Jump to content
Sign in to follow this  
mcpuser

Exchange 2007 Kalenderberechtigungen vergeben zentral

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich hätte ne kleine Frage bzgl. Exchange 2007 Server. Ich möchte einem Benutzer den Kalender eines anderen Benutzer freigeben. Kann ich das serverseitig machen und wenn ja wie?

Share this post


Link to post

Nur per Script als Admin. Aber wenns nur ein Kalender ist, ist es wohl einfacher als der User die Freigabe schnell in Outlook zu erstellen. ;)

 

 

Bye

Norbert

Share this post


Link to post

Hi.

 

Aber wenns nur ein Kalender ist, ist es wohl einfacher als der User die Freigabe schnell in Outlook zu erstellen

 

.. und als kleine Randbemerkung. Das ist sollte eigentlich sowieso eine Funktion sein, die der Benutzer selbst beherrschen soll. Ein Admin sollte sich eigentlich um wichtigere Sachen kümmern ;)

 

LG Günther

Share this post


Link to post

Problematik ist halt das User mal wieder net wissen wie es geht und auch nicht vor Ort sind.

 

Ich denke ich mach das jetzt folgendermaßen: ich gebe dem admin rechte auf die postfächer und logge mich über webaccess ein und verbinden die einzelnen postfächer und gebe dann selber die kalender frei - müsste doch gehen oder?

Share this post


Link to post

Hi.

 

Problematik ist halt das User mal wieder net wissen wie es geht und auch nicht vor Ort sind.

 

Ist aber dann ein Problem einer fehlenden User Schulung. Wäre es nicht sinnvoller, eine kurze Anleitung mit 1-2 Screenshots zu machen und das dem User zu senden.

 

ich gebe dem admin rechte auf die postfächer und logge mich über webaccess ein

 

Geht sicher. Frage ist nur, ob dies auch dem User recht ist. Und wenn mich nicht alles täuscht kann man Kalenderfreigaben erst ab Exchange 2010 über Outlook Web Access durchführen.

 

LG Günther

 

 

 

LG Günther

Share this post


Link to post
Hi.

 

 

 

Geht sicher. Frage ist nur, ob dies auch dem User recht ist. Und wenn mich nicht alles täuscht kann man Kalenderfreigaben erst ab Exchange 2010 über Outlook Web Access durchführen.

 

LG Günther

 

 

Freigaben über OWA 2007 gehen nicht - schade eigentlich

Share this post


Link to post

Tja bleiben noch EWS, damit gehts mit entsprechenden Skripten. Aber ich kann Günther nur zustimmen. WEnn der USer nicht da ist, würde ich als Admin auch nicht einfach mal was freigeben. Maximal mit schriftlicher Genehmigung des Postfachbesitzers oder der Geschäftsführung.

 

Bye

Norbert

Share this post


Link to post

Hallo.

 

Freigaben über OWA 2007 gehen nicht - schade eigentlich

 

Jedes gute Produkt hat in einer neueren Version einige Features mehr und wächst mit den Kundenansprüchen. Ist nun mal so.

 

Beim Commodore C64 hat sich auch niemand beschwert, das man keine E-Mails versenden konnte ;)

 

LG Günther

Share this post


Link to post
Hallo.

 

 

 

Jedes gute Produkt hat in einer neueren Version einige Features mehr und wächst mit den Kundenansprüchen. Ist nun mal so.

 

Beim Commodore C64 hat sich auch niemand beschwert, das man keine E-Mails versenden konnte ;)

 

LG Günther

 

zu gutem Produkt sag ich jetzt mal nichts darüber kann ich net entscheiden, aber du bist der meinung das erweiterte berechtigungen zentral vergeben ein feature ist das schön ware aber nicht zwingend erforderlich? - sondern man lieber das feature in der nächsten version einbaut und dafür viel geld nochmal ausgibt - da muss ich sagen - Microsoft tolles Geschäftsmodell - hätte ich auch gerne

Share this post


Link to post

Hallo.

 

Das hast du komplett verkehrt verstanden. Was ich sagen wollte ist, das mit jeder neuen Version die ein Softwarehersteller (inkl. Hardwarehersteller - denke nur an das Facelifting der Autohersteller) neue Features einbaut. Einmal weil er es selbst für gut hält, und einmal weil es die Kunden so wollen.

 

Und dein Feature (Kalenderfreigabe über OWA) gibt es nun eben einmal seit Exchange 2010.

Wobei sich jetzt noch immer in deinem Fall die Frage stellt, ob deine Vorgangsweise bei der GF und den Mitarbeitern überhaupt erwünscht ist.

 

Ich bin noch immer der Meinung, wenn der User richtig geschult ist, dann kann er auch selbst die Features der Produkte nutzen.

 

LG Günther

Share this post


Link to post
Hallo.

 

Das hast du komplett verkehrt verstanden. Was ich sagen wollte ist, das mit jeder neuen Version die ein Softwarehersteller (inkl. Hardwarehersteller - denke nur an das Facelifting der Autohersteller) neue Features einbaut. Einmal weil er es selbst für gut hält, und einmal weil es die Kunden so wollen.

 

Und dein Feature (Kalenderfreigabe über OWA) gibt es nun eben einmal seit Exchange 2010.

Wobei sich jetzt noch immer in deinem Fall die Frage stellt, ob deine Vorgangsweise bei der GF und den Mitarbeitern überhaupt erwünscht ist.

 

Ich bin noch immer der Meinung, wenn der User richtig geschult ist, dann kann er auch selbst die Features der Produkte nutzen.

 

LG Günther

 

wollte damit eigentlich auch nur sagen das die Marktposition die MS mit Exchange hat negativ in Hinblick auf neue Features für Endkunden ist - und sowas sollte dann eigentlich schon wieder boykottiert werden aber darum zu diskutieren ist glaub ich net so lustig.

 

Klar den Weg den ich jetzt gegangen bin der ist net so toll, vorallem das ich Vollzugriff geben muss wenn man das über die Verwaltungskonsole macht, aber war von der GF so gewünscht.

 

Mit Schulung der User etc. gebe ich dir vollkommen Recht, aber wer hat schon Benutzer die so fit sind?

Share this post


Link to post
wollte damit eigentlich auch nur sagen das die Marktposition die MS mit Exchange hat negativ in Hinblick auf neue Features für Endkunden ist - und sowas sollte dann eigentlich schon wieder boykottiert werden aber darum zu diskutieren ist glaub ich net so lustig.

 

Off-Topic:

Achso. Na dann fang doch an zu boykottieren und installier dir Zaraffa oder ähnliches. Man man man wenn ich sowas lese... Ich kann Günther nur zustimmen. Gerade im Exchange Segment kommen seitens MS fast nur sinnvolle Features, von denen ich oft sogar glaube, dass die Kunden davon einige gefordert haben. Sicher nicht immer sofort oder in einer Form die ich persönlich gut finde, aber naja, man kann nicht jeden glücklich machen.

 

Klar den Weg den ich jetzt gegangen bin der ist net so toll, vorallem das ich Vollzugriff geben muss wenn man das über die Verwaltungskonsole macht, aber war von der GF so gewünscht.

 

Und ist dein Problem damit jetzt gelöst?

 

Mit Schulung der User etc. gebe ich dir vollkommen Recht, aber wer hat schon Benutzer die so fit sind?

 

Ähm also ne Kalenderfreigabe erklärt man in 7 Screenshots würd ich sagen. ;)

 

Bye

Norbert

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...