Jump to content

michaelk1962

Members
  • Posts

    452
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by michaelk1962

  1. Hi, schau mal hier: HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Nls\MUILanguages mfg michael
  2. Hi, hast Du folgendes schon ausprobiert? start - ausfuehren - regedit HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Class\{4D36E965-E325-11CE-BFC1-08002BE10318} und da die schluessel "Upperfilters" und "LowersFilters" löschen und neu starten mfg Michael
  3. Hi dippas, über die Maximale Auflösung kann ich dir leider nichts sagen. Du kannst auch mal DameWare in der Version 6 testen. Die unterstützt auch Dualmonitor. mfg Michael
  4. Hi, C:\WINDOWS\system32\mstsc.exe /span mit der Verknüpfung sollte es gehen. mfg Michael
  5. Hi, scheinbar ist es für manche Experten nicht möglich eine auf der Frage basierende Antwort zu geben. So sollte es funktionieren: Auf dem Server eine Freigabe einrichten (achte daruf, dass die User die Berechtigung "Datei Ausführen" haben). Auf dieser Freigabe das script speichern welches die Laufwerke verbindet. Inhalt: net use X: \\IP oder Servername\Freigabe(Laufwerk) /persistent:no > NUL Auf den Clients machst du es so: Schreib ein logon.bat. Inhalt: call \\ip oder servername\freigabe mit script\script welches die laufwerke anhängt Du kannst von deinem PC aus die lokalen Gruppenrichtlinien der anderen PCs laden: start-ausführen:mmc STRG+M Hinzufügen Gruppenrichlinienobjekt-Editor Hinzufügen Bei Lokaler Computer auf Durchsuchen Anderer Computer hier den pc-namen des Computers eintragen Fertig stellen Nun hast du die Richtlinien des Remote Computers. Hier auf Benutzerkonfiguration. Windows-Einstellungen Skripts (Anmelden) Das Script muss in folgendem Verzeichnis gespeichert werden: System32\GroupPolicy\User\scripts\logon Hoffe das ist einigermaßen Verständlich. Vorteile gegenüber des Autostart: Das Script wird unsichtbar ausgeführt. wenn du noch Fragen hast melde dich. mfg Michael
  6. Für Remotearbeiten kann man auch Dameware nehmen, in der v6. wird auch Dual-Monitor unterstützt. Man kann dort die Monitore umschalten. Kostet allerdings. mfg Michael
  7. Hi, wenn du die RDP so aufrufst geht das mit Dual-Monitor: C:\WINDOWS\system32\mstsc.exe /span mfg Michael
  8. Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: ich kann die Seite Microsoft Help and Support nicht mehr aufrufen. Installiert ist IE7 und XP SP3, alle Updates Stand heute. Ich habe es schon auf einem anderen PC versucht, gleiches ergebnis. Auf einem Server2003 mit IE6 geht alles wunderbar. Mit Firefox gehts übrigends auch nicht. Ich geh über Proxy ins Internet. hat eine ne Idee? Danke mfg Michael
  9. Hi, nuer zur Info: Internet-Sicherheit von Kindern - wie Sie Ihre Kinder schützen mfg Michael
  10. Hi b11ck, mit PDFCreator kannst du einen Standardauthor festlegen. Die Einstellungen werden in einer ini-Datei gespeichert wekche du auf jeden Client kopieren kannst. Ich hoffe, dass ich die richtig verstanden habe, und dir das eine Hilfe ist. mfg Michael
  11. Hi biber, hab noch mal ne frage: was bewirkt das genau: || echo 0 Die 2 Striche. danke mfg MIchael
  12. Hi Biber, läuft super! Vielen Dank. mfg Michael
  13. Hi Biber, das funktioniert nicht. mfg michael
  14. Hallo XP-Fan, hat leider nicht geklappt. Ich glaube das Problem ist, dass mehr als nur der %SuchString% gefunden wird. Was ich vorhabe ist folgendes: Die Batch soll in einer Textdatei nachschauen ob der %SuchString% am Anfang einer Zeile steht. Wenn das so ist, soll die Zeile in die Datei %SuchString%.txt kopiert werden, wenn das nicht der Fall ist, soll die Datei %SuchString%.txt erstellt werden mit einer "0" drin. mfg Michael
  15. Hallo zusammen, ich habe da ein Problem mit einer FOR-Schleife und IF: so sieht die Batch aus: set SuchString=text for /f "delims=" %%i in ('findstr /B /c:"%SuchString%" "C:\pfad\zur-testdatei\test_datei_text.txt"') do if "%SuchString%"=="%%i" echo >>"C:\pfad\zur-testdatei\%SuchString%.txt" "%%i" In der DOS-Box sehe ich das es funktionier nur leider wird die Datei %SuchString%.txt nicht erstellt. Woran kann das liegen. Danke mfg Michael
  16. Hallo Leute, ein Kollege von mir hat sich privat eine Inventor 11 Lizenz mit Updatevertrag für 1 Jahr gekauft. Leider ist der Kollge tödlich verunglückt. Jetzt möchte seine Frau gerne die Lizenz verkaufen. (Neupreis ca. 7500€). Der Preis soll so bei 4000€ liegen. Ist aber verhandelbar. Das umschreiebn der Liezenz bei Autodesk kostet 300€ und wird vom Verkäufer übernommen. Wenn Autodesk einem Lizenzwechsel nicht zustimmt kommt der Verkauf nicht zustande. Der Käufer zahlt erst wenn von Autodesk eine schriftliche Bestätigung über die Möglichkeit eines Lizenzwechsels vorliegt. (Die stellen sich da manchmal komisch an) Ich denke dann sollte es ein Kauf ohne jedes Risiko sein. Wer Interesse hat meldet sich bitte bei mir. Vielen dank. mfg Michael
  17. Hi, das liegt wahrscheinlich daran, dass du eine .EXE ausführen willst. Das mag der IE nicht! Du könntest es mal so versuchen indem du die Seite von .html in .hta umbenennst. Dann mit dem IE starten. mfg Michael
  18. Hi, bei mir hat es bis jetzt immer so geklappt: siehe TXT im Anhang. mfg Michael schnellstart.txt
  19. Hi, mit der Shortcut.exe geht das wunderbar. Hier nähere Infos: Verknüpfungen automatisch Ändern mfg Michael
  20. Hi, so: International rufnummer mfg michael
  21. Hi, holt euch doch ne internationale rufnummer. dann ist das problem auch für die zukunft erledigt. mfg michael
  22. Hi, wie wäre es denn mit PDf? PDF Creator oder Freepdf. Damit kannst du ein Multidokument erstellen. mfg Michael
×
×
  • Create New...