Jump to content

cipollini22

Premium Member
  • Gesamte Inhalte

    182
  • Registriert seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

10 Neutral

Über cipollini22

  • Rang
    Member
  1. Erfahrungen mit 70-413 + 70-414?

    Die 417 erschien mir relativ einfach. Einige Fragen zu HyperV 2012, NAP und seine Spielarten, DCPromo bzw seine Überreste, die aber dennoch ihre Berechtigung haben und etwas zu der neuen Art der Berechtigungsvergabe über Claims usw. Der Rest waren eher Fragen, die ich in einer 2008er Prüfung auch erwartet hatte. Natürlich die Funktionsvielfalt der neuen Serververwaltungskonsole und ein paar Neuigkeiten des Server Cores und Powershell. Aber nicht eine Simulation. Auch nichts zu VDI Infrastruktur und Abarten, kein Remotedesktopservice. Eigentlich erstaunlich.
  2. Hallo, gibt es jemanden, der diese beiden Prüfungen schon gemacht hat? Mich würde interessieren, ob man dort irgendwelche Überraschungen eingebaut hat (mal richtig funktionierende Simulationen) oder auch diese Standard-Prüfungen sind. Gibt es irgendwelche Schwerpunkte? Aktuell findet man ja nicht all zuviel darüber, selbst die Bücher von Microsoft sind noch nicht auf dem Markt. Nur die alllgemeinen Angaben auf der MS Seite, doch die sind wie immer mehr als vage. Das macht es mal wieder spannender, auch wen ich diesmal keine Einladung zu den Betas erhalten habe. Danke, Aljoscha
  3. Bei mir wars ähnlich, allerdings hatte ich nicht eine Simulation!? Ein paar Schiebebildchen, dass wars. Insgesamt fand ich die Prüfung nicht ganz so schwierig, wie erwartet. Die 70-240 Upgrading MCSE NT 4.0 to Windows Server 2000 war eine ganz andere Qualität. Mal sehen was der Rest so bringt.
  4. Wenn Du auch noch viel im Bereich XP machen wirst (XP ist halt in Firmen immer noch der Standard) kannst Du dir auch mal den MCDST ansehen.
  5. Mal sehen, wann das auch im Certification Planer korrigiert wird.
  6. Zumindest im Certification planer haben sie die Notwendigkeit des HDI-Zertifikats noch nicht rausgenommen. Mal sehen, was die nächsten Wochen bringen.
  7. Hat sich ja die Lernerei für die 685 und 686 gelohnt. Beide passed. Jetzt fehlt noch die HDI Prüfung zum MCITP Enterprise Desktop Administrator.
  8. Kann schon sein. Ich vergass, das beide Prüfungen im selben Zeitraum durchgeführt worden sind, nicht hintereinander.
  9. BTW: Erstaunlich ist, das mein Ergebnis von der zweiten Prüfung vom 16.10. bereits da ist (71-685), die zwei Wochen vorher gemachte 71-686 aber noch offen ist. Mal sehen, ob das wieder so was wird, wir vor zwei Jahren die 71-621, die man auch zweimal machen durfte.
  10. ITIL macht in grossen Ugebungen viel Sinn. Mal sehen, ob die V2 noch ausreichend ist oder ob zwingend die ITIL V3 benötigt wird. Für die Zielgruppe der Enterprise Administratoren ist das durchaus eine gute Idee. Nur leider noch nicht ausreichend dokumentiert, wo und wie man das ablegen kann.
  11. Anfänger hat Fragen

    Kann ich nur bestätigen. Zweimal Deutsche Prüfungen vor Urzeiten gemacht und ettliche Fehler gefunden. Seit dem nur noch englisch. Da alle Whitepaper in englisch sind, ist das die bessere Variante. Oder versteht jemand die maschinell übersetzten Witzblättchen ;)
  12. Ich hatte bei meinem Prüfungszenter mal nach der HDI-Prüfung gefragt, die kannten die überhaupt noch nicht. Ich habe dann mal MS angeschrieben, bislang aber noch keine Rückmeldung erahlten. Mir scheint es, als wenn HDI in die Richtung wie ITIL geht. Mehr weiss ich aber auch noch nicht davon.
  13. Was fordert der Arbeitsmarkt ?

    @CPC464: Ein Ausnahmefall ist das mit der IHK eigentlich nicht. Das gibts wohl für alle Bereiche. Ich habe das aber auch nur durch Zufall rausbekommen und werde jetzt die Externenprüfung im Sommer 2010 ablegen. Die Zulassungsunterlagen habe ich bereits eingeschickt und jetzt die Anmeldung zur Prüfung an die IHK eingereicht. Jetzt kann der Spaß beginnen. Mit dem FiSI wird dann der nächste Schritt geplant, eventuell den Betriebswirt für Wirtschaftsinformatik.
  14. 70-647 anders...

    Es ist unwahrscheinlich, das die Prüfungen jetzt schon mit dem 2008 R2 kommen werden. Wenn man bedenkt, das bei den 2003er immer noch der SUS statt dem WSUS abgefragt werden, wird das noch eine ganze Zeit lang dauern.
  15. Die Abschaffung des MCSE halte ich auch für unglücklich. Dort gabs noch drei Varianten MCSE, MCSE+M und MCSE+S. Wenn ich die ganzen MCTS und MCITP Titel aufzählen müsste, hätte ich ganz schön zu tun. Mit Prometric hat sich die Sache in letzter Zeit doch ziemlich entspannt. Dort hatte ich schon eininge Zeit keine Aussetzer mehr, wie es nach der Umstellung öfter der Fall war. Die Kursunterlagen haben mit den dicken Ordnern aus NT 4.0 oder W2k Zeiten wirklich nichts mehr zu tun. Die alten Schinken hat man nochmal gerne in die Hadn genommen, jetzt nehme ich lieber direkt die Resource-Kits. Eventuel liegt es aber auch an den anderen Anforderungen von mir. Die Braindumps ist einer der Gründe, wieso ich so gerne die Beta-Prüfungen mache. Da gibts die Mistviecher einfach noch nicht und der sportliche Kitzel ist höher. Na ja, morgen Früh steht die 71-685 auf den Plan, also lieber mal wieder Appslocker ansehen ;)
×