Jump to content

Azubi Angebote für CCNA


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

ich würde gerne noch während meiner Ausbildung meinen CCNA machen. Dazu hätte ich zwei Fragen:

 

Ich habe gelesen, dass man den CCNA nur durch Selbststudium nicht erreichen kann, da es zu schwierig ist. Ist das korrekt?

Ich habe gelesen, dass eine Firma namens "Salinas" in Berlin 5 tägige Cisco Seminare abhält, die einen intensiv auf den CCNA vorbereiten. Das besondere hierbei ist, dass Azubis etc. einen dicken Rabatt von fast 1000 Euro bekommen!

Kennt ihr weitere Firmen im Raum Hessen, Baden-Württemberg oder Rheinland- Pfalz, die sowas in der Art anbieten?

 

Danke euch vielmals!

Link to post
Ich habe gelesen, dass man den CCNA nur durch Selbststudium nicht erreichen kann, da es zu schwierig ist. Ist das korrekt?

Nein, völlig falsch. Such mal hier im Forum nach CCNA, da findest du Massen an Literaturempfehlungen fürs Selbststudium.

Link to post

Hallo Leute,

 

danke erstmal für die netten Tipps. Naja meine Berufsschule bietet außer Hof kehren für Raucher keine extra Kurse an...

 

Ich habe hier gelesen, dass die Prüfungen verändert werden. Gibt es schon Literatur, die auf die neuen Prüfungen zugeschnitten ist?

 

Danke euch vielmals

Link to post

Also hier bin ich zur Schule gegangen und so ab mitte des zweiten Lehrjahres, mussten Wahlpflichtkurse gewählt werden. Zur Auswahl standen Englisch mit Ziel der Errreichung des KMK-Zertifikats, Javaprogrammierung und eben Cisco. Neben FIAEs und FISIs, saßen auch ITSEs mit im Unterricht.

 

Kann aber natürlich sein, dass gerade deine Schule nicht die Vorbereitung auf den CCNA anbietet.

Link to post

Hi,

 

frag mal Deine zuständige IHK, ob die irgendwo in der Nähe die "Cisco Academy" anbieten.

 

Dann kannst Du auch noch mal bei Cisco direkt schauen wo in Deiner Nähe Ausbildungen über eine Cisco Academy stattfinden. Die sind günstiger als reguläre Kurse, dauern länger und man erhält zusätzlich nach erfolgreichem Abschluss "Zeugnisse", die auch schon einen gewissen Wert haben.

 

 

Ansonsten, besorg Dir einen günstigen gebrauchten Router, ggf. noch einen Switch, vom Verlag Markt und Technik - Bücher versandkostenfrei die CiscoPress Selbststudien Unterlagen und los gehts.

 

Viel Erfolg!

 

Gruß

u0679

Link to post

Also bei uns in der Berufsschule war es ähnlich!

Hab FISI gelernt und wird hatten zwar Wahlpflichtfach....aber leider nur eins! :D

Deswegen hat sich das wählen bei uns erübrigt! Dann musste man wenigstens keine schweren Entscheidungen treffen. ;)

Ach ja...schön war die Zeit! :cool:

Link to post

Hallo,

 

ich mache gerade auch den CCNA während der Berufsschule. Dies ist ein Pflichtfach (jaa!) aber wenn man durchfällt, macht es niemanden aus (steht nicht im Zeugnis).. Mann muss dann halt immer nur dumm rumsitzen und bekommt sein Zertifikat nicht.. Ist also jedem selber überlassen...

Ich knie mich rein und habe mein erstes Zertifikat bestanden :D

 

Gruß Andy

Link to post

also der stoff in der BS ist total wertlos, war zumindest bei mir so.

kann den salinas-kurs wirklich empfehlen, welche ich letzten mai gemacht habe.

 

war eine super woche, zwar sehr viel lernstoff aber sehr informativ und auch technik zum ausprobieren!

 

MfG HQ32X

Link to post

Hallo Leute,

 

danke für eure zahlreichen Infos!

 

Aber gibt es denn nun schon Literatur, die auf den neuen Prüfungsstoff zugeschnitten ist? Hab bisher nur das gefunden, aber das wird ja nun schon hinfällig sein dank den neuen Prüfungen, oder?

 

Ich hab hier gelesen es wird Ende August neue Bücher geben, ist das korrekt?

 

Danke euch und Gruß!

Link to post
das gefunden, aber das wird ja nun schon hinfällig sein dank den neuen Prüfungen, oder?

 

Ich hab hier gelesen es wird Ende August neue Bücher geben, ist das korrekt?

 

Hi,

 

also selbst wenn der Stoff in den Prüfungen etwas geändert wird, die Grundlagen - ISO/OSI Modell, Netzwerkgrundlagen usw. aus Semester I und II werden immer relativ gleich bleiben.

 

Gruß

u0679

Link to post

Wir machen an der BA (Informationstechnik) ebenfalls den CCNA, und es stimmt: wenn man ein wenig was von Netzwerken versteht und logisch denken kann, ist der Kurs eigentlich gut schaffbar.

 

Was Bücher angeht würde ich gerne noch dieses Werk hier einwerfen: CCNA-Kurzreferenz - sofort lieferbar, versandkostenfrei - terrashop.de es ist ganz praktisch zum Nacschlagen von IOS-Befehlen und für diejenigen die noch nicht so fit mit dem Syntax sind.

 

Was das Update der Prüfungen angeht denke ich auch dass sich nicht viel verändern wird. In sofern würde ich mich einfach jetzt in die aktuelle Prüfungsversion schmeißen und die durchziehen. Selbst wenn sie's ändern, so schlimm wirds schon nicht werden :)

 

Martin

Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...