Jump to content
Sign in to follow this  
tobigt2

Server DVD RAM Treiber

Recommended Posts

hallo,

 

ich möchte auf unserem Win2k-Server DVDRAM-Medien als "Laufwerke" benutzen, sprich: erst formatieren, dann per copy-Befehl beschreiben.

 

Dazu brauche ich doch einen RAM-Treiber, oder?

 

Weiss jemand, wo ich den herbekomme?

 

Laufwerk ist LG GSA-4167B, BS ist Win2k Server SP4.

 

Vielen Dank

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi.

 

Zum beschreiben von DVD-RAM benötigst du eine "Packet-Writing-Software", wie z. B. "InCD" von Nero. Hier gibt es eine kostenlose Alternative dazu. Kenne die Software selber nicht, ist aber einen Versuch wert. :wink2:

 

Damian

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir hatten bei uns in der Firma dazu schon getestet. Wir haben es nur unter Windows 2003 Server hinbekommen. Windows 2000 (weder Server noch Prof.) gehen nur mit PacketWriting Software. Das ist dann aber nicht so schön.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

XP oder 2003 kommen ohne zusätzliche Software aus und zeigen das RAM Laufwerk auch im Arbeitsplatz an. Bei 2000 Pro oder 2000 Server benötigst du eine Software die dir dir das "RAM Filesystem" zur Verfügung stellt. Dies geht z.B. ab der Version 4.1 von InCD (Nero). INCD ist mir persönlich zu wackelig als das ich es auf einen Server Installieren würde.

 

Ausserdem findet man hier auch RAM_Treiber für viele Laufwerke (auch das 4167):

http://www.bhacorp.com/download/utilities/dvdram.html

Panasonic ist ja der "Erfinder" des DVD-RAM.

 

Ansonsten könntest du eine Mail an support@lge.de schicken. Die senden dir dann den Treiber per Email. Du solltest dabei Angeben das es um 2000 geht.

 

Gruß

Oli

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ausserdem findet man hier auch RAM_Treiber für viele Laufwerke (auch das 4167):

http://www.bhacorp.com/download/utilities/dvdram.html

Panasonic ist ja der "Erfinder" des DVD-RAM.

 

Ansonsten könntest du eine Mail an support@lge.de schicken. Die senden dir dann den Treiber per Email. Du solltest dabei Angeben das es um 2000 geht.

 

Hallo,

 

bei dem Link handelt es sich "nur" um ein Update. Den eigentlichen Treiber brauchst Du aber dennoch.

 

Den alten DVD-RAM Brennern von LG lagen die DVD-RAM Treiber noch bei. Diese funktionieren unter XP genauso wie unter 2000. Und das auch noch mit bislang allen internen Brennern von LG. Die externen Laufwerke habe ich noch nicht probiert mangels vorliegen eines solchen.

 

Ich hege auch eine Abneigung gegen InCD und installiere deshalb immer den "alten" Originaltreiber auch für die neuen Laufwerke.

 

Da LG nicht länger Lizenzgebühren (neben denen, die an die NERO AG gezahlt werden) an Panasonic zahlen möchte, liegen diese nicht mehr bei und werden auch nicht vom Support ausgegeben.

 

Grüße

 

rsm

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...