Jump to content
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  
PAT

WSUS inkl. Server neu installieren

Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

sorry für den Titel, aber mir fiel nichts besseres ein. ;)

 

Wir haben hier einen Windows 2000 Server mit WSUS 2.0 laufen. Nun ist dieser Server von meinem Vorgänger kräftig verbogen worden und macht nur erhebliche Probleme. Deshalb möchte ich ihn neu installieren (mit W2k3) und dabei gleich den WSUS auf 3.0 aktualisieren.

 

Frage: Wie sichere ich die Daten und Einstellungen des WSUS, damit ich sie wieder im WSUS 3.0 habe? Bzw. wie wäre der opimale Ablauf?

 

Danke schonmal für die Antworten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo und danke für die schnelle Antwort.

 

Es wird wieder eine 32bit-Version sein, daher kein Problem.

 

Das Problem ist nur, dass ich ja nicht direkt updaten kann, da die Kiste ja "platt gemacht" wird. Das heisst, ich möchte den Server mit Windows 2003 neu installieren und danach den WSUS wieder installieren, am besten gleich die neue Version.

 

Es geht mir auch weniger um die Daten, die kann ich ja wieder ziehen. Aber ich habe ehrlich gesagt keine Lust, wieder die Updates zu genehmigen bzw. abzulehnen. Um diese Einstellungen geht es mir primär.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Pat

 

Wie Zahni schon fragt 32 - oder 64 Bit Windows 2003. Und dann die Frage wieviel Ihr im WSUS konfiguriert habt ?

Wenn du mir die 2 Fragen beantwortest, dann kann ich dir sehr schnell helfen.

 

Viele Grüße Arnd

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo ihr beiden :)

 

@WSUSPraxis

Siehe oben

 

@zahni

Wenn ich das richtig verstehe, beschreibt das den Weg beim Update. Wie gesagt, der Server wird vorher auch neu installiert, daher ist kein WSUS drauf, das ich updaten könnte.

Natürlich könnte ich auch auf dem neu installierten Server erstmal WSUS 2.0 installieren und dann auf 3.0 updaten, allerdings ist die Frage, ob das Sinn macht Außerdem müsste ich auch dazu die Daten (und vor allem die erwähnten Einstellungen) erstmal gesichert und eingespielt haben.

 

 

P.S. Ich hoffe, ich konnte einigermaßen verständlich erklären, was ich eigentlich will. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Pat

 

Leider hast du nicht gesagt wieviel du im WSUS selbst konfiguriert hast ? Weil man erst abschätzen kann, ob es sich lohnt die Daten ein Servermigration zu machen.

Weil das ist keine Sache die nur ein Paar Minuten braucht. Leider bin ich nicht in Bett gekommen und kann dir jetzt grade nicht wirklich viel helfen.

 

Aber um dir Ansatzpunkte zu geben.

 

Wsusutil.exe - den WSUS in Schuss halten

 

und

 

Backing Up Windows Server Update Services

 

Wenn du damit nicht wirklich weiter kommst ? Dann sag Bescheid und ich hoffe das ich ab Montag wieder fit bin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Arnd, hoffe dass Du wieder einigermaßen fit bist.

 

Danke für die Links, ich werde sie mir nachher mal anschauen.

 

Zur Konfiguration: Wie bereits erwähnt geht vor allem

Leider hast du nicht gesagt wieviel du im WSUS selbst konfiguriert hast
Was genau möchtest Du wissen? Es geht mir primär um die Freigabe der Updates (Sicherheitsupdates, Wichtige Updates, Definitionsupdates, ... für Windows 2000, XP und Office 2003, 2007). Ich habe des alten WSUS schon eine ganze Weile laufen, in dieser Zeit wurden natürlich allerhand Updates genehmigt oder angelehnt. Das möchte ich ungern noch einmal machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Sunny61

 

Kann es sein das du mein Beitrag nicht wirklich gelesen hast ? Denn Link den du gepostet hast, habe ich schon vor 2 Tagen Pat an die Hand gegeben.

 

 

 

@Pat

 

Ja leider nicht wirklich, aber passt schon. Kommst du mit den 2 Links klar ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@WSUSPraxis

 

Die 2 Links sind gut, danke.

Allerdings läuft es dabei hinaus, den WSUS auf dem W2k3 nochmal in Version 2.0 zu installieren und danach auf 3.0 upzudaten. Am liebsten wäre es mir gewesen, auf dem neu installierten Server gleich die 3er-Version zu installieren und danach die Einstellungen einzuspielen. Aber bisher habe ich keinen Hinweis gefunden, ob und wie das geht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  

×