Jump to content

hbunkradt

Member
  • Content Count

    203
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About hbunkradt

  • Rank
    Member
  1. Die Titel dürfen nur für den eigenen Schriftverkehr verwendet werden und müssen dann der entsprechenden Größe entsprechen. Wenn Mann die Zertifizierung hat, kann man die Logos und Richtlinien herrunterladen
  2. Nein, für den MCSE Server Infrastructur ist keine Client Prüfung mehr notwendig, da Microsoft hierfür einen andere Zertifizierung MCSE Desktop Infrastructure vorsieht. Infos zu den einzelnen MCSE gibt es hier http://www.microsoft.com/de-de/business/learning/mcse.aspx und hier direkt zum MCSE Server Infrastruktur http://www.microsoft.com/learning/en-us/mcse-server-infrastructure-certification.aspx
  3. Der MCSA 2012 ist generell die Voraussetzung für alle neuen MCSE Zertifizierungen. Da man ja auch eine gewisse Grundlage für Messaging etc. braucht.
  4. Sicherlich muss man noch unterscheiden, welchen MCM man machen möchte. Ich kann nur für den MCM im Lync Bereich sprechen, dieser ist aus meiner Sciht auch nicht ohne das Training zu schaffen und das Training war auch eine Voraussetzung um and dem Examen und dem Lab teilzunehmen. Es gab halt auch Themen die im Öffentlichen Bereich nicht zu finden sind.
  5. Also ohne Training würde man diese theoretische und praktische prüfung nicht schaffen. Das ist halt ein Unterschied zu allen vorhanden Prüfungen von Microsoft. Daher ist es auch sehr Schade, das diese Zertifizierung ab dem 1. Oktober nicht mehr angeboten wird. Vieleicht überlegt sich Micrsosoft aber doch einen ähnliche Zertifizierung anzubieten. Da es den CCIE bei Cisco ja auch weiterhin geben wird. Die Kostenhürde ist natürlich insgesamt sehr hoch gewesen. 18500 $ Plus 3 Wochen Training, zusätzlich 3 Wochen Unterkunft in Redmond und der Flug. Da kommt schon einiges zusammen. Und dann 500 $ für jede zusätzlich th. Prüfung oder 2000 $ für das Lab, wenn man das nicht bei ersten Mal gleich schafft.
  6. Lync 2013 ist sicherlich interessant. Der Bereich ist nicht so überlaufen, macht aber nur sinn, wenn man auch in diesem Bereich tätig sein möchte und sich auch mit VoIP beschäftigt. Gerade die 70-337 beschäftigt sich sehr stark mit dem Enterprise Voice Bereich. Wie andere schon geschrieben haben. Ich würde auch erst den MCSA 2012 machen. Dieser dient dann auch für alle anderen Prüfungen als Grundlage zum MSCE Communication etc. Leider gibt es noch nicht so viele Unterlagen wie zu den anderen Bereichen von Microsoft. Ist aber sicherlich ein spannender und auch weiter wachsender Bereich.
  7. Sowie, die prüfungen bei Prometric in deutsch gebucht werden können, sind sie auch in deutsch verfügbar. Allerdings kann es mit deutschen Schulungsunterlagen immer noch dauern.
  8. Es laufen zwar die entsprechenden Prüfungen zu den einzelnen Zertifizierungen aus. Solange aber das Prukt wie Server 2008 vom MS supportet wird, gilt aber auch die Zertifizierung. Es ist aber natürlich Sinvoll immer auf die aktuellen Versionen zu aktualisieren. Wenn man also regelmäßig aktualisiert, sind es dann auch nicht so viele Prüfungen auf einmal. Es sind ja in 2012 nun zahlreiche neue Versionen von Microsoft veröffentlicht worden und man kann sich jetzt in 2013 schon mal überlegen auf die wieder verfügbaren MCSE Zertifizierungen zu aktualisieren.
  9. Hm, also der 2nd shot wird ja von Prometric, bzw. Microsoft nur für die entsprechenden 70- Prüfungen zu Verfügung gestellt, falls man nicht beim ersten mal besteht.. Die 73- Prüfungen sind ja nur für die entsprechenden Bildungseinrichtungen gedacht und hier kann die Bildungseinrichtung schon so verfahren. Es kann natürlich jeder eine Prüfung mit Second Shot kaufen und dann die Prüfungen nach der Retake Policy von Microsoft wiederholen wenn es beim ersten mal nicht geklappt hat.
  10. Generell fand ich die Prüfungen nicht so schwer. Wie cipollini schon geschrieben hat, kommen diese Themen auch in der 413 und 414 vor. gefühlt etwas mehr Drag and drop Fragen, alles in allem, wenn man sich mit 2008 auskennt und sich die neuen features von 2012 anschaut gut zu schaffen.
  11. Also, wenn es nur um die Prüfungen geht, würde ich mir bei dem Anbieter ein paar Prometric Vouchers kaufen und dann die Prüfungen flexibel bei den gewünschten Testcentern buchen.
  12. Hallo, diese Prüfungen werden für Firmen benötigt um bestimmete Partner Stati bei Microsoft zu erreichen. Wenn Du etwas im Bereich Office 365 machen möchtest,, würde ich eher die 70-321 Deploying Office 365 und 70-323 Administering Office 365 dafür gibt es dann auch den MCITP Office 365 Administrator
  13. Bei mir steht die 071-413 noch auf "tested", die anderen Ergebnisse sind schon da. Ich habe jetzt mal ein Ticket bei Prometric aufgemacht. Mals sehen was da raus gefunden wird.
  14. Die Betas sind kostenlos und man bekommt eine Einladung per Mail, wenn man sein SME Profil bei Microsoft anlegt. In der Einladung steht dann der Promocode. MSL Subject Matter Experts | Microsoft Connect
  15. Nein, man kann immer die Upgrade Prüfungen machen. Man kann sogar, wenn man schon eine Lync, Exchange Zertifizierung hat, auch auf den MCSA 2012 aktualisieren.
×
×
  • Create New...