Jump to content
Sign in to follow this  
McMarc

Erste Anmeldung nach PC-Start ohne Loginscript

Recommended Posts

Hallo Leute, folgendes Problem:

Einige unserer XP PC's führen direkt nach einen Rechnerstart das

NETLOGON.CMD auf dem W2K3 Server nicht aus, erst ein sofortiges Abmelden

und wiederanmelden startet es dann sicher.

(Zugriff auf die Shares ist auch erst dann möglich)

Sieht irgendwie aus als wenn der Netlogon Dienst (noch) nicht läuft.

Wartet man etwas länger am Anmeldebildschirm, klappt es auch meistens.

Es sind neue schnelle PC's P4 640 CPU's. Daran sollte es nicht liegen.

 

Gemachte Änderungen mit dem dieses Problem begann:

Alle PC's hatten vorher den Novell Client installiert (nun deinstalliert)

und den MS Client. Zugriff auf NW5.1 und NT4 Server.

Alles ist migriert zu W2K3, alles läuft einwandfrei, tja bis auf das Login Problem.

Zur Zeit haben die User auf die Netlogon.cmd einen Link auf dem Desktop,

welchen sie dann doppeklicken, klappt. Aber das ist ein Krücke, mehr nicht.

Irgendwelche Ideen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Start-Ausführen - "GPEDIT.MSC" - Computereinstellungen - Administrative Vorlagen - System - Anmeldung - "Beim Neustart des Computers und bei der Anmeldung immer auf das Netzwerk warten"

 

Damit sollte er warten bis dein Script abgearbeitet ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
"Beim Neustart des Computers und bei der Anmeldung immer auf das Netzwerk warten"
Hallo,

 

bei XP erfolgt das Herstellen der Netzwerkverbindung zu einem späteren Zeitpunkt als bei 2k. Dieser Zeitpunkt kann sogar nach dem cached Login liegen.

 

Gruß

 

Edgar

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Leute,

vielen Dank an dieser Stelle, es war wie gehofft die Lösung!

("Warten auf Netzwerk" per GPEDIT)

Ist jetzt auf ca. 70 PC's aktiviert und klappt.

Ich verneige mich :D

McMarc

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ich kartiere mal meinen Erfahrungsweg:

 

Es gab Rechnerpools mit P3 und W2k. Eine Richtlinie in der Computerkonfiguration startete auf den WS ein AntiVirusUpdate (sdatxxxx.exe) von einem Servershare. Mit 2k funktionierte es ohne Auffälligkeit.

 

Dann kam ein Pool mit XPp dazu. Anfangs fiel es garnicht auf, dann wurde klar, das Update wurde wurde erst gestartet, nachdem der Loginscreen bereits present war. Dem Anschein nach teilweise auch erst nach dem Login.

 

Die Ausführung des AntiVirusUpdate sollte aber auf jedem Fall von dem Login geschehen. Mit "Immer auf das Netzwerk warten" war das Problem behoben.

 

Gruß

 

 

Edgar

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...