Jump to content
Sign in to follow this  
rudy1212

task am server

Recommended Posts

hallo forum

ich hab da wieder ein nettes kleines problem. ich soll einen user die möglichkeit einräumen einen task am server über das netzwerk zu starten.

 

als admin seh ich die "freigabe" der tasks. wie schaf ich es das auch ein benutzer da rankommt. hab schon die gpo durchsucht aber mir währ nicht in der richtung aufgefallen.

 

weis einer nen rat?

 

dere

rudy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi rudy1212,

 

von was redest?

Geplanten Tasks?

 

Gehts um ne Batch die er starten soll?

 

Warum wird der Task nicht geplant o. das Verfahren über nen Dienst gelöst?

 

LG Gadget

Share this post


Link to post
Share on other sites

servus

ja, ich meine die "Geplanten Tasks".

 

da läuft einmal am tag ein task der einen db zugriff macht und eine list auf den neuesten stand bringt. leider hat sich gezeigt das einmal pro tag leider nicht genug ist. also sollte der user das recht bekommen den task manuel zu starten. als admin bekomm ich die "virtuelle Freigabe" angezeigt. als user leider nicht.

 

also bs hab ich vergessen: Server MS SBS 2003, client XP SP2

 

gibts da ne möglichkeit über die GPO was zu machen?

 

gruß

rudy

Share this post


Link to post
Share on other sites

danke

aber wie bekomm ich die rechte hin? als admin funkt eine verknüpfung als user leider nicht. und auf den ordner %systemroot%\task lassen sich keine rechte setzen.

 

irgendeine ahnung?

gruß

rudy

Share this post


Link to post
Share on other sites

hat wieder das problem das ich ein adminpasswort freigeben muß. und genau das möchte und muß ich vermeiden.

nur soweit ich es bis jetzt gecheckt habe wird es auf einfachen weg, gpo,nicht funzen.

 

gruß

rudy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es gibt da eine Möglichkeit welche ich aber aus Sicherheitsgründen nicht empfehle ( /savecred ).

Eine andere Option wäre in meinen Augen einen speziellen User anzulegen zu diesem Zweck und diesen dementsrechend einzurichten. Nun kommt es auf die Umgebung und User an, welchen du das Vertrauen aussprichst ( siehe auch http://www.mcseboard.de/showthread.php?t=85945 :D ).

Share this post


Link to post
Share on other sites

servus xp-fan

 

/savered sagt mir leider mal überhaupt nichts.

 

das problem mit dem spezialuser ist nur das die die ihn brauchen mein volles vertrauen haben. nicht aber der geschäftsführer dem sie unterstellt sind.

 

tja, denke ich muß mir ne gpo machen mit der ich nen admin so einschränke das er nur genau das kann was er soll.

 

danke

rudy

Share this post


Link to post
Share on other sites

servus

 

also das tool von robotronic ist vor allem bei dem preis sehr interressant. das ding werd ich mal testen wie es funzt. mein problem liegt ja weniger beim ausführen eines lokalen programms sondern beim starten eines task über das netzwerk

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...