Zum Inhalt wechseln


Foto

Suche gebrauchten Server


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
23 Antworten in diesem Thema

#1 Xanathos

Xanathos

    Senior Member

  • 524 Beiträge

 

Geschrieben 01. Juli 2007 - 13:15

Braucht nicht viele Fähigkeiten haben.

Grundvoraussetztungen. SBS 2003 sollte halbwegs flüssig drauf laufen.

*Mirrorfähig
*Wake up LAN
*LAN on Board

Preis zwischen 100 und 200 Euronen, da nur als Testsystem gedacht.

THX im Voraus :)

Es gibt nix Besseres wia was Guats


#2 Squire

Squire

    Board Veteran

  • 3.371 Beiträge

 

Geschrieben 01. Juli 2007 - 15:10

ebay?

"Every once in a while, declare peace. It confuses the hell out of your enemies"


#3 Gastkonto

Gastkonto

    Senior Member

  • 481 Beiträge

 

Geschrieben 01. Juli 2007 - 17:03

vmware!?
Fachinformatiker, 70-270, 70-290, 70-284, 70-291, 70-293, 70-297, 70-294, 70-285, 70-649, 70-271, 70-272, 190-720, 70-621, 70-647, EX0-101, 70-680

#4 Xanathos

Xanathos

    Senior Member

  • 524 Beiträge

 

Geschrieben 01. Juli 2007 - 17:17

ebay?


Da bin ich schon unterwegs und haste nicht gesehen, was es da alles gibt. Von so Uralt das man die Staubflocken auf den Bilder zu sehen vermutet. :)

Der Punkt ist das die meist keine Treiber dabei haben.


vmware!?


Ich wollte mal ein SBS von Grundauf ausetzten, daher scheidet dieser Gedanke auch. Gute Idee schließt sich aber eben dadurch aus :)

Es gibt nix Besseres wia was Guats


#5 Gastkonto

Gastkonto

    Senior Member

  • 481 Beiträge

 

Geschrieben 01. Juli 2007 - 17:25

das geht doch auch mit vmware! is ja nicht so, dass das os gleich drauf is, du musst das schon richtig installieren.
Fachinformatiker, 70-270, 70-290, 70-284, 70-291, 70-293, 70-297, 70-294, 70-285, 70-649, 70-271, 70-272, 190-720, 70-621, 70-647, EX0-101, 70-680

#6 aligan

aligan

    Member

  • 270 Beiträge

 

Geschrieben 01. Juli 2007 - 17:27

für 200,- Euro kannste einen aus neuen Billigteilen zusammenbasteln.
MB: 40,- (onBoardVGA)
CPU: 40,-
RAM: 30,-
Platte: 40,-
Netzteil & Gehäuse: 30,-
Laufwerk: 15,-
Floppy: 10,- (max.)

Tataa: TestServer DeLuxe!!!

aligan
Bewege dich von deinem Standpunkt weg um zu erkennen wo du stehst.
Brauche 32 Stunden am Tag... :suspect:
Next: 620, 647, 642-873, 642-533...

#7 Xanathos

Xanathos

    Senior Member

  • 524 Beiträge

 

Geschrieben 01. Juli 2007 - 17:45

das geht doch auch mit vmware! is ja nicht so, dass das os gleich drauf is, du musst das schon richtig installieren.



Am Firmenserver mache ich keine Experimente. Wenn meiner wäre würde ich das vlt. machen. Aber ich möchte mal ne Saubere Umgebung schaffen, mit der ich auch vwware und Sonstiges testen kann. Vom BIOS rumschrauben bis hin mal zu höheren Aufgaben. :)




für 200,- Euro kannste einen aus neuen Billigteilen zusammenbasteln.
MB: 40,- (onBoardVGA)
CPU: 40,-
RAM: 30,-
Platte: 40,-
Netzteil & Gehäuse: 30,-
Laufwerk: 15,-
Floppy: 10,- (max.)

Tataa: TestServer DeLuxe!!!

aligan


Bei alteniete brauche ich da nicht gucken, haste du ne Seite.

(ich habe da zwar schon eine gefunden gehabt, aber die scheinen keine neuen Kunden haben zu wollen. Da habe ich bis jetzt nich keinen Login bekommen.)

Dell & Co. sind mir zu Teuer da neu Preise.

den einen oder anderen habe ich zwar bei ebay im Auge, aber die sind meist außerhalb meines gesetzten Ziel gefallen ;):)

Es gibt nix Besseres wia was Guats


#8 Squire

Squire

    Board Veteran

  • 3.371 Beiträge

 

Geschrieben 01. Juli 2007 - 18:31

Hi,

wenn Du nen gebrauchten Markenserver, HP (vorzugsweise :) ), IBM, FuSi schießt sind Treiber absolut kein Problem! Die gibt es nämlich bei den jeweiligen Herstellern zum Download.

Für meinen Schwager hab ich vor 2 Jahren einen schnuckeligen Compaq Proliant für wenig Geld erwischt. Oft verkaufen Händler Leasingrückläufer und Du hast dann auch noch 1 Jahr Gewährleistung

"Every once in a while, declare peace. It confuses the hell out of your enemies"


#9 Dr.Melzer

Dr.Melzer

    Moderator

  • 26.226 Beiträge

 

Geschrieben 01. Juli 2007 - 19:13

Leasingrückläufer ist ein gutes Stichwort.

Schau mal auf den Webseiten der großen Leasingunternehmen. Die Versteigern oder verkaufen die Geräte die aus nicht bezahlten Leasingverträgen zurückgenommen wurden. da kann schon das eine oder andere Schnäppchen dabei sein.
Never argue with an idíot, they drag you down to their level and beat you with experience!

#10 Xanathos

Xanathos

    Senior Member

  • 524 Beiträge

 

Geschrieben 01. Juli 2007 - 20:56

Hi,

wenn Du nen gebrauchten Markenserver, HP (vorzugsweise :) ), IBM, FuSi schießt sind Treiber absolut kein Problem! Die gibt es nämlich bei den jeweiligen Herstellern zum Download.

Für meinen Schwager hab ich vor 2 Jahren einen schnuckeligen Compaq Proliant für wenig Geld erwischt. Oft verkaufen Händler Leasingrückläufer und Du hast dann auch noch 1 Jahr Gewährleistung



Den gleichen den ich hier habe erwische ich bei ebay sowieso nict, ist zu neu. FuSi sind meist so Asbach das die Schwarte kracht ;) die halten halt Ewig oder die gibt Keiner her. Compaq sind meist nur 200 MHZ oder 300er MHZ Server zu finden.

Ansonsten scheint es IBM´s wie Sand am Meer zu geben, habe da auch den einen oder anderen ins Auge gefasst.

Mit Leasingrückläufer bringst du mich wieder auf eine gute Idee. Mit Leasingrückläufer habe ich mal nach Notebooks bei google gesucht, aber die haben noch einen zu hohen Wert und da dürfte es besser sein ein neues zu kaufen.

Zu Treibern, ich fand es halt ungewöhnlich das die Verkäufer bei den Geräten niemals die Original Treiber CD bei haben. BS ist schon klar das die im Einzelverkauf mehr bringen (wenn mal die Endkunden die nicht lieber behalten haben).

THX


Leasingrückläufer ist ein gutes Stichwort.

Schau mal auf den Webseiten der großen Leasingunternehmen. Die Versteigern oder verkaufen die Geräte die aus nicht bezahlten Leasingverträgen zurückgenommen wurden. da kann schon das eine oder andere Schnäppchen dabei sein.



Werde mal danach googeln THX :)

Es gibt nix Besseres wia was Guats


#11 WSUSPraxis

WSUSPraxis

    Expert Member

  • 4.128 Beiträge

 

Geschrieben 01. Juli 2007 - 21:42

Wieviel Geld willst und kannst du ca. ausgeben ?
Arnd Rößner

WSUSPraxis.de = http://www.wsuspraxis.de
Blog.WSUSPraxis.de = http://blog.wsuspraxis.de

#12 Xanathos

Xanathos

    Senior Member

  • 524 Beiträge

 

Geschrieben 02. Juli 2007 - 17:22

Wieviel Geld willst und kannst du ca. ausgeben ?



Ich müsste für diesen Monat Kassensturz machen, aber im Prinzip max. 200 Euronen.


Kommt auf das Gerät an, bei einem P3 mit 500 MHZ würde ich auf keinen Fall sovile ausgeben:)

Es gibt nix Besseres wia was Guats


#13 Squire

Squire

    Board Veteran

  • 3.371 Beiträge

 

Geschrieben 02. Juli 2007 - 20:39

Also für 200€ sind bei ebay einige Proliants mit >1GHz und SCSI Raid etc ... zu finden

"Every once in a while, declare peace. It confuses the hell out of your enemies"


#14 Gulp

Gulp

    Expert Member

  • 3.969 Beiträge

 

Geschrieben 02. Juli 2007 - 21:05

Bei ebay brauchts meistens ein bisschen Geduld, ich habe zB für gerade mal € 250,- einen 1 HE Compaq ProLiant DL 360 mit zwei PIII 1,4 GHz, 512 MB RAM und zwei Hotplug 9 GB SCSI Platten erwischt.

Ich hab da zwar noch ein bisschen Geld (so circa € 100,-) für zusätzliches RAM und 2 passende bei ebay ersteigerte 72 GB Platten mit mehr Leistung reingesteckt, aber das Teil war trotzdem jeden Cent wert. Zumal die PIII gar nicht so schlecht sind, für ein paar User zum Anmelden und ein bischen File- und Printservice reicht sowas locker .....

Grüsse

Gulp
Mein Name ist Homer von Borg! Widerstand ist zw .... Oh Doughnuts!

#15 Squire

Squire

    Board Veteran

  • 3.371 Beiträge

 

Geschrieben 03. Juli 2007 - 16:17

Als File & Print dürfte der sich sogar ziemlich langweilen

"Every once in a while, declare peace. It confuses the hell out of your enemies"