Jump to content

Lizenzen (CALs) wie viele für den Update Server


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe ein paar Fragen zur MS Lizenzierung, ich blick im Moment nicht so richtig durch.

 

Worum es eigentlich geht, ich schaffe einen neuen Update Server an, der die MS Updates verteilt (WSUS) und die Virenupdates (TrendMicro SMB).

 

Der Server wird auf Windows 2003 laufen, wir haben ca. 50 Clients, gutes Dutzend Server, halbes Dutzend Notebooks.

Muss ich für jedes zugreifende Gerät eine separate Lizenz erwerben? Was ist mit den Leuten, die eine Workstation und ein Notebook haben?

 

Oder reicht vielleicht die Grundausstattung mit 5 CLAs?

Wie ist das eigentlich zu verstehen, sperrt der Server eingehende Verbindungen, wenn mehr als 5 Clients zugreifen?

Letztendlich ist es nur ein Update Server, die Clients melden sich bei Systemstart an, schaun nach Updates und das wars... reicht es, wenn ich zB. 20 Lizenzen dafür anschaffe, die quasi floating sind?

Link to comment

Muss ich für jedes zugreifende Gerät eine separate Lizenz erwerben? Was ist mit den Leuten, die eine Workstation und ein Notebook haben?

 

Ja, wenn du device CALs nimmst muss für jedes Gerät (rechner, Notebook, etc) eine eingen device CAL vorhanden sein.

Für User die mehrere Rechner haben können User CALs günstiger sein. Da wird für jeden User eine benötigt, egal wie viele Rechner er hat.

 

Oder reicht vielleicht die Grundausstattung mit 5 CLAs?

 

Auf gar keien Fall!

 

Wie ist das eigentlich zu verstehen, sperrt der Server eingehende Verbindungen, wenn mehr als 5 Clients zugreifen?

 

Das ist nicht relevant, was der Server machgt wenn zu wenig Lizenzen da sind.

 

Letztendlich ist es nur ein Update Server, die Clients melden sich bei Systemstart an, schaun nach Updates und das wars... reicht es, wenn ich zB. 20 Lizenzen dafür anschaffe, die quasi floating sind?

 

Nein das reicht nicht. Jeder Client oder User braucht eine eigen Lizenz.

 

Dazu findet sich in den Produktnutzungsrechten folgendes:

 

• Sie sind verpflichtet, für jedes Gerät bzw. jeden Nutzer, das bzw. der direkt oder indirekt auf Ihre Instanzen der Serversoftware zugreift, eine CAL zu erwerben und dem entsprechenden Gerät bzw. Nutzer zuzuweisen.

Link to comment

Öhm...

 

und wie ist das mit den CALs wenn man mehrere Server hat ? Nehmen wir an ich habe 2 Stück Win2003 Server innerhalb einer Domäne (Keine DCs) und habe 20 User CALs angeschafft, dürfen die User dann auf beide Server zugreifen oder nur auf einen ? Wieso ist das Thema eigentlich so komplex und undurchsichtig ?

Link to comment
und wie ist das mit den CALs wenn man mehrere Server hat ? Nehmen wir an ich habe 2 Stück Win2003 Server innerhalb einer Domäne (Keine DCs) und habe 20 User CALs angeschafft, dürfen die User dann auf beide Server zugreifen oder nur auf einen ?

Ich denke, Melzer Zitat sagt da schon alles, du brauchst für jeden Server eigene CALs...

wir haben ein gutes Dutzend Server, die meisten alte Kisten, die jetzt Schritt für Schritt ersetzt werden. Wird darauf hinauslaufen, dass ich weiter weg von der Dezentralisierung komme und mehr Dienste pro Server laufen lassen werde.

Wird natürlich wieder kritisch... wenn ein Server steht, laufen direkt drei, vier Dienste nicht...

 

Wieso ist das Thema eigentlich so komplex und undurchsichtig ?
Sonst würde es jeder verstehen, das wäre ja langweilig ;)
Link to comment

und wie ist das mit den CALs wenn man mehrere Server hat ? Nehmen wir an ich habe 2 Stück Win2003 Server innerhalb einer Domäne (Keine DCs) und habe 20 User CALs angeschafft, dürfen die User dann auf beide Server zugreifen oder nur auf einen ?

 

Du brauchst eine Windows Server CAL je Client user User und darfst damit auf beliebig viele Windows Server deines Unternehmens zugreifen.

Link to comment
Aber ich kann doch mit einer Win2k3 CAL auch auf einen Win2K Server zugreifen, oder ? War es nicht so, dass es nur umgekehrt nicht geht ?

 

Ja das ist richtig, in den Nutzungsrechten steht dazu folgendes:

 

• Ihre CALs erlauben den Zugriff auf Ihre Instanzen früherer Versionen, jedoch nicht späterer Versionen der Serversoftware, sofern in der nachfolgenden Tabelle nichts anderes angegeben ist.

Link to comment

Gut, pro User eine CAL bei beliebig vielen Server, verstanden! :)

 

Was ist mit den Leuten, die halt mehrere Geräte haben? Wie gesagt, WS und Notebook. Userlizenz ist an den User gebunden, zahni schreibt

Bei Liezensierung pro User, bekommt jeder User (PC) eine CAL.
Aber was ist dann die device Lizenz. Im Sinne des Namens verstehe ich Userlizenz als eine "pro Kopf" Lizenz. Also die Lizenz ist an einen Mitarbeiter gebunden, egal an welchem Rechner er/sie gerade arbeitet. Verstehe ich das so richtig?

Die Device Lizenz verstehe ich dann pro Bildschirmarbeitsplatz, also die Lizenz ist an den PC gebunden, egal wer daran arbeitet.

 

Sind meine Überlegungen dann so richtig?

Was ist diese ProServer / ProClient Lizenzierung von der ich hier schon ein paar mal gelesen habe?

 

Vielleicht wären FAQs für dieses Forum sinnvoll?

Link to comment
Ja nur da er Server und Client Cal´s schon hat ? Braucht er dann wirklich noch mal die gleiche Anzahl an Cal´s für den WSUS ?

 

Jeder Rechner (oder User) braucht eine eigene CAL. Wenn die Clients alle schon Server 2003 CALs haben brauchen sie für den Zugriff auf den WSUS keine weiteren mehr. Die Server 2003 CAL berechtigt für den Zugriff auf alle W2K3 Server (oder ältere) die dem Lizenznehmer gehören (auch wenn da ein WSUS drauf läuft).

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...