Jump to content
Sign in to follow this  
cloooned

Aussetzer, 100% Auslastung

Recommended Posts

Hallo

 

ich hab letzte WOche einen WinXP Server aufgesetzt (OS aus finanziellen Gründen) und habe seit gestern ein Problem festgestellt. Davor lief alles super doch seit gestern habe ich alle zwei Minuten Aussetzer welche sich durch eine 100% CPU-Auslastung des Systems und Freezer des Bildschirms bemerkbar machen.

Ich habe schon einiges überprüft, Viruscheck gemacht, die Memoryauslastung ist bei 15% und die CPU ist im Idlemodus im Normafall auf 10% Auslastug. Im Hintergrund laufen nur ein paar weniger Servertools wie Apache oder MySQL. Es handelt sich um ein aktuelles AM2 Mainboard mit einem AMD Sempron und 2GB Ram.

 

Kann das Problem am Dauereinsatz von WindowsXP liegen oder liegt ein Hardwaredefekt vor? Memtest muss ich noch laufen lassen. Ich glaube auch nicht, dass irgend eine Applikation zu dem Fehler führt. Ich habe seit Tagen nichts mehr neues installiert.

 

MfG & Thx

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist das System mittels Windows Update aktuell gepatcht? Wenn nein, hol das nach, dabei wird der aktuelle WU-Agent installiert, die älteren Version können die von dir festgestellten Effekte hervorrufen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich habe diese beiden Updates bereits installiert, auf jeden Fall meldet er mir das wenn ich versuche diese Updates zu installieren. Daran kann es also nur bedingt liegen, sonst noch Vorschläge?

 

auslastung.JPG

 

Besten Dank

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schau dir doch einfach mal die Prozesse an, dann wirst du ja sehen welcher kruz auf 100% auslastung ist.. einfach auf den Reiter CPU klicken, dann wird immer der höchste wert oben angezeigt..

 

 

grüße..

Share this post


Link to post
Share on other sites

das geht leider nicht, denn während der Aussetzer lagt auch der TaskManager und bis dieser aktualisiert wird ist der Normalbetrieb wieder eingekehrt, ich kann also nicht sehen welcher Prozess die Auslastung verursacht.

Gibt es eine andere Art von Prozessüberwachungstools welche sich merken welche Prozesse wann wie hoch ausgelastet waren?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde einfach mal alle nicht Windows relevanten Dienste die beim starten gestartet werden deaktiviert. --msconfig--Dienste---Alle Microsoft Dienste ausblenden.

und dann auch noch die Autostartprogramme deaktivieren. wenn das prob nicht mehr auftritt, dann nach und nach alles wieder zuschalten..

 

grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...