Jump to content
Sign in to follow this  
BRIX

Backup Exec 10.1

Recommended Posts

Hi @ll,

 

habe da ein Problem mit dem BackUp Exec (jetzt leider von Symantec :mad: ). Und zwar folgendes:

 

Maschinen: Win2003 Server

HP SureStore DDS3 (12/24)

 

Win2003Server Standard Daten soll gesichert werden. Aufträge mit Zeitplan eingegeben.

Die erste Woche ging hervorragend, jetzt habe ich folgendes Problem:

Es werden gesichert ca 6GB Daten. Die erste Woche ca. 2 Std Sicherung. Seit zwei Tagen wirft mir das Programm die Bänder raus und zum Sichern braucht er 5-6 Std... :confused: :confused: :confused:

 

Ich weiss nicht was da falsch ist? Habe nochmal alles überprüft und auch die Haken z.b. bei Medium überschreiben reingesetzt und kein Überschreibschutz aktiviert.... Warum und wieso geht das jetzt nicht mehr???

 

Vielleicht kennt ja einer das Problem.

 

Danke Brix.

Share this post


Link to post

Kann es sein dass das LW hinüber ist?

 

Stichwort: blinkende Lampen am LW, Überprüfung der fehlerraten auf dem Laufwerk in BE

Share this post


Link to post

Nein, keine blinkenden Lampen, Laufwerk funktioniert, da ich eine Sicherung, wenn Sie manuell erfolgt, funktioniert.

 

Gruß Brix

 

PS: Bitte Admin, verschiebe den Beitrag in Backoffice, war mit der erstellung zu schnell... :D

Share this post


Link to post

Hallo Brix,

 

was sagt denn die ereignisanzeige.

applikation fehler?

Mußt Du die Bänder manuell rein holen oder geht das noch automatisch?

Irgendwelche Updates gezogen?

 

Stoni

Share this post


Link to post

Hi,

 

Ereignisanzeige zeigt keine Fehler, sondern nur Hinweise, dass ein Überschreibbares Medium eingelegt werden soll :confused: :confused: :confused:

 

Es ist doch eins drinn!!!

 

Gruß Brix

Share this post


Link to post

Hallo,

 

du kannst mit dem BEUTIL ( im Veritas Verzeichnis ) die Konfiguration bearbeiten, sprich der Meldung bitte klicken sie auf ok zum überschreiben des Medium die Antwort vorgeben. ;)

 

beutil.exe suchen und starten

Warnung betr. Personal mit ok

Medienserver auswählen -> Rechtsklick und Konfiguration

Die Antworten in der Auswahl definieren

Fertsich und gut is :)

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...