Jump to content
Sign in to follow this  
chriss1904

Exchange User Berechtigung

Recommended Posts

Haben hier eine Exchange 2003 dort habe ich ein Postfach Catchall angelegt. Dort kommen alle Emails rein die nicht direkt zugestellt werden können. Habe den Postfacheingang freigegeben so das sich der User dieses bei sich anzeigen lassen kann. Bis hier alles gut.

Das Problem ist das der User der die Mails verteilen soll diese erst in seinen Eingang ziehen muss und sie erst dann verteilen kann. Das ist natürlich sehr umständlich. Es ist ein Berechtigungsproblem nur wo stelle ich das ein das ich Mails unter einem anderen Usernamen weiterleiten kann? In Outlook habe ich ihm volle Berechtigung gegeben (Stufe 8). Aber daran liegt es nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für den Link hat schon mal geholfen.

 

Nur jetzt die Kundenfrage wie kann ich die Mails verteilen an die User so das sie direkt dem Absender antworten können? So landen sie ja wieder im Catch all.

Hat einer eine Idee?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Danke für den Link hat schon mal geholfen.

 

Nur jetzt die Kundenfrage wie kann ich die Mails verteilen an die User so das sie direkt dem Absender antworten können? So landen sie ja wieder im Catch all.

Hat einer eine Idee?

 

Ich persönlich halte nichts von Catchall (u.a. wegen all dieser Probleme die du dort gerade durchmachst). Eventuell hilft es ja, dem Kunden zu erklären, dass auch die Post einen falsch adressierten Brief wieder zurückschicken wird. ;)

 

Bye

Norbert

 

PS: Und jetzt kommt bitte nicht mit dem Millionen € Auftag der per falsch adressierter Email eintrudeln soll.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo.

 

Ich sehe dass mit dem Catchall wie Norbert. Wenn es wirklich User gibt, bei denen es Probleme mit der Schreibweise der E-Mail Adresse (z.B. Maier, Meyer usw) dann füge diesen Benutzern die falsch geschriebene E-Mail Adresse als zusätzlich Adresse hinzu.

 

Ansonsten, ein direktes Antworten an den Absender ist nicht möglich, da der Catchall User ja die Nachricht weitergeleitet hat, und somit der neue Absender ist.

 

LG Günther

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

 

es besteht auch die Möglichkeit die Nachricht beim Verteilen als Anlage weiter zu leiten (über "Andere Aktionen"). Dadurch kann der Empfänger die Originalnachricht öffnen und Antworten funktioniert dann auch korrekt (natürlich sollte man die weitergeleitete Mail direkt im Posteingang ablegen, da es sonst sehr schnell unübersichtlich wird).

Ich benutze diese Funktion für die Weiterleitung einiger E-Mail-Adressen und bin bisher sehr zufrieden damit.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das mit dem Weiterleiten hat er jetzt geschluckt.

 

Aber natürlich mit einer weiteren Frage. Wie man Emails als ein anderer User erstellt und versendet. Wie das Beispiel in dem Link. Chef ruft an und die Sekretärin soll das für ihn erledigen. Nur eine zweites Postfach kann man dem User nicht geben. Gibt es da noch eine andere Möglichkeit?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...