Jump to content

Ares69

Junior Member
  • Content Count

    78
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About Ares69

  • Rank
    Junior Member
  1. Hallo, lang ist es her, dass ich das Problem hatte. Versuche aber nochmal in meinem Gedächnis zu kramen. Also soweit ich mich erinnern kann, habe ich mir das Rettungsmedium von Acronis Disk Director 10 besorgt. Damit habe ich dann gebootet und die Partitionen so angelegt, wie ich es haben wollte. Danach ließ sich dann Vista nicht mehr starten, logisch, da ich ihm die Startdateien ja geklaut hatte. Danach habe ich dann die Installations DVD von Vista eingelegt und das System reparieren lassen. Allerdings hat es beim ersten mal nicht geklappt, der 2. Versuch war dann erfolgreich. Danach ging es dann ohne Probleme. Ich hoffe cih konnte dir helfen, Gruß, Ares
  2. Hallo, @schaedld welche IX meinst du? Ist die schon älter? Danke. Gruß, Ares
  3. Das müsste der Profile Wizard sein, der ist Bestandteil der MS Office 2k3 Resource Kits. Gruß, Ares
  4. Hallo, vielleicht probierst du es mal mit dem deutschen WAIK. Könnte sein, dass es etwas wählerisch ist, oder ist deine Vista Version ebenfalls auf englisch? Gruß, Ares
  5. Hallo Bekommst du evtl. andere Gruppenrichtlinien mit, wenn du dich als std. user anmeldest astatt als Administrator? So ist es bei uns unter XP und der Domäne. Ich denke da wird es wohl selbiges unter Vista geben, also irgendeine Gruppenrichtlinie. Gruß, Ares
  6. Hallo, hast du mal einen anderen Treiber getestet? Was hast du denn für eine Grafikkarte drin und welche Treiberversion? Gruß, Ares69
  7. Tach, wer es nicht findet wie man es abschaltet, sollte es vielleicht auch nicht abschalten... Hoffe das war jetzt nicht zu böse.... Gruß, Ares
  8. Tach, beim ersten reparaturversuch hatte ich auch kein Betriebssystem zur Auswahl, beim zweiten dann hat er Vista erkannt und danach ging es wieder. Das Ding mit der kompletten Sicherung sollte eigentlich auch gehen. Das wäre auch meine Option gewesen, wenn es nicht geklappt hätte. Gruß, Ares
  9. Hallo, das könnte es auch sein. Es könnte aber auch sein, dass er ein neues Board gekauft hat und zunächst die alte Platte verwendet hat und sich nun erst eine SATA geleistet hat um die volle Performance zu haben... Da kann wohl nur einer die Antwort geben... Ares
  10. Hallo, naja, er verabschiedet sich von Zeit zu Zeit mal. Woran das liegt habe ich noch nciht herausgefunden. Ausserdem bekomme ich über den Firefox nach dem ich im Suspend to Ram war danach keine Internetverbindung mehr hin. Neustart des Browsers hilft. Der IE7 macht an dieser Stelle keine zicken. Ares
  11. Hallo, hast du die Reparaturfunktionen der Vista DVD mal ausprobiert? Ähnliches Problem hatte ich auch. Ich musste dann 2x mal die Reparaturfunktion der Vista DVD nutzen. Danach ging dann alles problemlos. Was ist denn mit deinem Bios? Ist das auch auf dem neusten Stand? Gruß, Ares
  12. Hallo, ich habe auch Ultimate, Outlook 2007 und Firefox 2.? Alles sozusagen out of the box und habe diesesn Fehler nicht. Bei mir ist Firefox ebenfalls der Standardbrowser. Allerdings musste ich feststellen, dass der Firefox nixht so optimal unter Vista rennt. Hast du schonmal eine Neuinstallation von Firefox ausgetestet? Gruß, Ares
  13. Hallo, so sollte es gehen, allerdings musste ich bei mir, hatte dieses Problem auch, 2 mal die Reparatur anstoßen. Gruß, Ares
  14. Nun gut, dann weiß ich also, was ich von MS-Support zu halten habe... Der eine sagt es so, der andere so, dann kann die Umstellung auf Vista ja kommen. Gut, dass der Support ja fast nichts kostet. Ares69
×
×
  • Create New...