Jump to content
Sign in to follow this  
winhar01

Sql 2005

Recommended Posts

Hallo,

hat schon irgendwer eine der neuen SQL 2005 Prüfungen geschrieben. Mich würde interessieren, wie diese vom Niveau her sind. Gibt es da auch Simulationen? Hat sich sonst irgendwas grundlegendes geändert zu den "alten" MCSE-Prüfungen?

 

mfg

winhar01

Share this post


Link to post

Ich hatte eine Schulung zu diesem Thema und kann nur sagen, dass es nicht unbedingt einfacher geworden ist :-(

Das Thema ist schon ziemlich umfangreich... Prüfungsvorbereitung geht los, wenn das Buch erschienen ist, gegen August diesen Jahres.

Share this post


Link to post

Hi,

also ich habe Erfahrungen schon gemacht.

Positive:

Hatte last Week die 70-431 zum MCTS und mit 982 Points bestanden.

 

Es ist mit Praxis Erfahrung möglich.

Aber man muss viel Wissen haben.

 

XML,Programmieren,Indexes,TSQL,Logg-Shipping,Replication,Backup,SQL Agent,Desinging a little Bit.SQL Abfragen ( Querys ),Endpoints,System Functions.usw.

Man muß sehr genau die einzelnen Systaxes wissen von den Befehlen.

Ich muss sage solche Fake Fragen waren nicht dran !!

Sims hatte ich nicht aber eine wo man die Properties von einem Articel einstellen muss.

 

Hoffe das erschreckt dich nicht.

Viel Spaß dabei.

Ich habe am Donnerstag die 70-441 Prüfung mal sehen wie die so ist.

Share this post


Link to post

halloo!!! ich kann mich dem kollegen hier nur anschliessen! mit erfahrung kriegt man die locker hin. ich habe die bereits ALLE als Beta gemacht. Hatte aber nur die 431 bestanden. Hatte damals keine Zeit zum lernen und bin die anderen nur so überflogen. Insgesamt ist der Stoff auf jeden Fall anspruchsvoller als die Prüfungen für den alten MCDBA. Aber alles schaffbar!!! gruss

Share this post


Link to post

Hi diceone,

Habe in anderem Thema schon mal nachgefragt wie die OC sind vom Schweregrad im Vergleich zu den von MS?

 

Danke.

Share this post


Link to post

Hallo,

ne abgeschreckt habt ihr mich nicht. Hatte auch schon ne Woche SQL Schulung, so dass mir durchaus bewußt ist, dass das Thema üppig ist. Mir gings hier mehr um den Aufbau der neuen Prüfungen und da haben mich Eure Antworten eher ermutigt, da keiner von irgendwelchen Fehlern, oder sonstigen "Schweinereien" berichtet hat. Die Praxis wird jetzt vertieft und dann noch das OMT, dann werde ich mich wahrscheinlich auch mal da ranwagen.

 

Gruß

winhar01

Share this post


Link to post

Hi,

also obwohl es nciht erwähnt wurde hatte ich auch keinerlei Fehler.

Nur die 431 hab i in Deutsch gemacht ,im nachhinein muß ich sagen Enlish ist besser.

 

Weil manche Übersetzungen nicht Korrekt oder verwirrend sind.

aber das ist ja nix neues.

die 441 am Donnerstag habe ich in EN.

mal schaun wie die wird.

 

mfg

Share this post


Link to post

hi renekr!

 

also es sind ja 2 prüfungen zum oca und zwei prüfungen zum ocp. der weg zum oca ist echt easy (eigentlich wie MS Niveau) gewesen. die erste OCA Prüfung drehte sich um Pl/SQL und war zwar kein einfacher start von den fragen her, aber mit erfahrung klappt das aber. nur später aber, die letzte ocp prüfung war echt übel. man muss ja dazu einen oracle kurs besuchen und bei uns sind 85%, beim ersten Versuch, durchgefallen, obwohl wir einen der besten Oracle Trainer Deutschlands hatten. da hatte oracle echt schwierige fragen eingebaut. das thema war performance tuning und da zeigte sich halt wer oracle verstanden hat und wer nicht. Um die Fragen beantworten zu können, musste man tatsächlich schon Insiderwissen über Oracle aus der Praxis haben.

 

Nur als Hinweis: Wer Oracle Prüfungen machen will, MUSS zwangsweise diese in Kombination machen mit einem Oracle Kurs. Oracle schreibt das so vor. Self Study ist nicht zugelassen. Es lohnt sich aber, da ein OCP DBA mehr anklang in der Wirtschaft findet als ein MCDBA. In dem Kurs, den ich besuchte, waren mehrere MCDBA´s und die fanden den Stoff als extrem schwer.

 

Die Prüfungen selbst haben keine "Schweinereien" oder Tricks bzw Labs oder Simus. Nur halt die letzte ocp prüfung ist extrem tricky und mit unberechenbaren fragen ausgerüstet.

Share this post


Link to post

Hi,

also hatte gestern die 70-441 und mit 866 points bestanden.

Puh und das noch in EN.

 

Nun gehts an die 70-442 *GG*

 

mfg

Share this post


Link to post

Hi,

also die 442 ist nun auch im Sack mit 860 Points heute morgen.

nun noch die 447 Admin Update dann erst mal Ausruhen auf den Lorbeeren.*GG*

Share this post


Link to post

hallo,

 

wie war die 70-441 denn so ?

wat für fragen sind gekommen ?

waren simulationen dabei oder des gleichen ?

bite um information.

werde sie am montag machen mussen.

 

vielen dank

Share this post


Link to post

Hi,

also die 441 war eigentlich leichter wie die 442.

Sehr viele Query Fragen auf den richtigen Syntax kommt es seh genau an.

Es war glaub eine Simu dabei wo man Properties in einem Articel einstellen sollte.3-4 Häckchen.

 

sonst nur 6 Studys mit je ca 5-7 Fragen insgesamt ca 55 Fragen oder so.

 

also die ist zu schaffen.

Share this post


Link to post

Hallo,

 

 

 

Simulation, habe gehört dass man da nur das passende aussuchen muss.

Wie war es den wirklich, die simu?

Vielen dank für die hilfe.

 

Ps. habe letzte Woche die 431 mit 1000 punkten hinter mir.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...