Jump to content
Sign in to follow this  
Fred1978

Exchange sichern

Recommended Posts

Hi Leute, brauche eine möglichkeit Exchange zu sichern. NTbackup soll ja etwas kompliziert sein, um E. zu sichern. Kann mir jemand ein Sicherungsprogramm (auser Symantec, 700€ ist meinem Kunden zu teuer) empfehlen? oder soll ich mich doch besser über Ntbackup her machen?

Danke für eure Antworten

Share this post


Link to post

Spontan fällt mir da nur die Firma Veritas ein. Die sollen angeblich auf dem Markt renommierte Produkte für Exchange liefern. Veritas Backup Exec?

Share this post


Link to post

hi,

 

Veritas ist von Symantec geschluckt worden, ist jetzt eins :D

 

So kompliziert ist ntbackup absolut nicht, bietet nur weniger Features

wie z.B. Backupexec.

 

lg

il_principe

Share this post


Link to post
Hi.

 

Wenn NT-Backup schon zu kompliziert ist, was verstehst du dann unter einfach ??

 

LG Günther

 

Kann ich dir nur zustimmen. NTBackup ist was für Leien. Ich persönlich sicher mit NTBackup nur, wenn ich keine andere Software zur Verfügung habe. Ansonsten bietet NTBackup zu wenig Funktionsvielfalt.

Share this post


Link to post

Hallo,

 

Ansonsten bietet NTBackup zu wenig Funktionsvielfalt.

 

was fehlt dir denn bei NTBackup an Funktionen ?

Share this post


Link to post

NTBackupScript - NTBACKUP.EXE Script For Tapes - Home

 

Ein nettes Script das vieles von ntbackup automatisiert, insbesondere das Tape-Handling. Gut, wenn kein Geld da ist.

 

Der SBS-Server hat im übrigen schon ein komplett gescriptetes NTbackup dabei, und Symantec BackupExec gibts auch in ner SBS Variante. (Du hast nicht geschrieben ob du SBS hast, aber wenn der Kunde wegen 700 EUR meckert ists wohl eher ein KMU).

 

Prinzipiell würd ich aber Symantec BackupExec empfehlen. Eine tolle Software, die alles wunderbar automatisch erledigen kann, und von der Konfiguration her so ziemlich jedes Szenario abdecken kann. Vorallem sind die Kosten für die SBS Variante weit weniger als die Kosten für ein anständiges Bandlaufwerk (LTO, AIT).

Share this post


Link to post

Z.b fehlt mir bei NTBACKUP: Ein Liveimage der Systempartiton, Mounten von gesicherten Laufwerken, Disaster Recovery, Komprimierung ist Im Vergelcih zu Acronis weniger gut. Die Backup und recovery Performance ist auch langsam. Das fällt mir grad so ein. Aber dafür das NTbackup ja schon im Windows integriret ist, ist es ein gutes Tool. Kostet nichts und ist leicht zu bedienen. Was Exchange betrifft, da habe ich mit NTBackup z.B. immer Probleme bekommen wenn ich die Speichergruppen zurücksichern wollte. mit Veritas hatte ich keine probleme.

 

Aber das ist halt alles Geschmacksache.

Share this post


Link to post
Ein Liveimage der Systempartiton, Mounten von gesicherten Laufwerken, Disaster Recovery

 

Lies mal: Yusuf`s Directory - Blog - Images als Sicherung ?

 

Images sind nicht der Wahre segen bei der Datensicherung, sie werden nämlich zumindest auf DCs von Microsoft nicht supported. Und grad in kleineren Betrieben sind DCs die mehr tun als nur DC sein recht üblich.

Share this post


Link to post

@Fred1978: darf ich fragen, mit welchem Auftrag und in welcher Funktion du bei Deinem Kunden bist?

 

cu

blub

Share this post


Link to post
Z.b fehlt mir bei NTBACKUP: Ein Liveimage der Systempartiton, Mounten von gesicherten Laufwerken, Disaster Recovery, Komprimierung ist Im Vergelcih zu Acronis weniger gut. Die Backup und recovery Performance ist auch langsam. Das fällt mir grad so ein. Aber dafür das NTbackup ja schon im Windows integriert ist, ist es ein gutes Tool. Kostet nichts und ist leicht zu bedienen. Was Exchange betrifft, da habe ich mit NTBackup z.B. immer Probleme bekommen wenn ich die Speichergruppen zurücksichern wollte. mit Veritas hatte ich keine probleme.

 

Aber das ist halt alles Geschmacksache.

 

Hallo,

 

was meinst du mit Liveimage der Systempartition? NTBackup nutzt doch ebenso den Volume Shadowcopy Services Provider wie auch z.B. Veritas Backup Exec, das ist doch besser als ein Image, oder?

Das Mounten gesicherter Laufwerke geht auch meines Wissens nach nicht, falls jemand ein Tool kennt, welches das kann, bitte hier posten.

Bei der Komprimierung dürfte es im Vergleich zu NTBackup keinen Unterschied geben, da ja in der Regel die Hardwarekomprimierung des Tapedrives genutzt wird (Standard bei Veritas und NTBackup).

Was Disaster Recovery angeht, gibt's bei Symantec Backup Exec zwar eine kostenpflichtige Zusatzoption (Intelligent Disaster Recovery), doch sind sehr viele Punkte zu beachten (Anleitung sehr genau lesen und zusehen, dass keine wichtigen Patche fehlen!), damit das IDR im worst case scenario auch wirklich funktioniert, gerade dann, wenn SQL, Exchange oder ein Active Directory auf der Maschine vorhanden sind.

Die Performanz bei Backup und Wiederherstellung dürfte eigentlich bei den unterschiedlichen Sicherungsprogrammen nicht so weit auseinanderliegen, da es im Prinzip ja nur einfache Schreib-Lese-Prozesse sind und beide wie schon gesagt den Microsoft Volume Shadowcopy Services Provider einsetzen.

Eine komplette Systemwiederherstellung incl. Exchange-Wiederherstellung (war damals noch Exchange 2000) mit NTBackup musste ich zum Glück erst einmal durchführen, war für mich damals noch Neuland, hat aber mit 2-3 Microsoft KB Artikeln auf Anhieb hingehauen incl. Protokolle zurückspielen.

Versteh mich nicht falsch, Symantec Backup Exec ist eine extrem mächtige Backup-Lösung, spätestens, wenn es z.B. um Remote Sicherungen mehrerer Server (incl. Systemstatus) geht, ist man auf eine derartige Lösung angewiesen, aber meines Erachtens nach unterschätzen viele auch immer noch die Funktionalität und vor allem die Zuverlässigkeit von NTBackup.

 

Im Endeffekt ist's wirklich wie du schon sagst Geschmacksache und vielleicht auch ein wenig eine Frage des Geldbeutels.

 

Viele Grüße

Chewie

Share this post


Link to post

... und wenn man ein wenig batched und den taskscheduler einsetzt, kann man mit ntbackup preisgünstig durchaus grössere Umgebungen sichern

 

cu

blub

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...