Jump to content

Welche Grafikkarte ist für HDTV geeignet


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo,

 

habe mal eine frage. Welche Grafikkarte (AGP) empfehlt Ihr mir für HDTV? Ich habe diese rausgesucht, nVidia Geforce FX 5500 256 MB AGP 8x+TV-Out+DVI+HDTV, ist die ok oder zu schwach? Habe einen LG 32" LCD Fernseher. Das ich ein sauberes Bild auf meinem LCD Fernseher habe. Bzw. wie schliesse ich den am besten an? Mit einem DVI auf Analog Kabel oder lieber mit einem DVI auf HDMI Kabel?

Link to post

Zur Frage zur Grafikkarte kann ich Dir nicht helfen.

 

Zur Kabelfrage empfehle ich, falls der Monitor (TV) keinen DVI-Eingang besitzt, eher den DVI-HDMI-Adapter.

Viele LCD-Fernseher bilden die Analogen Informationen über den VGA-Eingang nämlich matschig ab.

Einziger Haken: Da DVI die HDCP-Streams nicht überträgt, bleibt mitunter bei HD-Inhalten der Screen schwarz.

 

Von daher suche nach einer GraKa, die einen HDMI-Ausgang besitzt, dann kannst Du einigermaßen sicher sein, dass die Kopierschutzinfos sauber interpretiert werden.

Link to post

Kommt drauf an was du mit der Grafikkarte anstellen willst. Fürs bloße darstellen deiner Office-Anwendungen oder zum Videogucken reicht sie auf jeden Fall.

 

Ich hab die 6600GT die reicht mir auch völlig aus, ich bin Webdesigner und arbeite mit Photoshop und anderen Grafikprorgrammen.

Link to post
zum Fernsehschauen dann natürlich auch oder? gibt es da eine spezielle software wo man benötigt um den Fernseher am Rechner anzuschließen oder erkennt Win2000 das automatisch?

Dein TV hat doch einen eingebauten Tuner, oder:confused: Dann brauchst du zum tvgucken natürlich nicht deinen pc. wenn kein tuner im tft, dann brauchst du noch eine tuner-karte zb von hauppauge oder ähnliche.

ich würde dir (wie marka schon schrieb) eine karte mit hdmi-ausgang empfehen, da da sicher gestellt ist, dass der kopierschutz sauber ausgelesen werden kann. ich glaube, dass bei dem anschluss auch der sound übertragen wird - evt. auch interessant, wenn du keine anlage daneben stehen hast. (wobei: kann das eine graka???)

wo ich mich nochmal genauer schlau machen würde, ob w2k überhaupt mit hdtv klarmommt - bzw die entsprechende software mit w2k klarkommt.

aber schau mal hier nach PureVideo HD

gruss

markus

Link to post
Off-Topic:

zum Glotzen brauchst du ne TV-Karte


Hallo mekk,

dein erster Beitrag hätte doch wohl etwas mehr an Ausdrucksvolumen
betr. der deutschen Sprache haben können oder meinst du nicht ?

P.S Auch ein freundliches "Hallo" gleich welcher Form ist gern gesehen ;)
Link to post
Off-Topic:

 

 

 

Hallo mekk,

 

dein erster Beitrag hätte doch wohl etwas mehr an Ausdrucksvolumen

betr. der deutschen Sprache haben können oder meinst du nicht ?

 

P.S Auch ein freundliches "Hallo" gleich welcher Form ist gern gesehen ;)

Hallo,

 

danke für den Hinweis, ich werd in Zukunft darauf achten. War ja auch nicht mein erster Post. Nichtsdesdotrotz braucht man zum TV-Gucken am PC eine TV-Karte oder einen TV-Eingang an den der Reciever angeschlossen wird.

 

@Computerfreak:

Wie hast du dir das denn dann vorgestellt mit deinem Display? Möchtest du deinen PC als Multimediastation verwenden oder hast du das zusätzliche Display nur als Erweiterung gedacht?

Link to post

hab hier mal gefunden ( hab mal kurz bei unserem lieferanten angerufen :D )

ATI PowerColor PCI-E 512MB HD2900XT TV2 - eher hochpreisig und mit pci-e

ATI Sapphire PCI-E 256MB HD2600Pro TD Li - für kleines geld - anschluss:?

ATI Sapphire PCI-E 512MB HD2600Pro TD Li - auch für kleines geld

ATI Sapphire PCI-E 256MB HD2400XT TD Li - für noch weniger geld

die kleinen haben aber nur einen (oder 2) dvi-Anschlüsse

die 1. sollte irgendwo bei knappen 440 euronen liegen - ist natürlich happig

hoffe ich konnte helfen

markus

Link to post

Einziger Haken: Da DVI die HDCP-Streams nicht überträgt, bleibt mitunter bei HD-Inhalten der Screen schwarz.

 

 

Hallo,

 

das muss nicht unbedingt der Fall sein, mein TV hat z.B. einen DVI/HDCP-Eingang. Bei Grafikkarten geb ich Dir allerdings recht, dass die "normalen" DVI-Ausgänge das nicht können. Eine Grafikkarte mit DVI-Anschluss und HD-Zusatz sollte allerdings auch HDCP unterstützen.

Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...