Jump to content
Sign in to follow this  
mullfreak

Automatischer Reboot nach definierter Laufzeit zu vorgegebener Zeit

Recommended Posts

Hallo,

 

um lange Laufzeiten unser Client-PC´s zu vermeiden und ebenfalls die neuesten Virenupdates des Office Scans von Trendmicro zu bekommen wollen wir die Client-PC´s mit einem erzwungenen Restart ausstatten. Es soll folgendes ablaufen:

 

1. Nach mind. 48 Stunden Laufzeit soll ein Reboot angestoßen werden.

2. Eine Meldung für den angemeldeten Benutzer soll erscheinen.

3. Der User soll 5 Min. Zeit haben, seinen offenen Dateien und Programme zu speichern.

4. Der Reboot soll zwischen 2 Uhr und 3 Uhr Nachts erfolgen.

5. Wird der Rechner vorher manuell neu gestartet soll der Counter neu anfangen zu zählen.

6. Der Reboot soll geforced werden.

 

Sicherlich haben/hatten einige unter Euch die gleichen Probleme. Wie habt Ihr das gelöst?

 

Gruß

Mull

Share this post


Link to post
Off-Topic:

ich sehe da nur ein kleines Problem auf dich zukommen :


2. Eine Meldung für den angemeldeten Benutzer soll erscheinen.
3. Der User soll 5 Min. Zeit haben, seinen offenen Dateien und Programme zu speichern.
4. Der Reboot soll zwischen 2 Uhr und 3 Uhr Nachts erfolgen.


Welcher Benutzer soll dann die Anwendungen schließen ....... :D



Ansonsten wie Christian geschrieben hat mit Hilfe des Taskplaner.

Share this post


Link to post
Off-Topic:

 

ich sehe da nur ein kleines Problem auf dich zukommen :

 

 

 

Welcher Benutzer soll dann die Anwendungen schließen ....... :D

 

 

Ansonsten wie Christian geschrieben hat mit Hilfe des Taskplaner.

 

 

Das mit den 5 Minuten finde ich etwas unpraktisch. Wenn gerade Keine%r dransitzt gehen Daten verloren oder die Speicerhzeit recht nicht aus.

 

Ne Betättigung nach speichern wäre mein Vorschlag :)

Share this post


Link to post

Die Tools sind in Ordnung. Besonders shutdown4u erfüllt die Anforderungen. Bis auf den Restart der nur Nachts erfolgen soll. Aber egal.

 

Ich mache es jetzt mit einem einfachem Batchskript das um 03.00h ausgeführt wird und zwar jeden zweiten Tag. Die Countdown-Zeit ist in diesem Fall egal. Kann ja auch auf 20Minuten erhöht werden. Wer dann nicht speichert ist selbst schuld. Wie im Krieg halt: Mit Verlusten ist zu rechnen.

 

Also, vielen Dank für Eure Beiträge.

 

Gruß

Mull

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...