Jump to content
Sign in to follow this  
marin

Problem mit Server

Recommended Posts

Hallo Zusammen: Habe eine Umgebung bestehend aus SBS 2003 SP2 und einem W2K3 R2 Server. Nun wollte ich die Kundenapplikation (basierend auf Visual FoxPro DB, keine Installation auf dem Server) auf den R2 Server verschieben. Alles mit Robocopy kopiert und indentisch Freigegeben. Nun schmiert die Applikation immer ab, meldet diese und jene Datei auf dem Share sei nicht verfügbar. Jedoch kann ich im Moment der Fehlermeldung einwandfrei auf die Freigabe per Explorer zugreiffen?!? Sobald ich die ganze Appliktion mit Robocopy zurück auf den SBS schiebe läuft wieder alles IO:-(. Dankbar für jede Idee, (ev etwas mit FoxPro und R2 nicht Supported?)

 

System neu: ML350G5 Quad Core CPU/ 2x72 GB SAS / 2 GB RAM, Raid 1 HW / W2k3 R2 deutsch

System alt: Acer Altos G510, Xeon 2,8GHz / 2 x 72 GB SCSI / 2 GB RAM / Raid 1 SW /SBS 2003 SP2 deutsch

Share this post


Link to post

Hiho,

 

hört sich bei mir nach nem DNS-Prob an. Vermutlich sucht er die Shares immer noch unter der alten IP. Entweder derneue Rechner hat die Shares unter der alten IP im Cash oder im Programm selber unter der alten IP hinterlegt.

 

Gruß Guido

Share this post


Link to post
Jedoch kann ich im Moment der Fehlermeldung einwandfrei auf die Freigabe per Explorer zugreiffen?!?

 

Vom Client oder vom Server?

Share this post


Link to post

@TheDonMiguel

Also mit dem Explorer kann ich zum Zeitpunkt der Programmfehlermeldungen einwandfrei darauf Zugreifen

 

@the_brayn

Schliesse ich eher aus, da es manchmal so 2-4 Stunden gibt, in denen das ganze auf dem neuen Sever ohne Probleme läuft. Denke ein DNS Bock sollte sich anders äussern

 

@Carlito

vom Client

 

Nun, irgend jemand noch Ideen betreffend FoxPro und R2 Inkompatibilitäten? Andernfalls, da das Problem weder Zeitlich noch auf bestimmt Clients einzugrenzen ist werde ich wohl mal noch die NIC am Server wechseln. Oder sonst noch Ideen (Cache auf Raid deaktivieren)?

 

Gruss

 

Martin

Share this post


Link to post

@marin

 

Warum soll es ein Problem von FoxPro und R2 sein ?

 

--- Wenn es doch 2-4 Stunden läuft ?

 

Es muss eher ein anders Problem sein ! Was sagt der Entwickler der Applikation dazu ?

Share this post


Link to post

@Der Schwabe

 

Der Entwickler beruft sich auf die Fehlermeldungsnummer seiner SW, die besagt dass die Datei zum Zeitpunkt, in dem die App darauf zugreiffen will, nicht verfügbar ist. Sh..., irgendwie ist das Problem einfach nicht eingrenzbar, bzw. ich sehe den Weg nicht dazu.

Share this post


Link to post

@marin

 

Hast du die Logdatein auf dem Server mal genau durchgesehen ? Gibt es zu Zeitpunkt des Fehler Einträge ? Und kann es nicht sein das der Zugriff auf den Server bzw. die Applikation auch nur sehr kurz nicht möglich ist ?

Share this post


Link to post

@Der Schwabe

Logs des Server sind sauber! Kann sein, aber ein dauerping auf den SV hat bisher nichts solches zu Tage gebracht. Als Switch ist ein 10/100 MB Switch von Netgear im Einsatz, der auch noch 2 x 1000MB hat. Der HP Server hieng schon mit 100 und 1000 daran, weil ich dachte es gibt Probleme mit der NIC/Switch kombination. Aber das bracht nichts. Das Erstaunliche ist ja das wenn ich jeweils das ganze wieder auf den alten Server schiebe alles (wenn auch langsamer wie mir die User bestätigen) funktioniert.

Share this post


Link to post

Ich werd das Gefühl nicht los, dass Du ähnliche, wenn nicht sogar das selbe Problem hast wie ich.. hier

 

Bei mir ist auch das Netz eine gewisse Zeit nicht verfügbar (für einige Clients) und dann ist wieder alles i.O ohne einen Eintrag im Log zu hinterlassen :(

 

Anakim

Share this post


Link to post

Also ich kanns mal versuchen.

 

Momentan läufts wieder (klopfklopf) aber ich weiß ehrlich gesagt nicht genau, welcher meiner Maßnahmen geholfen hatte..

 

  • DNS checken, alle Fehler bereingt (hatte ein, zwei Altlasten bzgl. Namensvergabe, siehe Interfacegeschichte)
  • Netzwerkkarten (beide) gecheckt bzw. geändert, hatte ein bisschen rumgespielt mit den Gateways für interne und externe
  • NTFS Berechtigungen gecheckt, stimmen die effektiven Berechtigungen ?
  • Objektzugriffe protkollieren lassen, (leider ohne Erfolg) ob ein Fehlzugriff auf dem Share zu erkennen ist..
  • Server 2 x durchgestartet (der letzte Starter, hat wohl mitgeholfen)
  • Logfiles der Server gaben nicht viel her .. keine die im Zusammenhang mit meinem Problem standen

 

Ich hoffe Du findest einen Gedankenansatz für dein Problem ..

 

Grüße

Anakim

Share this post


Link to post

was noch ginge wäre, mit filemon die applikation zu überwachen und zu schauen, auf welche datei sie zugreifen will und nicht findet...

 

hab ich schon des öfteren gebraucht - und hab somit schon den einen oder anderen fehler eingegrenzt

 

mfg

hannes

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...