Jump to content
Sign in to follow this  
simon24

Zugriff auf TS klappt nicht

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich habe einen TS unter 2003 mit Citrix MPS4. Ich habe alle Domänenbenutzer in die Gruppe Remotedesktopbenutzer hinzugefügt. Weiter hab ich die Sicherheitsrichtlinien geprüft wer sich als Terminaluser verbinden darf. Hier ist die Gruppe Remotedesktopuser mit drin. Trotzdem kann ich mich nicht auf den Server verbinden. Sowohl ICA wie auch RDP funktionieren nicht. Ich hab auch schon die User expliziet in die Remotedesktopusergruppe eingetragen. Hilft leider nichts.

Ich bekomm immer die Meldung, daß ich die Berechtigung für Terminalserver User Access Permissons braucht. Als Admin geht es problemlos.

Welche Berechtigungen fehlen denn??????

 

Danke Euch vorab.

 

Gruss

Simon

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo zusammen,

 

ich habe einen TS unter 2003 mit Citrix MPS4. Ich habe alle Domänenbenutzer in die Gruppe Remotedesktopbenutzer hinzugefügt. Weiter hab ich die Sicherheitsrichtlinien geprüft wer sich als Terminaluser verbinden darf. Hier ist die Gruppe Remotedesktopuser mit drin. Trotzdem kann ich mich nicht auf den Server verbinden. Sowohl ICA wie auch RDP funktionieren nicht. Ich hab auch schon die User expliziet in die Remotedesktopusergruppe eingetragen. Hilft leider nichts.

Ich bekomm immer die Meldung, daß ich die Berechtigung für Terminalserver User Access Permissons braucht. Als Admin geht es problemlos.

Welche Berechtigungen fehlen denn??????

 

Danke Euch vorab.

 

Gruss

Simon

 

 

morgen,

 

also wenn du einen w2k3 server als WTS Server konfiguriert hast mit MPS4 warum willst du dann die user in die Remotedesktopgruppe setzen?

 

Du willst dich doch über Citrix bzw ica verbinden und nicht per RDP.

 

Hast du den deine WTS user Gruppe auch in den ICA Verbindungseinstellungen hinzugefügt?

 

Könnte mir vorstellen das du deine User nur in die Remotedesktopgruppe eingetragen hast. Die ist aber nicht bei den ICA verrbindungseinstellungen eingetragen ergo kein Zugriff.

 

Dann musst du natürlich auch noch eine Anwendung publishen z.b desktop sonst geht eh nix.

 

gruss

mathmos

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ Mathmos:

 

Sorry aber was Du da schreibst ist Unsinn. Das der Presentation Server zum Einsatz kommt heisst noch lange nicht, dass die Grundvorraussetzung für eine erfolgreiche Anmeldung am TS (nämlich die Mitgliedschaft in der Gruppe der Remotedesktopnutzer) nicht gewährleistet sein muss.

 

Sobald der Presentation Server installiert ist und Anwendungen für die Nutzer freigegeben wurde dürfen diese von selbigen genutzt werden.

Anders sieht es mit dem Desktop aus, denn der ist per Default für Ottonormalnutzer ab PS 3.0 und/oder 4.0 (bin mir nicht ganz sicher) gesperrt und muss zusätzlich freigegeben werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wolke hat absolut recht...

 

Grundsätzlich gilt: RDP muss gehen. Wenn das nicht der Fall ist, braucht man den Fehler noch nicht am PS suchen.

 

Hast Du schon überprüft, ob der/die betroffene/n Client/s überhaupt über die erforderlichen Ports mit dem Terminalserver kommunizieren kann? Schnellster Test: Telnet auf Port 3389

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...