Jump to content
Sign in to follow this  
der_dude

Kein Internet, aber WLAN-Verbindung (Windows 2000)

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich hab Windows 2000 und eine Netgear WLAN - Karte (WG311v3). Nach der erfolgreichen Installation, wählt sich die Karte zwar beim Router (Fritzbox 3030) ein, aber ich komme nicht ins Internet. Der Ping zum Router ist ebenfalls unmöglich. Allerdings erhält der Rechner, wenn DHCP eingestellt ist, eine merkwürdige IP (169.....). Bei fester IP (192.168.2.222 / Sub: 255.255.255.0) und Standardgateway (der Router mit 192.168.2.1). Ein Ping nach aussen ebenfalls..von DNS, Namensauflösung oder Ping an eine URL ganz zu schweigen. Schlüssel wird WAP verschlüsselt.

 

Bin für jede Hilfe, Idee oder jeden Link, der mir weiter hilft, furchtbar dankbar!!!!!

 

der Dude

 

PS: Ich glaube, das Problem ist, dass zwar die Software der Karte funzt, Windows aber nicht wirklch weiß, dass es sie verwenden soll. Kann das sein?

Share this post


Link to post

Hi,

 

unten rechts neben der Uhr hast Du ein WLAN zeichen. das bitte mal doppelklicken und nach WLANnetzen scannen... ist dort deins aufgeführt und kannst Du dich damit verbinden?? Erst dann bekommst Du eine IP-Adresse zugewiesen... probier also mal bitte.

Share this post


Link to post

Ich sag mal

die 169er IP werden von Windows einfach vergeben wenn per DHCP keine zu bekommen war.

 

Da du also scheinbar gar nicht kommunizieren kannst tippe ich auf Verschlüsselung oder Probleme mit der Karte.

Hattest du das WLAN schonmal am laufen?

Versuch als erstes eine Verbindung ohne Verschlüsselung und wenn das läuft verschlüsseln.

Share this post


Link to post
wenn DHCP eingestellt ist, eine merkwürdige IP (169.....).

der/ein DHCP-Server ist nicht verfügbar...

 

Bei fester IP (192.168.2.222 / Sub: 255.255.255.0) und Standardgateway (der Router mit 192.168.2.1). Ein Ping nach aussen ebenfalls..von DNS, Namensauflösung oder Ping an eine URL ganz zu schweigen.

was willst du uns damit sagen?

 

hab ich das richtig verstanden? du bekommst eine verbindung per WLAN zum AP, Internet jedoch nicht?

Share this post


Link to post

@danryker: Diese Verbindung besteht, allerdings die dadurch erhaltene IP ist eben die 169... es sei denn, ich vergeb sie statisch!

 

@czappb: Ich hab´s tatsächlich schon mal so probiert, allerdings mag er wohl den WAP - Schlüssel nicht. Leider kann ich dir nicht sicher sagen, ob ich schon mal online war. Ich hab es Schritt für Schritt ausprobiert und irgendwann hat sich Skype eingewählt und ich dachte ich sei online. Allerdings war es dann nicht möglich eine Seite über einen Browser aufzurufen. Kann das sein?

 

@xcode-tobi: Was bitte ist AP?

Share this post


Link to post

Gute Frage, wenn es denn meiner wär, aber ich glaube schon. Und JA, die Verbindung zum AP über die Software der WLAN - Karte besteht. Allerdings kann ich ja nichtmal den Router anpingen!

Share this post


Link to post

Ich würde erstmal die Verschlüsselung abschalten um zu testen ob er dann eine Verbindung aufbauen kann.

Wenns dann geht liegts am WPA / WEP Key, ausserdem muss bei der SSID auf Groß- und Kleinschreibung geachtet werden, wenn diese im WLAN Tool von Hand eingegeben werden muss.

Share this post


Link to post

stell deine NW Karte nochmals auf automatisch Adresse beziehen ein.

danach Start->Ausführen->"ipconfig /renew"

wenn der DHCP des Routers ordentlich läuft solltest du eine ordentliche Ip zugewiesen bekommen, danach über die Weboberfläche des Routers nach ein paar einstellungen bezüglich DNS suchen.

reintheortische sollte der Router über http://192.168.2.1 aufzurufn sein.

Share this post


Link to post

Bei Win XP gibt es doch die Möglichkeit das Wlan über XP zu verwalten und nicht über die mitgelieferte Software. Gibt es das für Win 2k auch? Wo muss / kann ich das einstellen? Gibt es .conf - Dateien, die ich direkt verändern könnte statt immer über die Klickboxen zu gehen?

DNS ist vorerst mal unwichtig, da ich erstmal den Router anpingen möchte. DHCP ist zwar an, funzt aber nicht, zumindest nicht mit Verschlüsselung. Der Rest meiner WG hat XP und da funktioniert es, scheint also ein 2000 Prob zu sein, insbesondere, da wir die Einstellungen der XP - Rechner übernommen haben.

Macht es was aus, ob WEP oder WPA - Verschlüsselung?

Share this post


Link to post

Hi,

 

wahrscheinlich ist folgendes passiert. Die SSID stimmt deshalb wird Verbindung angezeigt. Der WPA Key passt nicht - deshalb keine IP! Beim WPA Schlüssel keine Sonderzeichen, Umlaute etc. verwenden - das funktioniert teilweise nicht richtig. Buchstaben, Zahlen, Großkleinschreibung ist ok.

 

Setz mal den WPA Key neu!

Share this post


Link to post
Hi,

 

wahrscheinlich ist folgendes passiert. Die SSID stimmt deshalb wird Verbindung angezeigt. Der WPA Key passt nicht - deshalb keine IP! Beim WPA Schlüssel keine Sonderzeichen, Umlaute etc. verwenden - das funktioniert teilweise nicht richtig. Buchstaben, Zahlen, Großkleinschreibung ist ok.

 

Setz mal den WPA Key neu!

 

das mit dem key stimmt nur bedingt... sonderzeichen funktionieren schon bei WPA/WPA2, warum auch nicht?

Versuch mal komplett alles an sicherheit auszuschalten, also WPA/WEP aus, MAC_Filter (falls vorhanden) deaktivieren, dann die SSID checken, wenn du damit eine Verbindung bekommst, kannst du dich dann wieder an die verschlüsselung ran machen..

Share this post


Link to post

Hi,

 

Sonderzeichen sollte man tunlichst vermeiden, weil die Hersteller teilweise die Zeichenumsetzung für den Key nicht einheitlich handhaben. Bei gleichem Gerätehersteller funktioniert es i.d.R. bei unterschiedlichen Herstellern nimmt diese Wahrscheinlichkeit drastisch ab.

Share this post


Link to post

Squire hatte recht. Der WinXP Rechner meines Mitbewohners hat´s überrissen, aber mein 2k Rechner nicht. Es war ein "ü" und ein "ß" und schon gings!

 

ABER: Als ich heute Vormittag wieder online wollte, ist folgendes passiert (keine Änderungen an den Einstellungen, oder IRGENDWELCHEN Einstellungen):

Meine Browser wollten keine Seiten mehr anzeigen. Skype und ICQ waren online, aber auch MSN ging nimmer. Ich Tippe mal schwer auf DNS, allerdings ging zwar der Ping zum Router, aber nicht der Ping nach draussen (dennoch...ICQ&Skype verbunden).

 

Any Ideas?

Share this post


Link to post

Das passiert mir auch recht häufig, bei mir gibts nur die Lösung, Router rebooten, oder NW verbindung deaktivieren und gleich wieder aktivieren.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...