Jump to content
Sign in to follow this  
eXOs

Handhelds - was könnt ihr empfehlen?

Recommended Posts

Hi zusammen,

 

ein Kunde von mir hat mich gefragt was ich ihm in diesem Bereich anbieten kann. Nun hab ich selber damit null erfahrung und hab mich mal umgesehen. Bei FSC gibt es zum beispiel schon geräte ab 370€ netto, die wohl mal mit sehr gut in einem Test abgeschlossen hat - der ist aber von 2005. Pocket Loox - kennt die jemand?

 

Die von HP kosten auch nicht mehr.

 

Kunde will primär auf Excel-Dateien zugreifen können

Share this post


Link to post

Hallo eXOs,

 

ich habe seit einem 3/4 Jahr einen PocketLoox N520 (war das nicht das damals getestete Gerät?) mit eingebautem GPS-Receiver privat im Einsatz - als Navi für die Straße (MN6) und für das Flugzeug (PocketFMS).

 

So weit gute Erfahrungen, aber über die beiden Anwendungen und Kontakte/Termine hinaus mache ich nicht allzu viel damit (OK, ab und zu in der S-Bahn Bubble Breaker spielen :D). Das Gerät erscheint solide verarbeitet, ich bin damit zufrieden. Ist auch schön schlank, nicht so ein Klotz. Batterielaufzeit ist auch OK.

 

Negativ ist mir das Handbuch aufgefallen - nur als Datei, und SEHR mager :shock:. Schau in die entsprechenden Foren, dann bekommst Du mehr Eindrücke aus der Praxis - und auch voel mehr Info zum Gerät.

 

Eine weitere Einschränkung für Deine Frage ist aber weniger dem PDA anzulasten als dem Betriebssystem Windows Mobile 5 :suspect:: Die Mobile Office-Anwendungen sind abgespeckt, die haben nicht die volle Funktionalität von Office 2003! Beispiel: Kommentare in Excel-Blättern werden auf dem PDA nicht wiedergegeben.

 

Vergewisser Dich am besten vorher, was die Mobile Anwendungen können bzw. was von Deinen Anwendern gefordert ist, damit es nachher kein Gejammer gibt.

 

Gruss Jan

Share this post


Link to post

Hi PIC und danke für die Infos,

 

also der Kunde wird die wenigsten funktionen aus Excel brauchen wenn er unterwegs ist, da mach ich mir also eher keine sorgen.

 

Wichtig wäre das Handling von dem Ding.

 

Also werde ich mal auf die suche gehn

Share this post


Link to post

Morgen,

User bei uns und auch ich nutzen den HP Ipac 2490.

 

Das Gerät hat keinen eingebauten GPS-Empfänger, was bei uns aber auch keine Anforderung ist bzw. in den Fahrzeugen die entsprechenden Halter mit einem Bluetooth-Empfänger für GPS-Empfang ausgestattet wurden.

 

Das Display ist für Anwendungen wie Word und Excel recht angenehm, da man die Ansicht wenden kann und dementsprechend "breiter" lesen kann.

 

Mit dem eingebauten WLAN-Modul können E-Mails per ActiveSync und einem Exchange Server abgeglichen, so dass wir keine Blackberrys nutzen, da die meisten ja auch einen WLAN-DSL-Anschluß zu Hause haben ist die Erreichbarkeit ebenfalls sichergestellt.

 

Gruß

Daniel

Share this post


Link to post

Hallo,

 

wir nutzen die sog. MDAs von T-Mobile ( Originalhersteler ist HTC ). Vorteil der Geräte ist dass sie Handy und PDA zugleich sind und gewisse Serien auch noch eine Tastatur dabei haben. Nachteil ist dass wegen des hohen Stromverbrauchs als Handy die CPU-Geschwindigkeit ziemlich mager ist. Dies merkt man vor allem wenn man Zusatzprogramme aufspielt. Aktuelle Geräte haben Windows Mobile 5 drauf inkl. Pocket Excel.

 

Gruss Hm

Share this post


Link to post

asus a686 => günstiger einstieg in die windows mobile welt. nicht die schnellste hardware, aber dafür hält der akku selbst im gps betrieb 8-10 stunden durchgehend.

 

wenn es nur excel/pim sein soll, wäre ein palm die deutlich günstigere wahl (zb z22).

Share this post


Link to post

Hi und danke für die Antworten,

 

@Heilemachen: ja, das wäre eine option, da sein Handy auch spinnt

 

@GerhardG: Dachte die Palms wären teuerer. muss ich mir mal ansehen.

Share this post


Link to post

Ich kann den XDA Trion empfehlen. Gibts unter anderem Namen auch bei T-Kom. Hat eine ausziehbare Tastatur, beim ausziehen schalten das Display auf Querformat, was gerade für Excel interessant sein dürfte. Akkulaufzeit ist ok, UMTS-Empfang auch. Windows Mobile 5 ist drauf, sprich auch die Outlooksyncro ist brauchbar.

Share this post


Link to post

wir haben zig MDA Pros und Varios im Einsatz - ich selbst hab auch einen. Standby Zeit ist ok. Allerdings wechseln wir grad von T-Mobile zu Vodafone und hatte jetzt die ersten VDA compact III (vodafone: VPA compact III) in den Fingern ... machen einen sehr guten Eindruck!

Share this post


Link to post

feine geräte, aber der preis ist eben schon recht satt wenn man die dinger ohne vertrag kauft. muss ich mal sehen was er jetzt genau will und dann mal aussuchen und anbieten

 

danke für die infos

Share this post


Link to post

Also was von den MDAs gerade nicht schlecht ist ist der compact3. Der hat auch eine GPS-Maus integriert. Leider aber keine Tastatur.

 

Der Vario2 hat zwar eine Tastatur und der Bildschirm schaltet sich beim aufschieben automatisch um aber er ist zu langsam und hat kein WLAN. Wenn du ein besser ausgestattetes Gerät willst dann musst du zum Originalhersteller HTC schauen. Der hat ein besseres Gerät wie den Vario2 mit Tastatur aber nur halb so dick ( da die Varios die Hosentasche schon ziemlich ausbeulen.)

 

Gruss Hm

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...