Jump to content
Sign in to follow this  
toad

70-290: Frage zur Zeit

Recommended Posts

Hi

 

Als ich neulich die 70-290 gemacht habe, stand da: Zeit 240 min. total, Restzeit 210 min. Das war, nachdem ich vielleicht 2 oder 3 Minuten fürs Durchklicken der EULAs und Belehrungen verwendet habe.

 

Bei der Prüfung war's mir noch egal, ob ich da eine halbe Stunde mehr oder weniger habe. Aber bei den Design-Prüfungen käme mir das eher ungelegen.

 

Hattet ihr sowas auch schon mal erlebt und was passiert, wenn ich mich z.B. aufgrund des "Zeitdiebstahls" weigere, die Prüfung zu machen? Wird das vielleicht als durchgefallen bewertet, weil Prometric sich den Schuh nicht anzieht?

 

Grüße!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werden die Prüfungen eigentlich Videoüberwacht?

Denn wo ich war, war ich alleine in einem Raum (ohne Aufsicht) und hinter Milchglass.

Niemand hat mich kontrolliert (Spicker) oder so. Hätte sogar die Bücher mit nehmen können. Wenn das immer so läuft, na dann gute Nacht :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Vorgabe von Prometric besagt, daß der Administrator den Prüfling direkt (durch Fenster) oder indirekt (Kamera) beobachten muß. Bei mir gibts immer eine Kamera.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...