link to post

Das liegt an einer falschen DSN-Konfig.

 

CLients:

IP:192.168.x.x

Gateway: IPVOMSERVER

DNS: IPVOMSERVER

 

 

poste mal deine konfig (vom Server und vom Client)

 

greetings

weimer

Share this post


Link to post

Hallo.

 

 

Schau doch mal auf dem XP-Client in der Systemsteuerung -> Verwaltung -> Dienste ob der Anmeldedienst läuft. Hatte das auch mal. War bei mir irgendwie deaktiviert, aber danach ging die Anmeldung wieder richtig schnell.

 

 

Daniel.

Share this post


Link to post

also ich habe die erfahrung gemacht, das bei der ersten Anmeldung e alles etwas länger dauert.

Desweiteren musst du in den DNS-Server einstellungen die root-zone entfernen (das ist die mit dem Punkt (.)). Wenn du diese entfernt hast, sollte es schneller laufen, wie man es gewohnt ist.

Share this post


Link to post

Hi Tommy ! Deine IP-Einstellungen sind leider nicht aussagekräftig. Theoretisch passt das, nur....

 

a. funktioniert dein DNS Server richtig ?

b. Stimmt die IP-Adresse des bevorzugten DNS-Servers ?

Share this post


Link to post
Original geschrieben von tommy999

Hallo,

 

anbei meine Netzwerkeinstellungen.:

 

192.168.0.100 ist der ROUTER

 

die DNS sind die von T-Online

 

 

Danke Thomas

 

du musst den a. eintrag wie obenerähnt aus der DNS konfig des SERVERS entfernen. auf dem client die dns der TELKOM entfernen und die auf dem SERVER als DNS Weiterleitung bei ausserhalb des INTRANET konfigurieren.

Share this post


Link to post

DNS-Adressen von T-Online gehören hier nicht rein.

 

Trage anstatt dessen die Serveradresse ein, dann musst du nur noch im DNS-Snapin die Weiterleitung auf den Router aktivieren und schon sollte es gehen :)

 

greetings

weimer

 

Eintragungen mache an den Clients einfach laut meiner ersten Antwort...

 

greetings

weimer

Share this post


Link to post

Hallo,

 

AUF JEDEN FALL MUSS IN DIE DNS ADRESSE DER SERVER !!!!!

 

 

Wie sollen die Clients denn den Anmeldeserver finden ??? Bei T-Online bestimmt nicht! Oder :-(

 

Bei dem Server trägst du dann eine Weiterleitung ein und da kommt dann der T-Online Server rein.

 

Gruß Sven ;)

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...