Jump to content
Sign in to follow this  
Alex1989

Netzwerkumgebung

Recommended Posts

Guten Abend liebe Leser,

 

ich suche schon eine ganze Zeit und finde keine Lösung...

 

Mein Problem ist folgendes:

Ein Server (2003 R2 Standart 32bit) bekommt bei dem Versuch auf die Netzwerkumgebung zuzugreifen folgende Fehlermeldung "Die Liste der Server in dieser Arbeitsgruppe ist zur zeit nicht verfügbar".

Die Firewall ist deaktiviert (eine andere Software-FW ist auch nicht installiert), WINS,DNS und alle anderen Netzwerk Dienste funktionieren und sind richtig eingerichtet. Alle anderen Clients und Server können die Netzwerkumgebung einsehen, nur dieser nicht...

 

Ich finde einfach keine Lösung für das Problem und ich benötige den Zugriff für die einrichtung des Mcafee PP...

 

In der Hoffnung das mir hier jemand helfen kann

 

Mit freundlichem Gruß

 

Alexander

Share this post


Link to post

Läuft der Computersuchdienst, Serverdienst, Arbeitsstationsdienst ? Ist NetBIOS über TCP/IP aktiviert ? Ist der Knotentyp korrekt ? Poste doch einfach mal IPCONFIG /ALL dieses Servers ...

Share this post


Link to post

Die Dienste laufen, NetBIOS ist aktiviert,die ipconfig kann ich leider erst am Montag posten...

Was genau ist denn der Knotentyp?(Dieser begriff ist mir bisher nie unter gekommen...)

Share this post


Link to post

Sieht man in der IPCONFIG und ist die Reihenfolge, in der die NetBIOS-Namensauflösung durchgeführt wird.

b-Knoten - Broadcast

p-Knoten - Nur WINS-Server

m-Knoten - erst Broadcast, dann WINS

h-Knoten - erst WINS, dann Broadcast

Share this post


Link to post

Vielen Dank für diese information,

werde ich so bald wie möglich nachschauen und dann hier posten...

 

bis dahin, noch ein schönes Wochenende

Share this post


Link to post

Moin moin,

 

hier ist jetzt das IPConfig-Log:

 

Windows-IP-Konfiguration

 

Hostname . . . . . . . . . . . . : storageserver

Primäres DNS-Suffix . . . . . . . : igtech.de

Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid

IP-Routing aktiviert . . . . . . : Nein

WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Nein

DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : igtech.de

 

Ethernet-Adapter LAN-Verbindung:

 

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

 

Beschreibung . . . . . . . . . . : Broadcom NetXtreme Gigabit Ethernet

Physikalische Adresse . . . . . . : 00-18-8B-FC-F3-9E

DHCP aktiviert . . . . . . . . . : Nein

IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 10.2.1.5

Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0

Standardgateway . . . . . . . . . : 10.2.1.1

DNS-Server . . . . . . . . . . . : 10.2.1.4

10.2.1.2

Primärer WINS-Server . . . . . . : 10.2.1.4

 

Was bedeutet den Knotentyp "Hybrid"?

 

Hoffe das hilft euch weiter und somit dann auch mir...:)

Share this post


Link to post
Hybrid deutet meines Wissens nach darauf hin dass ein WINS-Server angegeben wurde.

Korrekt als erstes wird der WINS-Server abgefragt, bevor ein Broadcast gesendet wird, falls die Adresse nicht gefunden werden kann.

Share this post


Link to post

versuch mal, auf dem PC/Server in den Arbeitsplatz folgendes einzugeben:

file://10.2.1.4/Name-der-Freigabe

 

Wenn er zugreifen kann, liegt es wahrscheinlich an WINS.

Dann könntest du auf dem PC die hosts-Datei editieren.

 

Ist "Netbios ueber TCP/IP aktivieren" eingestellt?

Share this post


Link to post

Der Gesamte Netzwerkverkehr funktioniert einwandfrei (Netzlaufwerk und direkt zugriff auf die Server) nur halt die Netzwerkumgebung auf diesem einem Server nicht...

NetBIOS ist aktiviert

 

inwiefern meinst du editieren?

der Rechner holt sich doch DNS und WINS anfragen vom Server,

kann/muss ich am Server etwas editieren? (habe mit WINS keinerlei Erfahrungen)

Share this post


Link to post

Besorge Dir mal BROWMON.EXE und prüfe, wer die Masterbrowser dieser Domäne sind (der Server ist doch kein DC oder ?) . Prüfe, ob auf ihnen (den Browsercomputern) oder dem Server die Firewall aktiv ist (oder war da mal was drauf ? Ist da eventuell was drauf, ist aber nur deaktiviert). Schau in der WINS-Datenbank in den aktiven Registrierungen nach _MSBROWSE_ und Hauptsuchdienst, was steht da ? Entferne mal den WINS-Eintrag der Netzwerkkarte des Servers und starte ihn neu. Kannst Du dann auf die Domäne zugreifen ? Die Browserdienste funktionieren im lokalen Subnetz auch via Broadcast. Und der Dienst "Computerbrowser" läuft tatsächlich und beendet sich auch nicht gleich wieder (auch mal in der Ereignisanzeige nachsehen).

Dieser Fehlermeldung lässt darauf schliessen, dass keiner der Masterbrowser erreichbar ist. Eigentlich sollten aber auch Meldungen in der Ereignisanzeige zu sehen sein.

Die HOSTS-Datei brauchst Du nicht editieren, wenn überhaupt, dann die LMHOSTS, da es hier um NetBIOS geht, was aber auch nicht notwendig ist.

Share this post


Link to post

Moin moin,

neuer Tag, neues Glück...hatte ich zumindest gehofft.

 

Ich habe, wie empfohlen den WINS Server auf dem entsprechenden Server gelöscht und neugestartet...fehlermeldung bleibt die selbe:(

Ich habe auf dem WINS-Server nachgesehen, wer "_MSBROWSE_" ist, das ist ein Client, auf diesem gibt es allerdings keine Firewall und die Windowseigene ist deaktiviert. Der Client war auch zu allen Zeitpunkten wo ich versucht habe auf die Netzwerkumgebung zu kommen an.

Kann ich den "_MSBROWSE_" irgendwie auf nen anderen Rechner (am liebsten auf den DC setzen?).

Der Computerbrowser läuft übrigens auf allen Clients und Servern (soweit zu sehen war kontinuirlich) in den Ereignisslogs steht auch nichts auffälliges.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...