Jump to content
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  
Gadget

Windows Small Business Server SP1

Empfohlene Beiträge

seitdem update kann ich keine emails mehr senden hängen alle in der wartenschlange

 

und auf dem server kann ich nicht mehr surfen, er ist aber über Fernwartung zu erreichen.

 

Ein weiterer rechner im Netz kann auch nicht surfen ista ber ebenfalls über Remote zu erreichen.

 

Inet Verbindung wird mittels Router hergestellt

 

-----------------Man muss den Inet und Email Assistenten ausführen und dann geht wieder alles

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Moin,

 

ich habe jetzt versucht das SP1 für SBS zu installieren, aber er bricht immer ab mit der Meldung das ein Fehler aufgetretten sein und bricht dann ab. Dabei verweist er auf die Setup.log. Es hat scheinbar damit zu tun, das die Version bei der Komponente "Small Business Server" nicht zu ermitteln ist.

Aber seht selbst (s. Anhang) vielleicht seht ihr ja eine Lösung für das Problem. Die restlichen Updates haben einwandfrei funktioniert.

 

Der letze Eintrag in der SETUP.LOG, dann bricht er ab

 

Komponentenname: Windows Small Business Server 2003

Version:

Installationsstatus: Erfolg

Fehlermeldung: Nicht zutreffend

 

 

Vielen Dank für Eure Hilfe

 

JL

 

Habe genau das Problem... und eigentlich alle genau so gemacht wie es auf der Download-Seite vom SBS SP1 erklärt ist. Alle in der Reinfolge, aber das letzte Setup (das vom SBS SP1) bricht wie oben beschrieben ab... hat schon jemand das Problem gelößt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was ist daran so schlimm ??? Garnichts, denn Service,Porto und Verpackung kosten auch Geld.........

 

Naja bei Software in dieser Preisklasse versteh ich sowas als Kundenservice. Die 10 Euro sind da eher lächerlich. Es geht mir im Prinzip nicht ums geld sondern einfach um die somit komplizierte(re) Abwicklung.

Wenn man schon keinen Download bereitstellen will (verständlicherweise) sollte man wenigstens die CD kostenlos bereit stellen für die Käufer.

 

Undying

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Undying:

Naja bei Software in dieser Preisklasse versteh ich sowas als Kundenservice. [...] somit komplizierte(re) Abwicklung.

Genau das ist es. Sowas kann sich keine andere Industrie - ausser die Softwareindustrie - erlauben!

 

Joe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sorry was regt ihr euch wegen 10 .- auf ? Wenn ihr es beim Kunden einspielt verdient ihr wohl doch deutlich mehr daran.

Das nennt man Dienstleistung...........

 

Na okay ich versuchs ein letztes mal ...

Die 10 Euro selbst sind ja lächerlich. Das ich via Kreditkarte bezahlen muss ist schonmal um vieles anstrengender. (die Firma in der ich Arbeite hat keine (180 Mitarbeiter)) Soll ich jetzt meine Verwenden und es weiterfakturieren? Wegen 10 Euro?

Ich komm mir einfach gemobbt vor wegen den 10 Euro ...

(war letzte Meldung zum Thema ... ich will ja den Tipps und Tricks Thread nicht vollsauen : D)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

2.jpg

 

Steht bei euch auch unter Software, dass das Update entfernt wurde? Ich vermute schon langsam das es nur ein Übersetzungsfehler ist ...

Außerdem bei dm aufruf von winver steht oben "Windows Server 2003 for Small Business Server" ist da nicht immer "für Small Business Server" gestanden? Kann da wer nachsehen?

 

Danke

 

Undying

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute,

 

Ich habe mir mal den Thread in Ruhe durchgelesen und die Anleitung bei Smallbizserver studiert, aufgrund meiner bescheidenen Englisch-Kenntnisse, hätte ich aber noch ein paar Fragen:

 

1. Was genau bewirkt die Bereitstellung von Windows Service Pack 2? Wird das SP2 einfach unter C:\Clientapps abgelegt? Oder kann man Clients von Clientapps installieren? Setzt das SP1 voraus dass alle WinXP-Clients SP2 drauf haben?

 

2. Bei SmallBizServer steht "Which patches and fixes are included SBS 2003 SP1 that we needed to install before SBS 2003 SP1 was released", müssen diese Patches wirklich vor der Installation von SP1 installiert werden? Microsoft erwähnt diese Pachtes auf der Updateseite mit keinem Wort.

 

3. Hat jemand auch schon den ISA Server 2004 über den ISA Server 2000 drübergebügelt? Erfahrungswerte?

 

Gruss SBK

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi SBK

 

Zu 1. Jup XPSp2 wird unter dem ClientsApps reinkopiert und beim SBS-Clientinstallation mit auf jede XP Station installiert. => Du musst also vorher keinen Client auf XP SP2 updaten bevor du SBS2k3SP1 installierst.

 

Zu 2. Du hast den Satz wohl ein bisserl falsch verstanden (du musst keine Updates vor SP1 instalieren):

 

Englisch: Which patches and fixes are included SBS 2003 SP1 that we needed to install before SBS 2003 SP1 was released.

 

Deutsch: Welche Patches und Fixes sind im SBS2k3 SP1 integriert die wir vor der Veröffentlichung des SBS2k3 SP1 installieren mussten.

 

zu 3. Kann ich leider nix sagen hab keinen Premium... hast du einen?

 

LG Gadget

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Ausführungen und Übersetzungen, jetzt ist alles klar.

 

Bezüglich ISA, ja ich habe eine SBS-Premium-Installation am laufen mit ISA2000, ich werde bei Gelegenheit ISA2004 mal in der Testumgebung drüberbügeln und meine Erfahrungswerte hier posten...

 

Gruss SBK

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe soeben ISA-Server 2004 über ISA-Server 2000 (SBS2003 Premium) installiert funktioniert einwandfrei und alle Einstellungen und Konfigurationen werden übernommen.

 

Gruss SBK

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo SBK

 

Habe soeben ISA-Server 2004 über ISA-Server 2000 (SBS2003 Premium) installiert funktioniert einwandfrei und alle Einstellungen und Konfigurationen werden übernommen.

Ich gehe mal davon aus, dass du dann die CD bestellt hast. Wie lange hat's gedauert? Zahlung immernoch nur per Kreditkarte?

Zwischenzeitlich schon negative Erfahrung mit dem SP1 für SBS Premium im allgemeinen gemacht?

 

Gruss

 

Joe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Arnd,

 

musst du nur lesen ;) :

 

Neue Inhalte des Update-Kits für bestehende Abonnenten sind grün markiert.

Software-Produkt Anzahl der Lizenzen

 

Service Pack 1 für Microsoft Internet and Accelaration (ISA) Server (Mehrsprachen-CD)

--

Service Pack 1 für Microsoft Windows Small Business Server 2003 Premium Edition

--

Service Pack 1 für Microsoft Windows Server 2003 Standard Edition

--

Microsoft Windows Server 2003 Standard Edition

1 Serverlizenz, 10 CALs

................

 

LG Gadget

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  

×